Zurzeit sind 173 Mitglieder online.
Zurzeit sind 173 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Neue Konten

Top Beitragender
# 1
Top Beitragender

 

Mittlerweile wird man beim anlegen neuer Konten durch eine Art Tutorial-Prozess geführt. Kann man das irgendwie überspringen? Weil mir wäre es am liebsten, wenn man die Möglichkeit hat für den Kunden ein Konto anzulegen, die Struktur usw. zu erstellen und dann muss man nur noch die Zahlinformationen hinterlegen. Aktuell kommt man gar nicht auf die übliche Oberfläche, bis der Prozess komplett abgeschlossen ist. 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein
3 Expertenantwort(en)verified_user
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor sun-e
September 2015

Betreff: Neue Konten

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Sönke

 

Hast du die Konten mal über das MCC heraus erstellt? Da ist mir noch kein Tutorial aufgefallen.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor sun-e
September 2015

Betreff: Neue Konten

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Sönke,

 

bei neuen Kunden ohne AdWords-Konto mach ich es oft so, dass ich mit einer temporären Dummy-E-Mail-Adresse ein neues AdWords-Konto erstelle und dies dann schon mal mit dem MCC, Analytics etc. verknüpfe und so die wichtigsten Einstellungen vornehme. Dann lad ich den Kunden als Admin ein, und der wirft dann meinen Dummy-Admin wieder raus. In der Summe hat der Kunde dann weniger Arbeit damit.

 

Viele Grüße, Christoph

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor sun-e
September 2015

Betreff: Neue Konten

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Sönke

 

Hast du die Konten mal über das MCC heraus erstellt? Da ist mir noch kein Tutorial aufgefallen.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Neue Konten

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Leider nein, aber dass ist auch nicht immer möglich. Manche Kudnen haben ein Google Konto aber noch kein AdWords. Ideal wäre, wenn sie ein Konto aktivieren und den Rest machen wir. Ich werde bei Gelegenheit das einmal über den MCC probieren. Zum Glück kommt das recht selten vor, da eigentlich fast alle Kunden bereits AdWords-Konten mitbringen. Nur kommt es bei größeren Kunden oftmals zu "Kompetenzstreitigkeiten", wenn z.B. Agentur X für Land a zuständig ist und dann sollen wir eine Kampagne in Land b aussteuern und die Agentur verweigert Zugriff auf das bestehende Konto. Dann geht das Gerangel los und am Ende wird dann ein neues erstellt... :-)
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor sun-e
September 2015

Betreff: Neue Konten

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Sönke,

 

bei neuen Kunden ohne AdWords-Konto mach ich es oft so, dass ich mit einer temporären Dummy-E-Mail-Adresse ein neues AdWords-Konto erstelle und dies dann schon mal mit dem MCC, Analytics etc. verknüpfe und so die wichtigsten Einstellungen vornehme. Dann lad ich den Kunden als Admin ein, und der wirft dann meinen Dummy-Admin wieder raus. In der Summe hat der Kunde dann weniger Arbeit damit.

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Neue Konten

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Das ist wahrscheinlich der aktuell sinnvolleste Weg, Eine Frage noch, kann man neue Konten über den MCC dann schon direkt bearbeiten und der Kunde muss dann nur noch seine Zahlinformationen eintragen? Aktuell ist es so, wenn man übe rdne Standardweg ein neues Konto anlegt, man ohne die Zahlinfos UND erste Kampagne anzulegen gar nicht weiter kommt. Völlig unverständlich, dass es hier keinen "SPÄTER"/"ÜBERSPRINGE" Button gibt.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Neue Konten

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
Ja. Kannst du direkt bearbeiten. Aber natürlich erst live schalten, wenn die Abrechnung hinterlegt ist. Die Abrechnung kann nach Kampagneneinrichtung aber auch übersprungen werden. Oder falls dein MCC auf Rechnungsstellung läuft > Konto direkt einer Sammelrechnung zuweisen.

Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING