Zurzeit sind 140 Mitglieder online.
Zurzeit sind 140 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Private Youtube Videos werben

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo, ich habe einen Youtube Kanal und ich will eins meiner Videos bewerben, damit ich bekannter werde. Meine Frage: Darf ich das nur als Unternehmer machen, oder auch als Privater? Weil dort steht: Gebe den Namen des Unternehmers an.

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Dominik E
September 2015

Betreff: Private Youtube Videos werben

Rang 11
# 2
Rang 11
Salü Dominik, du kannst als Privatperson auch mit einem AdWords-Konto Werbung schalten, auch Werbung für Videos. Wenn Du eine neue Kampagne eröffnest den Typ "Online-Video" wählen. Detaillierte Infos findest du hier: https://support.google.com/adwords/answer/2375425?hl=de&vid=1-635751281111665181-5085651965948031229

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Dominik E
September 2015

Betreff: Private Youtube Videos werben

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Es ist alles richtig was Christof sagt. Aber du solltest dir mal überlegen, ob du dich wirklich als Privatperson sehen willst.
Siehst du dich mit deinem privat angehauchten Channel als "Unternehmen" kannst du die AdWords als Werbeausgaben steuerlich geltend machen, ergo weniger Steuern bezahlen.
(NAtürlich musst du dann auch die Einnahmen versteuern, aber vielleicht hast du da ja noch nicht viel von:-))

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Dominik E
September 2015

Betreff: Private Youtube Videos werben

Rang 11
# 2
Rang 11
Salü Dominik, du kannst als Privatperson auch mit einem AdWords-Konto Werbung schalten, auch Werbung für Videos. Wenn Du eine neue Kampagne eröffnest den Typ "Online-Video" wählen. Detaillierte Infos findest du hier: https://support.google.com/adwords/answer/2375425?hl=de&vid=1-635751281111665181-5085651965948031229
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Dominik E
September 2015

Betreff: Private Youtube Videos werben

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Es ist alles richtig was Christof sagt. Aber du solltest dir mal überlegen, ob du dich wirklich als Privatperson sehen willst.
Siehst du dich mit deinem privat angehauchten Channel als "Unternehmen" kannst du die AdWords als Werbeausgaben steuerlich geltend machen, ergo weniger Steuern bezahlen.
(NAtürlich musst du dann auch die Einnahmen versteuern, aber vielleicht hast du da ja noch nicht viel von:-))

Betreff: Private Youtube Videos werben

[ Bearbeitet ]
Rang 5

Hallo Christof,

WO kann man denn den Typ "Online Video" auswählen??? Ich kann diese Option nirgends finden!

Danke für deine Hilfe! :-)