Zurzeit sind 236 Mitglieder online.
Zurzeit sind 236 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Keywordtool: sortierung nach lokalen Suchanfragen defekt

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo liebe Adwordler,

ich verwende das Keywordtool sehr gerne und bis vor kurzem auch ohne Probleme. Seit kurzem kann ich meine eigenen Begriffe nicht mehr nach der Trefferhäufigkeit sortieren. Sprich, ich gebe die Keys ein, klicke auf suchen, dann sortiere ich durch klick auf sortiert nach ...

Leider wird nicht sortiert sondern es bleibt die Reihenfolge wie im Eingabefeld bestehen. Aber wirklich nur bei meinen eigenen Begriffen, bei den Keyword-Ideen wird wie immer richtig sortiert.

 

Kennt jemand das Problem und hat eine Lösung gefunden? Ich arbeite mit Win 7 und habe mehrere aktuelle Browser durchprobiert, das Problem ist auch auf anderen rechner vorhanden die mit im selben Netz hängen.

 

Vielen dank für eine Praktikable Lösung (und bitte nicht auf Excel verweisen, so schlau bin ich auch)

 

Marc

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

noch keine Neuigkeiten

Rang 6
# 9
Rang 6
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

Hallo Marc,   ich kann nur meinen ersten Beitrag oben wie...

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender

Hallo Marc,

 

ich kann nur meinen ersten Beitrag oben wiederholen: Ich verstehe ehrlicherweise nicht, warum das ein Bug sein sollte bzw. warum du das an dieser Stelle unbedingt brauchst. Deine eigenen Begriffe kannst du doch selbst sortieren, wenn das nötig ist. Außerdem sind die gesuchten Begriffe, wie gesagt, meist auch in den Keywordideen unten enthalten und dort sortierbar. 

 

Selbst wenn das auch einem Nutzer im englischsprachigen Forum aufgefallen ist und unser Kollege Moshe das dort an das Google-Team weitergegeben hat, heißt das ja nicht, dass Google an diesem Detail jetzt seit 4 Wochen arbeitet ... der Punkt steht, wahrscheinlich zusammen mit vielen Hunderten anderen Ideen, einfach auf einer entsprechenden Liste, auf der er irgendwann mal beurteilt wird. Würde da auf jeden Fall nicht drauf warten, sondern das, was du erreichen willst, auf irgendeine andere Weise lösen ...

 

Ich empfehle meist auch, über das Keyword-Tool die Begriffe erstmal nur zu sammeln und für Sortierung, Beurteilung und Segmentierung dann den Traffic Estimator zu nutzen, in den man dann u.a. sehr viele (2.500) Begriffe auf einmal verarbeiten kann, siehe [1].

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://www.de.adwords-community.com/t5/Artikel-von-anderen-Nutzern/Keyword-Recherche-Best-Practices...

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Hallo Marc,   ja, das stimmt. Das sollte aber kein Proble...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Marc,

 

ja, das stimmt. Das sollte aber kein Problem sein, da die Begriffe, die du eingegeben hast, auch eigentlich immer mit in den generierten und damit sortierbaren Keyword-Ideen enthalten sind.

 

Viele Grüße, Christoph

Hallo geomarc,   falles Du es nicht gemacht hast lösche a...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo geomarc,

 

falles Du es nicht gemacht hast lösche auch mal den Cache und versuche es dann in unterschiedlichen Browsern, ggf. Neustart.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Cache habe ich gelöscht und alle Browser die ich habe zei...

Rang 6
# 4
Rang 6

Cache habe ich gelöscht und alle Browser die ich habe zeigen gleiches Verhalten.

 

@Kai-de-Wals: Tritt das verhalten bei dir auch auf ?

Hallo geomarc,    ab und zu schleichen sich immer mal wie...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo geomarc, 

 

ab und zu schleichen sich immer mal wieder ein paar Bugs ein z.B. bekomme ich in letzter Zeit des Öfteren die Zeitraumauswahl nicht angezeigt. Mit dem Keyword-Tool selber bzw. der Sortierung, hatte ich noch keine Probleme.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Kann man diese Bugs an google melden oder lesen die hier...

Rang 6
# 6
Rang 6
Kann man diese Bugs an google melden oder lesen die hier mit und geben das selbstständig weiter.

Hallo geomarc,   Google liest mit, aber es könen auch ind...

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo geomarc,

 

Google liest mit, aber es könen auch individuelle browerspezifische Einstellungen sein z.B. in der about:konfig etc.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Dann hätte es doch aber noch nie funktioniert bzw. würde...

Rang 6
# 8
Rang 6
Dann hätte es doch aber noch nie funktioniert bzw. würde auf anderen browsern funktionieren oder anderen rechnern. Meine Kollegen haben genau das gleich Phänomen mit Ihren Accounts.
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

noch keine Neuigkeiten

Rang 6
# 9
Rang 6
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

Hallo Marc,   ich kann nur meinen ersten Beitrag oben wie...

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender

Hallo Marc,

 

ich kann nur meinen ersten Beitrag oben wiederholen: Ich verstehe ehrlicherweise nicht, warum das ein Bug sein sollte bzw. warum du das an dieser Stelle unbedingt brauchst. Deine eigenen Begriffe kannst du doch selbst sortieren, wenn das nötig ist. Außerdem sind die gesuchten Begriffe, wie gesagt, meist auch in den Keywordideen unten enthalten und dort sortierbar. 

 

Selbst wenn das auch einem Nutzer im englischsprachigen Forum aufgefallen ist und unser Kollege Moshe das dort an das Google-Team weitergegeben hat, heißt das ja nicht, dass Google an diesem Detail jetzt seit 4 Wochen arbeitet ... der Punkt steht, wahrscheinlich zusammen mit vielen Hunderten anderen Ideen, einfach auf einer entsprechenden Liste, auf der er irgendwann mal beurteilt wird. Würde da auf jeden Fall nicht drauf warten, sondern das, was du erreichen willst, auf irgendeine andere Weise lösen ...

 

Ich empfehle meist auch, über das Keyword-Tool die Begriffe erstmal nur zu sammeln und für Sortierung, Beurteilung und Segmentierung dann den Traffic Estimator zu nutzen, in den man dann u.a. sehr viele (2.500) Begriffe auf einmal verarbeiten kann, siehe [1].

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://www.de.adwords-community.com/t5/Artikel-von-anderen-Nutzern/Keyword-Recherche-Best-Practices...