Zurzeit sind 855 Mitglieder online.
Zurzeit sind 855 Mitglieder online.
Neu bei Google My Business? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, mit denen Du Dich mit deinem Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Postadresse und Trainingsadresse sind unterschiedlich

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

ich habe nun den Treffpunkt für meine freiberufliche Tätigkeit als Fitnesstrainerin als meine Adresse hier eingetragen, damit diese auch in Google Maps erscheint. Meine Postadresse ist meine Privatadresse, dich ich aber nicht angeben möchte. Dort findet meine Dienstleistung auch nicht statt. Gibt es eine Möglichkeit, meine "Dienstleistungsadresse", die übrigens auch eigentlich an zwei Standorten stattfindet, in Google Maps anzeigen zu lasse und meine Privatadresse als Postadresse zu hinterlegen? Diese sollte aber möglichst nicht hier veröffentlich werden. Ich freue mich über eine Rückmeldung.
Herzliche Grüße, Jane

1 Expertenantwort(en)verified_user

Postadresse und Trainingsadresse sind unterschiedlich

Rang 14
# 2
Rang 14

Nein das geht nicht. Ob deine Tätigkeit so überhaupt als Eintrag zulässig ist, bin ich mir auch nicht sicher.

Postadresse und Trainingsadresse sind unterschiedlich

Rang 5
# 3
Rang 5

Danke für die Rückmeldung. Wie regeln das denn andere freiberufliche Personen, die ihre Privatadresse nicht angeben möchten? Fällt dort ein Eintrag komplett weg? Viele Grüße

 

Postadresse und Trainingsadresse sind unterschiedlich

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Es gilt das geschrieben Google Wort nach dem "Treffpukte" nicht zugelassen sind.

Siehe https://support.google.com/business/answer/3038177?hl=de

und dort:

Nicht qualifizierte Unternehmen

Folgende Unternehmen kommen nicht für einen Brancheneintrag infrage:

  • Unternehmen, die sich noch im Aufbau befinden oder noch nicht eröffnet haben
  • Zu vermietende oder zu verkaufende Immobilien wie Ferienwohnungen, Musterhäuser oder leer stehende Appartements. Verkaufsbüros oder Leasingunternehmen können sich jedoch bestätigen lassen.
  • Regelmäßige Dienstleistungen, Kurse oder Treffen an einem Standort eines Unternehmens, das Ihnen nicht gehört oder für das Sie keine Vertretungsvollmacht haben.

 

""