Zurzeit sind 417 Mitglieder online.
Zurzeit sind 417 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Neu bei Adwoord

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

ich interessiere mich für die Adwords..

ich würde gerne meine beiden Internetseiten besser Präsentieren

www.das-blütenwerk.de und www.hydrokultur-stuttgart.de

was kann ich am besten tun und wie gehen die einstellungen am besten.

Toll wäre es wenn man diese seiten immer auf der ersten seite finden würde.

Ich stelle mir ein Budget für den Anfang für beide Seiten von 25 Euro im Monat bzw 50 Euro im Monat vor

 

Lg Maik

1 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo Maik, willst du tatsächlich Werbung für nur 25/50...

Rang 16
# 2
Rang 16

Hallo Maik,

willst du tatsächlich Werbung für nur 25/50 Euro im Monat schalten? Da wirst Du leider nicht wirklich weit kommen, denn ein einziger Klick auf die Anzeige beispielsweise für das exakte Keyword [hydrokultur stuttgart] kostet schon ca. 1,14 Euro. In diesem Fall erscheint die Anzeige nur dann, wenn der User auch tatsächlich nur exakt nach hydrokultur stuttgart sucht und sonst nichts weiter eingibt.

Rechnen wir dein geplantes Budget in ein Budget pro Tag um, liegt es zwischen 0,83 und 1,67 Euro am Tag. Du willst zudem möglichst auf der 1. Seite erscheinen, dann solltest Du in diesem Fall auch noch davon ausgehen, dass der Klickpreis (also das, was Du ausgibst, wenn ein Suchender auf deine Anzeige klickt) noch deutlich über der obigen Schätzung liegen wird. Eine erste Einschätzung wieviel Du bei den von Dir geplanten Keywörds ausgeben musst, kannst Du mit dem Keyword-Tool vornehmen.

 

Gruß

 

Björn

Hallo Maik, Björn hat nicht ganz unrecht, das schon ein s...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Maik,

Björn hat nicht ganz unrecht, das schon ein sehr kleines Budget. Ich würde mir überlegen statt 25€ Im Monat lieber mal eine Woche 100€ ausgeben und schauen was reinkommt als 4 Monate 25€.

Grundsätzlich kann man AdWords schon auch mit kleinen Budget realisieren. Ich würde dir dann empfehlen erstmal z.B. nur das eine Keyword "hydrokultur" und nur für Nutzer in Stuttgart zu schalten.

Ein guter Startpunkt ist die Google Hilfe. Hier ist einfach und Schritt füt Schritt erklärt wie du AdWords einrichtest.

Und wenn du irgendwo auf ein Problem stößt sind hier in der Community viele nette User, die dir gerne weiterhelfen.

 

Hoffe das hilft

Thorsten