Zurzeit sind 279 Mitglieder online.
Zurzeit sind 279 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Neue Datenansicht - keine Daten

Rang 8
# 1
Rang 8

Ich habe eine neue Datenansicht mit einem Filter erstellt, bekomme aber keine Daten. Dauert das einfach ein bisschen, bis die Google die Daten liefert, oder habe ich evtl. einen Fehler gemacht?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Martin H
September 2015

Betreff: Neue Datenansicht - keine Daten

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

Hallo Martin & Jean-Pierre,

 

in Google Analytics ist es bislang nicht möglich, App-Zugriffe und Web-Zugriffe in einer gemeinsamen Ansicht zu analysieren. Beim Anlegen einer Daten-Property muss man sich zwingend entscheiden, ob dies eine Website-Property oder eine App-Property sein soll.

 

Dies gilt sogar für die vielbeschworenen Cross-Device-Möglichkeiten von Universal Analytics [1]: Selbst wenn man in der entsprechenden Property das User-ID-Feature aktiviert, darin eine User-ID-fähige Ansicht erstellt und die Übermittlung der User-IDs implementiert hat, damit Analytics hier Device-übergreifende Sitzungen der einzelnen User bauen kann, ist dies jeweils nur ein Cross-Device-Tracking innerhalb einer Website-Property (z.B. wiederholte Zugriffe eines Nutzers über Desktops und Smartphone-Browsers) oder ein Cross-Device-Tracking innerhalb einer App-Property (z.B. wiederholte Zugriffe eines Nutzers auf eine oder mehrere Smartphone-Apps). Zitat aus der Analytics-Hilfe für das User-ID-Feature beim Cross-Device-Tracking [2]:

 

You can use the User ID for both websites and mobile apps, but you can't blend web and mobile app data in one reporting view. Web data can only be sent to a web property, and mobile app data can only be sent to an app property.

 

D.h. Web-Daten und App-Daten sind bei Analytics immer getrennt. Daher kann man in die Web-Daten auch nicht über einen Filter von den App-Daten trennen, da die Daten gar nicht zusammen gespeichert sind.

 

Und selbst bei implementiertem Cross-Device-Tracking gibt es kein gemeinsames Tracking über Desktop und App hinweg. Dessen Nutzen ist also durchaus beschränkt.

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] http://cutroni.com/blog/2014/04/10/understanding-cross-device-measurement-and-the-user-id/

[2] https://support.google.com/analytics/answer/3123666?hl=en

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Neue Datenansicht - keine Daten

Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Martin,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Also generell kann es immer eine Weile dauern bis die Daten in GA sichtbar sind. Siehst du dich denn selber in dem Profil unter Echtzeit, wenn du parallel auf der Seite bist?

 

Ansonsten, müsstest du uns etwas mehr über den Filter verraten - am besten ein screenshot -, denn u.U. schließt jeglichen Traffic aus :-) passiert leider ziemlich schnell.

 

Aber überprüfe doch erstmal den Echtzeitbericht und dann mach ggf. einen Screenshot.


Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Neue Datenansicht - keine Daten

Rang 8
# 3
Rang 8
Hallo Jean-Pierre,

Danke für deine Antwort.
Das Live Monitoring schein jetzt zu funktionieren, allerdings werden die Daten nicht richtig gefiltert. Wir sitzen seit gestern dran und vermuten, dass die Daten aus unseren Apps nicht richtig gesendet werden. Ich habe zwei Datenansichten, in denen filtere ich heraus, ob es sich um unsere Website oder um unsere App handelt. Dies tue ich mit "Einschließen->Anwendung?->Ja" und auf der anderen Seite mit "Ausschließen->...". Dennoch kommen bei dem einen View alle und bei dem Anderen keine Daten an. Könnte es sein, dass die Information "Anwendung" nicht richtig übermittelt wurde? Wir nutzen Flash und die dafür von Google bereitgestellte Library, sehen aber momentan keine Einstellungsmöglichkeit diesbezüglich.

Betreff: Neue Datenansicht - keine Daten

Rang 18
# 4
Rang 18

Hallo Martin,

ohne jetzt groß über die Filter geguckt zu haben - warum trennt ihr den Traffic nicht via einer Property..?

 

Also..

UA-123456-1 > Website Traffic

UA-123456-2 > App Traffic

 

oder verstehe ich dich falsch..?

 

Ich würden Traffic auf jeden Fall auf diese Weise trennen, da du ja teilweise auch andere Metriken hast.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Neue Datenansicht - keine Daten

Rang 8
# 5
Rang 8
Hallo Jean-Pierre,
Danke für deine schnelle Antwort.

Das habe ich mir auch schon gedacht und würde das auch gerne so machen. Allerdings wurden die Properties bereits vor einer Weile eingerichtet und lange nicht angefasst. Aus diesem Grund wollte ich von einer Änderung in der App, die auch Zeit in Anspruch nimmt (Muss der Programmierer machen; Wir müssen die Apps updaten; Die User muss das Update annehmen) absehen. Der letzte Punkt bedeutet auch, dass, wenn der Nutzer nicht updatet, die anderen Datensätze verfälscht werden. Wenn ich das richtig Verstanden habe helfen da auch nicht immer Exclude-Filter, weil die exkludierten Daten unter Umständen beim Sampling wieder mitverwendet werden.

Daher dachte ich, wäre es erst einmal der einfacherer Weg, Filter einzusetzen. So können wir schnell mit den Daten arbeiten, um dann im nächsten größeren Update diese Änderung auch mit einzupflegen - was aber noch ein bisschen hin sein wird.

Betreff: Neue Datenansicht - keine Daten

[ Bearbeitet ]
Rang 18
# 6
Rang 18

Hallo Martin,

Klar wäre es blöd um die historischen Daten, weil man dann immer Hin-und-Her wechseln muss aber aus meiner Erfahrung bist du nach circa 3 Wochen auf 100% Updates. Hier sehe ich also eher weniger das Problem. Mit den SDKs kenne ich mich jetzt auch nicht so aus um den Aufwand einzuschätzen...sollte aber m.E. nicht allzu groß sein, denn theoretisch muss der Entwickler doch lediglich die Endung der UA-Nummer austauschen... Jedenfalls lese ich aus deiner Nachricht heraus, dass es sich um Android handelt und da sollte das relativ fix gehen mit den updaten und einen neuen Approval (wie bei iOs) bräuchtest du ja auch nicht.

 

So länger ich darüber nachdenke, umso unsicherer werde ich, ob die/deine Daten in GA (in einem Profil) überhaupt valide sind, denn z.B. pageviews werden ja zu screenviews in Apps. Das bedeutet die Berechnung und Bennenung von manchen Metriken unterscheidet sich.

 

Leider habe ich spontant nichts dazu im Netz gefunden aber ich könnte mir vorstellen, dass du hier vllt sogar eine eine Dringlichkeit "nach Hause" geliefert bekommst! ;-)

 

@webfield Christoph, weiß du zufällig, ob die Daten von einer Webseite und einer App in einer Datenansicht valide sind? Hintergrund ist, dass manche Metriken doch anders berechnet und benannt werden... ich empfehle nämlich Martin hier den Traffic von Webseite und App lieber anhand von Properties zu trennen. Aber er scheut ;-) den Aufwand noch und würde es lieber in einer Property anhand von Filter trennen. Doch das funktioniert nicht wirklich...

 

@Martin H Du hast den Filter nach diesem Beispiel aufgesetzt oder? https://support.google.com/analytics/answer/6014418?hl=en 

Denn dann sollte das ja eigentilch genauso funktionieren Smiley (Zunge)

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Neue Datenansicht - keine Daten

[ Bearbeitet ]
Rang 8
# 7
Rang 8

Hallo Jean-Pierre,

ich befürchte leider, dass die Daten zum Teil nicht valide sind. Einiges wurde noch nicht richtig eingestellt. Analytics wurde bei uns aus Zeitmangel bisher etwas stiefmütterlich behandelt. Jetzt wollen wir das Thema aber angehen.
Den Filter habe ich genauso aufgesetzt. Beim inkludierenden Filter kommt jedoch nichts an, beim exkludierenden dafür aber Alles. Also gehe ich davon aus, dass das Feld „Anwendung“ bei den Datensätzen, die von der App gesendet werden, nicht gesetzt wird - aus welchem Grund auch immer.
Bei der Flash SDK gibt es die Möglichkeit die Daten im Debug-Modus einzusehen, das werden wir heute evtl. noch ausprobieren und erhoffen uns dadurch eine Erkenntnis.

Betreff: Neue Datenansicht - keine Daten

Rang 18
# 8
Rang 18

Hallo Martin,

ahh klar, das könnte durchaus der Grund für den nicht-funktionierenden Filter sein :-(

 

Wenn du etwas herausfindest, bitte hier posten! Wir lernen gerne alle mit! Danke!

Beste Grüße
Jean-Pierre

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Martin H
September 2015

Betreff: Neue Datenansicht - keine Daten

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

Hallo Martin & Jean-Pierre,

 

in Google Analytics ist es bislang nicht möglich, App-Zugriffe und Web-Zugriffe in einer gemeinsamen Ansicht zu analysieren. Beim Anlegen einer Daten-Property muss man sich zwingend entscheiden, ob dies eine Website-Property oder eine App-Property sein soll.

 

Dies gilt sogar für die vielbeschworenen Cross-Device-Möglichkeiten von Universal Analytics [1]: Selbst wenn man in der entsprechenden Property das User-ID-Feature aktiviert, darin eine User-ID-fähige Ansicht erstellt und die Übermittlung der User-IDs implementiert hat, damit Analytics hier Device-übergreifende Sitzungen der einzelnen User bauen kann, ist dies jeweils nur ein Cross-Device-Tracking innerhalb einer Website-Property (z.B. wiederholte Zugriffe eines Nutzers über Desktops und Smartphone-Browsers) oder ein Cross-Device-Tracking innerhalb einer App-Property (z.B. wiederholte Zugriffe eines Nutzers auf eine oder mehrere Smartphone-Apps). Zitat aus der Analytics-Hilfe für das User-ID-Feature beim Cross-Device-Tracking [2]:

 

You can use the User ID for both websites and mobile apps, but you can't blend web and mobile app data in one reporting view. Web data can only be sent to a web property, and mobile app data can only be sent to an app property.

 

D.h. Web-Daten und App-Daten sind bei Analytics immer getrennt. Daher kann man in die Web-Daten auch nicht über einen Filter von den App-Daten trennen, da die Daten gar nicht zusammen gespeichert sind.

 

Und selbst bei implementiertem Cross-Device-Tracking gibt es kein gemeinsames Tracking über Desktop und App hinweg. Dessen Nutzen ist also durchaus beschränkt.

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] http://cutroni.com/blog/2014/04/10/understanding-cross-device-measurement-and-the-user-id/

[2] https://support.google.com/analytics/answer/3123666?hl=en

Betreff: Neue Datenansicht - keine Daten

Rang 18
# 10
Rang 18

Hallo Christoph,

cool danke für diese ausführliche Zusammenfassung. Dann hat sich meine Vermutung ja bestätigt und mein momentanes sowie vorgeschlagenes Vorgehen ist korrekt.

 

Also @Martin H dann kannst du die Daten ja wirklich "vergessen" :-P

Beste Grüße
Jean-Pierre