Zurzeit sind 344 Mitglieder online.
Zurzeit sind 344 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Links unter Anzeigen

Rang 5
# 1
Rang 5

Weiß zufällig jemand wo die Links unter den bezahlten Anzeigen herkommen? Ich habe mal einen Screenshot beigefügt. Interessanterweise stammen diese nicht vom Anzeigenkunden sondern gehen auf fremde Seiten

 

 

Über eine Info würde ich mich freuen.

 

2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Links unter Anzeigen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Deltamedia P,

also das sieht ja sehr merkwürdig aus. Ich kann das von hier aus beim Suchbegriff "drilldoctor" auch nachvollziehen. Die Links gehen auf die Seite von drilldoctor selbst und auch die Zeile direkt darüber ("No Sales Tax (Except CA) · 4th Gen Family Owned · Buy OEM Direct") scheint eher zur drilldoctor zu passen, als zu Hornbach.. Da scheint was durcheinander geraten zu sein. Ich würde den Adwords-Support kontaktieren.

Viele Grüße
Matthias

Betreff: Links unter Anzeigen

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Also ich habs eben einmal mit einen unserer Kunden probiert, dort sieht es auch so aus und es sind unsere Sitelinks.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Links unter Anzeigen

Rang 5
# 4
Rang 5
Danke Matthias,

ich habe mich wirklich gewundert und funke mal den Support direkt an.

Grüße,

Stefan

Betreff: Links unter Anzeigen

Rang 5
# 5
Rang 5
Hi Sönke,

wenns deren Links wären wie bei Euch wäre es logisch. Aber bei fremden Links ist das schon merkwürdig.

Grüße,

Stefan

Betreff: Links unter Anzeigen

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
Hi Stefan,
ich bezog mich auch rein auf die Optik. Aber es wäre auch nicht das erste mal das Werbetreibende wissentlich gegen Richtlinien verstossen "dürfen".
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein