Zurzeit sind 751 Mitglieder online.
Zurzeit sind 751 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Persönliche IP Adresse filtern

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo

Meine Frage ist die folgende: Mein Router (FritzBox) wie auch die Systemabfrage geben immer dieselbe IP von meinem Laptop und auch für das Mobile aus. Die Abfrage über "wieistmeineip" gibt immer eine andere Adresse aus. Ich möchte meine Aktivitäten auf meiner Website natürlich filtern. Ist das möglich oder ändert die vergebene Adresse (Standort immer zu Hause) doch immer und ein diesbezüglicher Filter ist nicht möglich.

Besten Dank und Grüsse aus der Schweiz

Thomas

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Thomas D
Juni 2016

Betreff: Persönliche IP Adresse filtern

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Thomas,

wenn die Adresse, die der Router anzeigt, aus dem Bereich 100.64.0.0 - 100.127.255.255 stammt, dann ist das eine private IP-Adresse Deines Providers, die erst beim Übergang von dessen Netzwerk in das öffentliche Internet mit einer öffentlichen IP versehen wird. Diese öffentliche IP ist dann die, die Du bei wieistmeineip oder auch in Analytics siehst - und die wird sich ständig ändern.

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7390/wissensdatenbank/publication/show/1089_Adressbereich-d...
https://de.wikipedia.org/wiki/Carrier-grade_NAT

Daher gibt es zumindest auf IP-Basis keine Möglichkeit Deine IP-Adresse(n) (ohne größeren Kollateralschaden) auszufiltern.

Viele Grüße
Matthias

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Thomas D
Juni 2016

Betreff: Persönliche IP Adresse filtern

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Thomas,

wenn die Adresse, die der Router anzeigt, aus dem Bereich 100.64.0.0 - 100.127.255.255 stammt, dann ist das eine private IP-Adresse Deines Providers, die erst beim Übergang von dessen Netzwerk in das öffentliche Internet mit einer öffentlichen IP versehen wird. Diese öffentliche IP ist dann die, die Du bei wieistmeineip oder auch in Analytics siehst - und die wird sich ständig ändern.

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7390/wissensdatenbank/publication/show/1089_Adressbereich-d...
https://de.wikipedia.org/wiki/Carrier-grade_NAT

Daher gibt es zumindest auf IP-Basis keine Möglichkeit Deine IP-Adresse(n) (ohne größeren Kollateralschaden) auszufiltern.

Viele Grüße
Matthias

Betreff: Persönliche IP Adresse filtern

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Thomas,

wenn der IP-Adress-Bereich hier nicht sinnvoll verwendbar ist, ist es gängige Praxis, das Analytics-Opt-Out [1] dafür zu zweckentfremden. Dann werden deine Zugriffe nicht in deinem Analytics-Konto gezählt (natürlich dann auch nicht auf anderen Websites). Zum Testen oder zum Debuggen von Fehlern kannst du es dann auch im Browser deaktivieren.

Christoph

[1] https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Persönliche IP Adresse filtern

Rang 5
# 4
Rang 5

Hallo, ich fange grade damit an, Analytics verstehen zu lernen und sinnvoll einzusetzen.

Das heißt meine Webseite steht am Anfang ihrer Entwicklung und da die Themen sehr verschieden sind ist es 

natürlich von Interesse zu wissen, ob z.B. die Ferienwohnung gefunden wird.

Da ich derzeit aber selbst auch sehr viel Content produziere will ich meine eigene IP ausfiltern.

Am Laptop schien es zu funktionieren. Am PC aber nicht. 

Die IP hat wohl eine zu große Range - oder ich kapiere nicht wie ich diese abdecken soll.

Habe es schon mit Ausschluss des Providers versucht - geht alles nicht. 

Wenn ich nun dieses Tool installiere - mit welchen evtl. negativen Auswirkungen für mich muss ich da rechnen?

Macht Analytics überhaupt noch Sinn, wenn jedermann dieses Tool installiert hätte?

Und ganz speziell:

Ich sehe in Echtzeit sofort wenn ich meine Seite aufrufe - egal welchen Filter ich bisher eingegeben habe.

Sehr seltsam ist aber, dass bei jedem Aufruf von mir, von Analytics der Standort "Telgte" bei Münster ausgewiesen.

Mein Standort ist aber bei Lörrach (schweizer Grenze) - Wie soll ich mir das erklären - wie verfälscht werden die

Daten überhaupt in Analytics erfasst?

Vielen Dank für die Meinungen von euch Profis,

 

Grüßli

Brigitte

Persönliche IP Adresse filtern

Rang 5
# 5
Rang 5

NACHTRAG: Das ich Neuling bin brauch ich glaub ich nicht betonen - daher noch eine doofe Frage:

Muss ich in jedem von mir verwendeten Browser eine eigene Datenansicht für Analytics erstellen?

Wenn ich Analytics in Chrome aufrufe, sehe ich die von mir angelegten Filter.

Rufe ich Analytics im Explorer (Edge) auf, ist kein Filter angelegt....Weia - ich kapiers wohl nicht *seufz

 

Nochmals Grüße

Brigitte