Zurzeit sind 204 Mitglieder online.
Zurzeit sind 204 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Platzhalter mit verschiedenen Keywords und entsprechenden finalen URLs

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich überlege gerade ob es möglich ist Anzeigen zu schalten, die folgendes enthalten:

- Anzeigentitel mit Platzhalter ({KeyWord:...})
- Textzeile 1 & 2 ohne Platzhalter

- Anzeige URL mit Platzhalter ({KeyWord:..+...})

- Finale URL ohne Platzhalter aber auf bestimmte Kategorie

- Hinterlegte Keywords mit Modifizierung und finaler URL auf ein bestimmtes Produkt (also in dem Fall das Keyword im Shop)

 

Möglich oder nicht möglich? Smiley (fröhlich)

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Thomas L
September 2015

Betreff: Platzhalter mit verschiedenen Keywords und entsprechenden fin

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Thomas,

ja, das sollte generell funktionieren. nur was Du mit ({KeyWord:..+...}) meinst, bin ich mir nicht ganz sicher. Der DKI Platzhalter ersetzt den hinterlegten Default-Wert durch das getriggerte Keyword

Nehmen wir an Du verkaufst Schuhe, und das Keyword ist rote Schuhe. Dann wäre das z.B. Die Zeilen des Textes:
Titel: Tolle {KeyWord: neue Schuhe}
Anzeige URL: meinshop.de/{KeyWord:neue_schuhe}

Angezeigt würde sie als:
Title: Tolle Rote Schuhe
Anzeige URL: meinshop.de/Rote+Schuhe

Die korrekte Zielverlinkung auf die roten Schuhe erledigst Du auf Keyword Ebene. Hier hinterlegst Du je Keyword die URL, zu der der User kommen soll. Ist mal keine hinterlegt, wird der User auf die Finale URL der Anzeige geschickt.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Thomas L
September 2015

Betreff: Platzhalter mit verschiedenen Keywords und entsprechenden fin

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Thomas,

ja, das sollte generell funktionieren. nur was Du mit ({KeyWord:..+...}) meinst, bin ich mir nicht ganz sicher. Der DKI Platzhalter ersetzt den hinterlegten Default-Wert durch das getriggerte Keyword

Nehmen wir an Du verkaufst Schuhe, und das Keyword ist rote Schuhe. Dann wäre das z.B. Die Zeilen des Textes:
Titel: Tolle {KeyWord: neue Schuhe}
Anzeige URL: meinshop.de/{KeyWord:neue_schuhe}

Angezeigt würde sie als:
Title: Tolle Rote Schuhe
Anzeige URL: meinshop.de/Rote+Schuhe

Die korrekte Zielverlinkung auf die roten Schuhe erledigst Du auf Keyword Ebene. Hier hinterlegst Du je Keyword die URL, zu der der User kommen soll. Ist mal keine hinterlegt, wird der User auf die Finale URL der Anzeige geschickt.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Platzhalter mit verschiedenen Keywords und entsprechenden fin

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 3
Rang 5

Danke für die Beantwortung meiner Frage. So hatte ich es mir gedacht, dass es funktionieren könnten. War mir nur nicht sicher.
Zu der angezeigten URL:
Ich trenne Wörter nach folgendem Schema. meinshop.de/Kaufe+Rote+Schuhe
Deswegen auch das Plus in {KeyWord:..+...}
Wenn du meinst, ich müsste mit Unterschricht angeben, dann mach ich das so.

Grüße und vielen Dank von
Thomas

Betreff: Platzhalter mit verschiedenen Keywords und entsprechenden fin

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Thomas,

ok, verstehe das +.
Wenn Du die AnzeigeURL ohne DKI schreibst, dann kannst Du Dir den Lückenfüller klar selbst aussuchen.
Wenn Du DKI, also {Keyword: ..} nutzt und Keywords mit Lücke, wie rote Schuhe eingebucht hast, dann füllt Google die Lücken auf, entweder mit + oder mit -. Aktuell müsste es + sein, früher war es auch mal -
Es macht nur bedingt einen Unterschied ob _ oder - oder +. Hängt am Ende beim User, was ihm besser gefällt Smiley (zwinkernd)

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Platzhalter mit verschiedenen Keywords und entsprechenden fin

Rang 5
# 5
Rang 5
Danke. Smiley (fröhlich)

Betreff: Platzhalter mit verschiedenen Keywords und entsprechenden fin

Rang 5
# 6
Rang 5
Darf ich das Thema noch mal aufgreifen?

Bislang scheint alles zu funktionieren.
Ich stelle mir gerade allerdings folgende Frage:

Wenn das Keyword mit der finalen URL zu lang ist, springt die Anzeige auf die hinterlegte standard URL von der Anzeige oder trotzdem auf die Finale URL des Keywords?
In der Anzeige wird dann halt der Text angegeben, der standardmäßig hinterlegt ist bei zu langen Keywords.

Grüße
Thomas

Betreff: Platzhalter mit verschiedenen Keywords und entsprechenden fin

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender
Hallo Thomas,

klar darfst Du!
Finale URL bezeichnet eigentlich die URL auf die verlinkt wird.
Du meinst die "final gebastelte" Anzeige URL domain.de/{keyword:keywords-ist-zu-lang-für-URL}, richtig?

Das ändert sich immer mal wieder, was das System hier ausspuckt. Grundsätzlich gilt: wenn Zu lang, dann Default Variante. Hin und wieder habe ich auch schon AnzeigeURLs mit mehr als 35 Zeichen gesehen, wenn wohl DKI verwendet wird. Es kann auch passieren, dass es nach dem / abgeschnitten wird.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Platzhalter mit verschiedenen Keywords und entsprechenden fin

Rang 5
# 8
Rang 5
Halle Maren,

Danke erstmal für deine Antwort. das ist nicht ganz die Antwort die ich gesucht habe. Meine Frage war wohl etwas missverständlich formuliert.

Also noch mal anders.

Meine hinterlegte URL für die Anzeige ist bspw. "www.domain.de/schuhe_alle_marken"
Meine Anzeigte URL ist so aufgebaut wie du vermutest.

Dann habe ich aber noch mein Keyword mit einer finalen URL.
Marke + Produktname = www.domain.de/marke_xyz_produkt_xyz

Mit geht es jetzt primär um zu lange keywords und deren Weiterleiung.

Sucht der User bspw. nach einem Keyword (welches zu lang ist für eine bestimmte Zeile in der Anzeige) und es ist zu lang, wird meine Anzeige ja auch die vordefinierten Werte gestellt. Landet der User aber trotzdem auf der Seite die in den Keywords angegeben ist?

Betreff: Platzhalter mit verschiedenen Keywords und entsprechenden fin

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender
Hallo Thomas,

ah, ok.
Die DKI Funktion ist unabhängig von der Verwendung von Finalen URLs auf Keyword-Ebene.
Auch wenn das Keyword für DKI zu lang ist, wird die Finale URL des Keywords genutzt.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Platzhalter mit verschiedenen Keywords und entsprechenden fin

Rang 5
# 10
Rang 5
Perfekt Maren,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ich habe mich nämlich etwas umentschieden mit der Gestaltung der Anzeigen. Im Gegensatz zu meinem ersten Beitrag benutze ich nun in Zeile 1 oder 2 ein DKI, weil ich vermeiden möchte, dass das Keyword gar nicht auftaucht.

Aber es sollte halt trotzdem funktionieren, auch wenn das Keyword noch länger wird....
Dann besteht natürlich die Gefahr, das der User nicht klickt, weil er seinen Suchbegriff nicht findet, aber die Anzeigen sind so geschrieben, dass es trotzdem auf den Sinn seiner Suche greift. Wenn er dann trotzdem noch klickt, sollte er in unserem Shop auch auf der Seite landen, nach der er tatsächlich gesucht hat.

Die Wahrscheinlichkeit ist bei unserer Branche etwas höher, da die Marken + Produktnamen etwas länger sind.