Zurzeit sind 293 Mitglieder online.
Zurzeit sind 293 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Keyword Planer

Rang 5
# 1
Rang 5

Keyword Planer - In die Runde gefragt:: Wie gelingt es, mehrere neue Keywords in bestehende Kampagnen zu importieren. In dem guten alten Tool konnte man alle Keyword Optionen im Vergleich testen, einzeln auswählen und einer Anzeigengruppe einfach und direkt zuordnen. Ich finde das neue Tool ziemlich kompliziert und lange nicht so transparent wie das alte. Außerdem weichen die Zahlen zu Impressionen und Klicks dramatisch von den Zahlen ab, die ich auf Anzeigenebene bei den Keywords finde. Welche Zahlen stimmen denn nun? Ich gebe dieselben Werte im Planer ein, die ich in der Kampagne habe: Sprich cpc und Tagesbudget und bekomme total abweichende Werte zu voraussichtlichen Klicks und Impressionen. Weiteres Beispiel: Keyword X - Keywordtool der alten Generation 41.000 monatlich lokale Suchanfragen. Keyword Planer: 8.100

 

Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem neuen Tool gemacht? Welche Tricks gefunden? Danke für Info. Sabine

Hallo Sabine, der Keyword-Planner sagt mir auch nicht zu....

Rang 10
# 2
Rang 10
Hallo Sabine,

der Keyword-Planner sagt mir auch nicht zu. Das Problem mit den abweichenden Zahlen hab ich auch bemerkt. Eine Vermutung von mit ist, dass sich der Planner auf die Kontospezifischen Daten bezieht und nicht mehr auf die allgemeinen, wie es beim Tool vorher war.
Bisher gehe ich so vor, dass ich die Keywords auswähle, die ich in meinen Anzeigengruppen haben möchte und lade mir den Plan herunter. Diesen füge ich dann in den Editor ein und lade alles in Adwords hoch. Sehr umständlich, aber eine bessere Lösung habe ich noch nicht gefunden.

Gruß
Laura