Zurzeit sind 228 Mitglieder online.
Zurzeit sind 228 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Plugin "Block Yourself from Analytics" funktioniert nicht mehr

Rang 7
# 1
Rang 7

Hallo, 

seit ca. 1 Woche trackt Chrome (neueste Version 1700) ALLES was ich selbst bei meiner Webseuite aufrufe. Davor hat es seit Installation des Plugin vor ca. 2 Monaten funktioniert.  Vor ca. 1 Woche habe ich den Chrome von 1650 auf 1700 aktualisiert. Eventuell ist der Fehler seitdem. Ich habe hier ubuntu (Linux, genauer xubuntu)

 

Gehts bei Euch noch?

 

Gruss

Ekkard

1 Expertenantwort(en)verified_user
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ekkard G
September 2015

Betreff: Plugin "Block Yourself from Analytics" funktioniert

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Eckhardt,

 

laut Beschreibung des Plugins wird mindestens Chrome v18 benoetigt. Zudem steht die Erweiterung fuer Chrome, Opera und Safari zur Verfuegung.

 

Info:

Es besteht ueber Analytics die Moeglichkeit bestimmte IPs oder IP-Cluster auszuschliessen oder mit benutzerdefinierten Filtern auszuschliessen. Hier mal ein hoffentlich hilfreicher Link

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ekkard G
September 2015

Betreff: Plugin "Block Yourself from Analytics" funktioniert

Rang 18
# 3
Rang 18
Hallo Ekkard,

entschuldige bitte wenn ich kurz nachfragen muss. Sprichst du darüber, dass du ein Plugin für Chrome hattest, sodass deine Aktionen auf deiner Webseite von Analytics nicht getrackt wird? Ich bin nämlich etwas von deinem Betreff und der letztendlichen Beschreibung verwirrt, da du vom Chrome tracking sprichst und nicht mehr Analytics.

Wenn ich es jedoch wie oben beschrieben richtig verstanden habe, dann hilft dir vllt dieser Thread weiter.

https://www.de.adwords-community.com/t5/Ergebnisse-messen/Eingeloggte-Nutzer-in-Wordpress-von-Univer...

Marco wollte nämlich auch, dass seine Aktionen nicht getrackt werden.

Wenn ich dich falsch verstanden habe, tut es mir leid und warte auf eine Antwort von dir! Gerne versuche ich dir dann erneut zu helfen.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ekkard G
September 2015

Betreff: Plugin "Block Yourself from Analytics" funktioniert

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Eckhardt,

 

laut Beschreibung des Plugins wird mindestens Chrome v18 benoetigt. Zudem steht die Erweiterung fuer Chrome, Opera und Safari zur Verfuegung.

 

Info:

Es besteht ueber Analytics die Moeglichkeit bestimmte IPs oder IP-Cluster auszuschliessen oder mit benutzerdefinierten Filtern auszuschliessen. Hier mal ein hoffentlich hilfreicher Link

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ekkard G
September 2015

Betreff: Plugin "Block Yourself from Analytics" funktioniert

Rang 18
# 3
Rang 18
Hallo Ekkard,

entschuldige bitte wenn ich kurz nachfragen muss. Sprichst du darüber, dass du ein Plugin für Chrome hattest, sodass deine Aktionen auf deiner Webseite von Analytics nicht getrackt wird? Ich bin nämlich etwas von deinem Betreff und der letztendlichen Beschreibung verwirrt, da du vom Chrome tracking sprichst und nicht mehr Analytics.

Wenn ich es jedoch wie oben beschrieben richtig verstanden habe, dann hilft dir vllt dieser Thread weiter.

https://www.de.adwords-community.com/t5/Ergebnisse-messen/Eingeloggte-Nutzer-in-Wordpress-von-Univer...

Marco wollte nämlich auch, dass seine Aktionen nicht getrackt werden.

Wenn ich dich falsch verstanden habe, tut es mir leid und warte auf eine Antwort von dir! Gerne versuche ich dir dann erneut zu helfen.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Plugin "Block Yourself from Analytics" funktioniert

[ Bearbeitet ]
Rang 7
# 4
Rang 7

Hallo Kai und Jean-Pierre,
danke für die schnellen Antworten. Beide Beiträge haben mich weiter gebracht, vielen Dank. Ich habe übrigens Chrome 32.0.1700.107 (was wohl v32 ist, richtig???). Letzte Nacht habe ich das Plugin deaktiviert , dann wieder aktiviert, es sieht so aus als würde es jetzt wieder funktionieren. Vermutlich "hing" es. Jetzt, nach Durchsicht Eurer Tipps fällt mir auch das analytics-Symbol oben rechts im Eck von der URL-Zeile auf, es ist jetzt bei meinen Webseiten, die nicht getrackt werden sollen mit mit einem "Durchgestrichen-Symbol" versehen, vermutlich wars das die letzten Tage seit Update von 32.0.1650.107 auf 32.0.1700.107 nicht.

Aber vielen Dank für die vielen Hinweise wie Tracking verhindert werden kann. Mir reicht es, dass nur vom Chrome aus hier bei mir das Tracking verhindert wird. Habe Euch beiden ein Klick "als Lösung akzeptiert" gegeben. 

Betreff: Plugin "Block Yourself from Analytics" funktioniert

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Ekkehard,

 

freut mich das es wieder funzt Smiley (fröhlich) und wir Dir helfen konnten!

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional