Zurzeit sind 1.4K Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten
Highlighted

Pressemonitoring möglich?

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo!

Wir sind auf der Suche nach einem Tool, welches unsere Online Veröffentlichungen zusammenfasst und analysiert. Funktioniert das mit Google Analytics? Und wenn ja, wie?

Besten Dank für die Hilfe!

1 Expertenantwort(en)verified_user

Pressemonitoring möglich?

[ Bearbeitet ]
Aufsteiger
# 2
Aufsteiger

Hallo @Sarah H,

um Deine Frage beantworten zu können, wären einige weitere Informationen nützlich: Was wollt ihr denn genau machen? Welche Anforderungen habt ihr?

 

Schöne Grüße

Christian

Pressemonitoring möglich?

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo Christian,

 

ich bin neu im Team und soll mich um die Organisation des Online Auftrittes kümmern. Aktuell besteht der Wunsch nach einem Monitoring Tool und die Frage ist, ob es ein teures sein muss, oder ob es nicht erstmal sinnvoller ist mit einer kostenlosen Version zu starten und Erfahrung zu sammeln. Seit längerem ist die Firma auf verschiedensten Kanälen aktiv, eben auch im Pressebereich. Jedoch war keiner explizit für das Monitoring dieser Aktivitäten zuständig, sodass ein Überblick schwer fällt. Die Hoffnung wird folglich in ein teures Tool gesetzt - ich bin mir nur nicht sicher, ob dieses unserem noch kleinen Neustarter Team den gewünschten zeitsparenden Segen auf Knopfdruck bringt und somit die Kosten rechtfertigen könnte.

 

Die grundlegenden Analysen der Website, Werbung,... testen wir vorerst mit Gratistools. Meiner Kenntnis entzieht sich allerdings noch, ob man mit einem kostenlosen/ -günstigen Angebot unsere weltweite Pressepräzens schnell und einfach für die Geschäftsleitung abbilden kann. Hättest du dazu eine Idee?

 

Besten Dank

Sarah

Betreff: Pressemonitoring möglich?

Aufsteiger
# 4
Aufsteiger

Hallo @Sarah H,

 

ok, danke für die Infos! Mit den professionellen Tools fürs Pressemonitoring kenne ich mich nicht aus. Ich kann Dir aber ein paar altertive Tools nennen, die auch eine Überwachung ermöglichen.

 

Google Analytics

Damit kannst Du auswerten, was auf eurer Website passiert, welche Inhalte nachgefragt werden, wie die Besucher mit der Website interagieren, usw.

In beschränktem Rahmen kann man mit Analytics auch erfassen, wo Links auf die eigene Website gesetzt wurden (Stichwort Verweiszugriffe). Das setzt allerdings voraus, dass ein Besucher auf einen solchen extern platzierten Link, der zu eurer Website führt, geklickt hat. Ohne Klick auf diesen Link, wird der Verweis nicht in Analytics erfasst.

 

Google Search Console

In der Google Search Console wird in dem Bericht "Links zu Ihrer Website" angezeigt, wo Links auf eure Website gesetzt wurden. Für "kleine Websites" mit wenigen Verlinkungen sind die angezeigten Daten recht akkurat. Bei Websites mit zigtausenden von externen Links wird von Google eine Auswahl angezeigt. Mehr dazu hier. Dann kann es Sinn machen auf externe Tools zur Erfassung der Verlinkungen wie etwa Majestic oder ahrefs zurückzugreifen (die können zwar auch nie vollständige Daten anzeigen, liefern aber eine ganze Menge).

 

Google Alerts

Du kannst Dir für beliebige Suchbegriffe einen Google Alert anlegen. Dann erhältst Du von Google per Email eine Benachrichtigung über neue Treffer zu Deinem Suchbegriff. Man kriegt über die Alerts in der Regel jedoch nicht alle neuen Treffer angezeigt. Google trifft eine Vorauswahl, die mal besser, mal schlechter passt. Das käme auf einen Versuch an.

 

Man kann mit Google Analytics, der Search Console  und den Alerts eine ganze Menge auf kostenlosem Weg erreichen. Allerdings entstehen interne Aufwände für das Zusammenführen der Daten aus den verschiedenen Quellen.

 

Schaue Dir die Tools vielleicht einfach mal an, um zu beurteilen, ob sie euch weiterhelfen würden.

 

Schöne Grüße

Christian

Experten zum Thema
Christian-E