Zurzeit sind 512 Mitglieder online.
Zurzeit sind 512 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Negative Keywords

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

ich habe meine negativen Keywords mit einem "+" hinterlegt - also wie bei den positiven.

z.b. möchte ich folgenden Term ausschließen "steuern sparen". Ich habe das so hinterlegt +steuern +sparen. Stimmt das so? Ich habe online keinen Artikel gefunden, der negative Keywords mit einem Plus ausschließt, daher bin ich jetzt unsicher geworden.

Danke für eure Hilfe!

Vlg

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Negative Keywords

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Geraldine E,

 

kommt darauf an wie "weit gestreut" Du die Keys ausschliessen möchtest. Zudem solltest Du entscheiden ob Keys ggf. auf allen Kampagnen oder spezifisch auf Anzeigengruppen Ebene ausgeschlossen werden sollen.

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Negative Keywords

Rang 12
# 3
Rang 12

Hallo Geraldine,

der "+" Modifizierer hat bei negativen Keywords soweit ich weiß keine Auswirkung. Du könntest in deinem Fall die Begriffe also entweder ohne Sonderzeichen eingeben oder als Wortgruppe mit Anführungszeichen, je nachdem wie genau du es haben willst.

Hier findest du übrigens alle negativen Keyword Optionen mit Beispiel erklärt: https://support.google.com/adwords/answer/2453972?hl=de

VG Philipp