Zurzeit sind 309 Mitglieder online.
Zurzeit sind 309 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Nachkommastellen bei TransactionRevenue und TransactionTax

Rang 6
# 1
Rang 6

Guten Morgen Forum,

 

unsere Google-API-Schnittstelle gibt für die Werte TransactionRevenue und Transaction Tax sechs Nachkommastellen aus. 

Wir übermitteln aber auf der Kaufabschlussseite nur zwei.

Die Größenordnung der Umsätze ist im realistischen Bereich.

 

Wie kann das sein? Wenn ich in der Grundschule gut aufgepasst habe sollten sich die Nachkommastellen bei Additionen und Subtraktionen doch nicht vermehren?

 

Und der Wert TransactionRevenue ist doch nur eine Summe? 

 

Über Ideen und Erklärungen würde ich mich sehr freuen. 

 

Danke und Grüße

Frank

2 Expertenantwort(en)verified_user
3 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

Moin Frank,   schöne Frage, dazu habe ich 2003 eine Antwo...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Moin Frank,

 

schöne Frage, dazu habe ich 2003 eine Antwort geschrieben:-)

http://www.sigs-datacom.de/fileadmin/user_upload/zeitschriften/js/2005/06/schulz_JS_06_05.pdf

 

Aber in Kürze: Was Dir angezeigt wird, sind oft gerundete Zahlen, da der Computer unmöglich unendlich viele Zahlen als Wert speichern kann. Der Euro-Umrechnungskurs ist z.B. eine Zahl, die eine Computer als double nicht kennt.

 

Ciao

          Holger

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Franzis
September 2015

Moin Holger,   Streber ;-) ach so und da hatten wir ja no...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

admigo schrieb:

Moin Frank,

 

schöne Frage, dazu habe ich 2003 eine Antwort geschrieben:-)

http://www.sigs-datacom.de/fileadmin/user_upload/zeitschriften/js/2005/06/schulz_JS_06_05.pdf

 

 


Moin Holger,

 

Streber ;-) ach so und da hatten wir ja noch einen Kaiser!

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Franzis
September 2015

Wow! Ich bin beeindruckt. Und erschrocken. Willst du mir...

Rang 6
# 4
Rang 6
Wow! Ich bin beeindruckt. Und erschrocken. Willst du mir damit sagen, dass die Menschheit einen Roboter zum Mars geschickt hat, der trotz solcher abgefahrenen Rundungsfehler dort ankam? Ist das ein so kleines Problem (z.B. für die Banken), dass es bisher noch nicht gelöst werden konnte? Haben wir immer noch keine Computer, die eistungsfähig genug sind? Krass. Dennoch, danke euch und Grüße
Frank

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

Moin Frank,   schöne Frage, dazu habe ich 2003 eine Antwo...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Moin Frank,

 

schöne Frage, dazu habe ich 2003 eine Antwort geschrieben:-)

http://www.sigs-datacom.de/fileadmin/user_upload/zeitschriften/js/2005/06/schulz_JS_06_05.pdf

 

Aber in Kürze: Was Dir angezeigt wird, sind oft gerundete Zahlen, da der Computer unmöglich unendlich viele Zahlen als Wert speichern kann. Der Euro-Umrechnungskurs ist z.B. eine Zahl, die eine Computer als double nicht kennt.

 

Ciao

          Holger

 

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Franzis
September 2015

Moin Holger,   Streber ;-) ach so und da hatten wir ja no...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

admigo schrieb:

Moin Frank,

 

schöne Frage, dazu habe ich 2003 eine Antwort geschrieben:-)

http://www.sigs-datacom.de/fileadmin/user_upload/zeitschriften/js/2005/06/schulz_JS_06_05.pdf

 

 


Moin Holger,

 

Streber ;-) ach so und da hatten wir ja noch einen Kaiser!

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Franzis
September 2015

Wow! Ich bin beeindruckt. Und erschrocken. Willst du mir...

Rang 6
# 4
Rang 6
Wow! Ich bin beeindruckt. Und erschrocken. Willst du mir damit sagen, dass die Menschheit einen Roboter zum Mars geschickt hat, der trotz solcher abgefahrenen Rundungsfehler dort ankam? Ist das ein so kleines Problem (z.B. für die Banken), dass es bisher noch nicht gelöst werden konnte? Haben wir immer noch keine Computer, die eistungsfähig genug sind? Krass. Dennoch, danke euch und Grüße
Frank