Zurzeit sind 245 Mitglieder online.
Zurzeit sind 245 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Keyword - Silbentrennung

Rang 9
# 1
Rang 9

Hallo,

 

mich würde interessieren, ob, wenn man ein Keyword quasi abteilt, dieses dann nicht mehr als Keyword angesehen wird... Ich habe nämlich eine Anzeige laufen, bei der die Anzeigenrelevanz als unterdurchschnittlich angezeigt wird und ich kann mir beim besten Willen nicht erklären, wie dieses Rating sonst zustande kommen kann. Genaugenommen handelt es sich um zwei Keywords und eines davon ist eine Ortsangabe, die eben abgeteilt ist.

 

Vielen Dank schon Mal&LG

Michael

 

3 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Michael S
September 2015

Betreff: Keyword - Silbentrennung

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

ah ich hatte es anders verstanden. Also ich würde nie nie nie brandenburg trennen, deswegen bin ich mir nicht sicher, aber halte es für gut möglich, dass das System die Relevanz dann nicht zuordnen kann.
Lösung ist dann auch klar:-) Einfach das arme Brandenburg nicht in Stücke reißen:-)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Keyword - Silbentrennung

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Michael,
kannst du mal das Beispiel nennen? Also Google soltle was die Anzeigenrelevanz angeht damit absolut klarkommen.
Außer es entstehen verschiedene Bedeutungen, aber bei Städten sollte das kein Problem sein. HAst du LAdezeit der Webseite mit dem Pagespeed Tool getestet.

Betreff: Keyword - Silbentrennung

Rang 9
# 3
Rang 9
Hallo Thorsten,

danke für deine Antwort.

Also bei der Bezeichnung handelt es sich zB um Brandenburg... abgeteilt Branden- Burg... das Ding ist, dass ich die gleiche Anzeige zB mit Potsdam statt Brandenburg habe (hier aber nicht abgeteilt) und auch die gleiche Landingpage habe und bei dieser Anzeigengruppe aber kein Problem mit der Anzeigenrelevanz habe... ansonsten performen beide Anzeigengruppen ähnlich, wobei die erste eine schlechtere CTR hat, was aber keine Rolle spielen dürfte.
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Michael S
September 2015

Betreff: Keyword - Silbentrennung

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

ah ich hatte es anders verstanden. Also ich würde nie nie nie brandenburg trennen, deswegen bin ich mir nicht sicher, aber halte es für gut möglich, dass das System die Relevanz dann nicht zuordnen kann.
Lösung ist dann auch klar:-) Einfach das arme Brandenburg nicht in Stücke reißen:-)

Betreff: Keyword - Silbentrennung

Rang 9
# 5
Rang 9
Ja, bei Brandenburg lässt es sich noch ganz gut vermeiden, da es "nur" 11 Zeichen sind... ich habe aber leider auch Orte dabei, die zB 16 Zeichen haben... da wäre mir das "in Stücke" reißen schon ganz recht... Smiley (fröhlich) Aber danke trotzdem... werde versuchen, es irgendwie anders zu lösen... da es mich aber interessiert, ob das System mit Silbentrennung wirklich ein "Problem" hat, werde ich auch nochmal bei Google nachfragen...

Betreff: Keyword - Silbentrennung

Rang 18
# 6
Rang 18

Hallo Michael,

ich würde das ebenfalls nicht machen - also das Trennen von Wörter in Anzeigen.

Alternativ, könntest du aber doch einen Test laufen lassen d.h. leg einfach zwei Anzeigen an - eine mit Silbentrennung und die andere ohne. Dann aktivierst du nur eine von beiden und lässt diese so lange, bis sie genügend Traffic bekommen hat, laufen. Danach wechselst du auf die andere Anzeige.

 

Abgesehen von unseren Vermutungen, wäre es super, wenn du das Ergebnis hier noch posten würdest.

 

Viel Erfolg!

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Keyword - Silbentrennung

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo Michael,

 

eine Silbentrennung ist nicht vorteilhaft Brandenburg ist Brandenburg und wird auch so geschrieben (ohne Silbentrennung). 

 

Anmerkung:

Grundsätzlich hat das AdWords-System kein Problem mit Silbentrennung, jedoch werden diese getrennten Keys dann bezgl. Suchvolumina, Impressions etc. anders bewertet. Wie Jean-Pierre bereits geschrieben hat teste es doch einfach mal in zwei unterschiedlichen Anzeigengruppen, einmal mit und einmal ohne Silbentrennung.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: Keyword - Silbentrennung

Rang 9
# 8
Rang 9
Danke für eure Antworten!

Ok, dann werde ich das Trennen lieber vermeiden und ein wenig herumexperimentieren und schauen, ob sich was ändert.

Betreff: Keyword - Silbentrennung

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender
Kleiner Hinweis, dass trennen von Wörtern in Anzeigen hat auch ein optischen Nachteil. Weil Anzeigen bestehen manchmal aus
Titel
Zeile 1
Zeile 2
URL

und manchmal aus
Titel
Zeile 1 ; Zeile 2
URL
Die Silbentrennung führt dann bei der letzteren Darstellung zu
"...Branden- Burg" und für Benutzer wirkt das wir Schreibfehler und das könnte eventuell Nachteile bei der Wahrnehmung mit sich bringen.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Keyword - Silbentrennung

Rang 9
# 10
Rang 9
Danke für den Hinweis.

Habe nun die Trennung aufgehoben und siehe da, der QF hat sich tatsächlich verbessert. Smiley (fröhlich)