Zurzeit sind 196 Mitglieder online.
Zurzeit sind 196 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Nach Umstellung auf Asynchron mehr direkte Besucher

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Zusammen,

 

ich habe folgendes Problem. Nachdem ich den Code auf meiner Webseite endlich auf Asynchron umgestellt habe stieg der Anteil der „New Vistor“ um 62%. Der Anteil der „Returning Visitor“ ist leicht um 15% gefallen.

Das heißt konkret dass der direkte Traffic von 15 auf 30% gestiegen ist.

 

Der alte Code wurde vollständig durch den neuen Ersetzt.

 

Hier die Einbindung:
<script type="text/javascript" charset="utf-8">

                        var _gaq = _gaq || [];

          _gaq.push(['_setAccount', 'UA-1xxxxx-4']);

          _gaq.push(['_setDomainName', '.domain.de']);

          _gaq.push(['_gat._anonymizeIp']);

          _gaq.push(['_trackPageview', '']);

          _gaq.push(['_trackPageLoadTime']);

 

          _gaq.push(['t2._setAccount', 'UA-1xxxxx-1']);

          _gaq.push(['t2._setDomainName', '.domain.de']);

          _gaq.push(['t2._gat._anonymizeIp']);

          _gaq.push(['t2._trackPageview']);

          _gaq.push(['t2._trackPageLoadTime']);

 

          (function() {

            var ga = document.createElement('script');

            ga.type = 'text/javascript';

            ga.async = true;

            ga.src=('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' :

                'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js';

 

            var s = document.getElementsByTagName('script')[0];

            s.parentNode.insertBefore(ga, s);

          })();

        </script>

 

für domain.de steht natürlich die richtige URL Smiley (zwinkernd)

 

Hat jemand schon mal ein ähnliches Problem lösen können bzw. weiß woran das liegen könnte?

 

Vielen Dank für die Hilfe

2 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo jensus247,   in deinem  Code hast du vor dem Domain...

Top Beitragender Alumni
# 2
Top Beitragender Alumni

Hallo jensus247,

 

in deinem  Code hast du vor dem Domainnamen einen Punkt:

 

_gaq.push(['_setDomainName', '.domain.de']);

 

Hast du den mit Absicht eingefügt? Laut Google Guide

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/gaTrackingSite#domainSubDomains

ist dieser Punkt vor dem Domainnamen nicht nötig.

 

Hier gibt es noch ein paar Informationen zum vorangehenden Punkt beim _setDomainName call:

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/methods/gaJSApiDomainDirectory

 

"If you are using the leading dot, it's important that this leading dot be specified in the tracking code for all domains that participate in the domain linking. This ensures that the cookies are available to all participating sites, thus avoiding errors and inconsistencies in report data."

 

Kann es sein, dass durch den Switch die bestehenden Tracking-Cookies ungültig geworden sind und es somit nun erst einmal mehr neue Besucher gibt? Bleibt der Wert so hoch oder nimmt der im Verlauf der Zeit nach der Umstellung wieder ab?

 

Viele Grüße

Bfri

Hallo Bfri,   vielen Dank für deine Antwort. Leider nimmt...

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo Bfri,

 

vielen Dank für deine Antwort. Leider nimmt der Traffic der „neuen Besucher“ nicht ab sondern ist weitestgehend stabil (ebenso der Anteil der  Returning Visitor).

 

Ich hatte schon an der Reihenfolge des Codes gedacht, aber diese ist nach Google Empfehlung eingefügt. Der Punkt vor der Domain wird noch entfernt (sollte aber keinen  Einfluss auf die seltsame Zählung haben).

 

Hast du (oder jemand anderes) noch ideen woran das liegen könnte? Ich bin gerade etwas ratlos

 

danke und gruß

Hallo Jensus,   asynchron bedeutet ja, dass der neue Code...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Jensus,

 

asynchron bedeutet ja, dass der neue Code praktisch keine Ladezeitverzögerung der Seiten mehr mit sich bringt - was beim vorherigen Code in gewissen Umfang der Fall war.

 

Kann es sein, dass eure Seiten relative lange Ladezeiten haben? Dann würden jetzt - im Gegensatz zu vorher - alle Besucher getrackt werden, auch die, die im Browser schneller wieder zurückgeklickt hatten als der alte Code ausgeführt wurde (vor allem die Neubesucher). Insofern würde die Veränderung der Zahlen erklärbar werden.

 

Viele Grüße, Christoph

Servus Christoph, danke für Deine Antwort.   Daran hatte...

Rang 5
# 5
Rang 5

Servus Christoph,

danke für Deine Antwort.

 

Daran hatte ich zuerst auch gedacht. Worüber ich mich allerdings sehr wundere ist der direkte Anteil von 30%. Das ist unverhältnismäßig für die Seite und Thema (andere Seiten aus dem Umfeld haben zwischen 12 – 18% direkten Traffic).

 

Langsam ist die Seite eigentlich auch nicht. Liegt so um die 4 sec. lt. Analytics 

 

Hat jemand vielleicht noch eine Idee?

 

gruß

Hallo jensus247,   also 4 Sekunden ist aber auch nicht sc...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo jensus247,

 

also 4 Sekunden ist aber auch nicht schnell!

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Das stimmt schon.   es ist aber vergleichbar mit den ande...

Rang 5
# 7
Rang 5

Das stimmt schon.

 

es ist aber vergleichbar mit den anderen Seiten aus dem Bereich bei denen ich diesen Effekt nicht erkennen konnte.

 

 

Hallo jensus, > Daran hatte ich zuerst auch gedacht. Wo...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

Hallo jensus,

 

> Daran hatte ich zuerst auch gedacht. Worüber ich mich allerdings sehr wundere ist der direkte Anteil von 30%. Das ist unverhältnismäßig für die Seite und Thema (andere Seiten aus dem Umfeld haben zwischen 12 – 18% direkten Traffic).

 

Nun, grundsätzlich ist es ja eher gut, einen hohen Anteil an direktem Traffic zu haben ... ;-) Man muss allerdings immer schauen, ob der Traffic wirklich direkt ist (Eintippen od. Lesezeichen) oder aber aus Nicht-Standard-Webserver-Umgebungen kommt (wie E-Mails, Office-Dokumenten, Domain-Routings), bei denen keine Kampagneninformation mitgeschikct wird und die dadurch nur als "direkt" erscheinen.

 

Checke mal z.B. unter https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights?hl=de, ob ihr eure Seiten schneller machen könnt. 4 Sekunden sind schon ein Wort - da hat Kai Recht.

 

Viele Grüße, Christoph