Zurzeit sind 634 Mitglieder online.
Zurzeit sind 634 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Produkte werden nur mit festem Keyword gefunden

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Adwords Community,

 

wir versuchen seit 2 Monaten unserer Produkte auf Google Shopping zu platzieren.

Leider werden die Produkte nur unter bestimmten Bedingungen angezeigt.

 

Suche ich nach dem Namen des Produktest wie hier:

https://goo.gl/KkUYnq -> wir werden nicht dargestellt

 

Geben wir aber den Namen des Shops mit hinten dran:

https://goo.gl/nX9YBH -> wir werden als einzige dargestellt

 

Der Datenfeed ist soweit gepflegt. Er gibt keine Warnungen und Fehler aus.

Wir haben ein hohes Budget festgelegt.

Was machen wir noch falsch? Wir würden uns über Hilfe freuen.

 

Viele Grüße

Daniel R

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Daniel R
September 2015

Betreff: Produkte werden nur mit festem Keyword gefunden

Rang 16
# 6
Rang 16
Hallo Daniel,

gern geschehen. Prüfe auch eure weiteren Bilder im Datenfeed, ob diese das eigentliche Produkt im Fokus haben oder doch eher die "Deko". Die Richtlinie verlangt, dass das tatsächliche Produkt abgebildet wird und nicht irgendwelches "schmückendes Beiwerk". Wäre auch schön, wenn du hier noch einmal Rückmeldung gibst, ob en001 oder mein Tipp geholfen haben, das Problem zu lösen. Falls nämlich andere mit einem ähnlichen Problem mitlesen, wäre dies sehr hilfreich.

Gruß

Björn

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: Produkte werden nur mit festem Keyword gefunden

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo, das Bild in deinem Beispiel entspricht nicht den Richtlinien. Das Wasserzeichen muss raus und der Hintergrund sollte weiß sein. Gruß en001

Betreff: Produkte werden nur mit festem Keyword gefunden

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo en001. Danke für deine Antwort. Über den Feed liefern Bilder ohne Wasserzeichen. Andere Shops ohne weißen Grund werden auch dargestellt. Mit dem Namen unserers Shops angehangen geht es ja.

Betreff: Produkte werden nur mit festem Keyword gefunden

Rang 16
# 4
Rang 16
Hallo Daniel,

vielleicht liegt es auch ein wenig am Bild selbst. Die anderen Bilder ohne weißen Hintergrund stellen mehr oder weniger die Handschuhe in den Vordergrund, bei Eurem Bild ist es m.E. doch eher der Kanister. Auch dies könnte einen Verstoß gegen die Richtlinie für Bilder in Google Shopping darstellen: https://support.google.com/merchants/answer/2700371?hl=de&ref_topic=2701481

Ein weißer Hintergrund scheint gemäß dieser Richtlinie nicht zwingend notwendig zu sein.

Gruß

Björn

Betreff: Produkte werden nur mit festem Keyword gefunden

Rang 5
# 5
Rang 5
Hallo Börn,

stimmt. Wir werden das verbessern! Danke!

Viele Grüße
Daniel
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Daniel R
September 2015

Betreff: Produkte werden nur mit festem Keyword gefunden

Rang 16
# 6
Rang 16
Hallo Daniel,

gern geschehen. Prüfe auch eure weiteren Bilder im Datenfeed, ob diese das eigentliche Produkt im Fokus haben oder doch eher die "Deko". Die Richtlinie verlangt, dass das tatsächliche Produkt abgebildet wird und nicht irgendwelches "schmückendes Beiwerk". Wäre auch schön, wenn du hier noch einmal Rückmeldung gibst, ob en001 oder mein Tipp geholfen haben, das Problem zu lösen. Falls nämlich andere mit einem ähnlichen Problem mitlesen, wäre dies sehr hilfreich.

Gruß

Björn

Betreff: Produkte werden nur mit festem Keyword gefunden

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Mit dem Namen unserers Shops angehangen geht es ja.

 

Hallo,

 

und dieses Ranking ist u.a. abhängig von vielen Faktoren.

Der Feed und die Datenqualität ist da nur ein Punkt.

Es ist immer bedenklich wenn Google etwas anderes angezeigt bekommt als der Rest der Welt.

 

"Andere" interessieren auch erst mal nicht. Die werden eine Geschichte haben von der Google bekannt ist das die Leute dort gekauft haben. Also ranken die oben bzw. ranken überhaupt.

 

Nur wenn die Qualität an jeder Stelle stimmt muss man nicht den Hebel über den Klickpreis ansetzen.

 

Gruß en001