Zurzeit sind 571 Mitglieder online.
Zurzeit sind 571 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Produktinformation oder Produkterweiterung

Rang 8
# 1
Rang 8

Guten Tag,

 

gibt es einen oder sogar zwei Links, die verständlich die Einrichtung von Anzeigen mit Produktinformation und Produkterweiterung beschreiben.

Ich kenne zwar die Unterschiede, da diese Themen ja auch in dieser Community besprochen wurden.

Anzeigen mit Produnktinformationen sind auch leicht zu erstellen, da hierbei vieles automatisch geschieht.

Wie sieht das mit Produkterweiterung aus, muß ich dort Keywords und Datenfeeds zuordnen und wie sieht die Grundeinstellung aus. (welche Netzwerke etc.)

 

Über eine Antwort oder einen entsprechenden Link würde ich mich sehr freuen.

1 Expertenantwort(en)verified_user
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Karl-Kaos
September 2015

Hallo Karl-Kaos, die Anzeigen mit Produktinformationen...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Karl-Kaos,

 

die Anzeigen mit Produktinformationen (PLA / Product Listing Ads) hast Du hinreichend verstanden, wenn ich Dich richtig verstanden habe. 

 

die Anzeigen mit Produkterweiterung werden eingestellt. Hier musstest Du nur bei bestehenden Such-Kampagnen unter Anzeigenerweiterung -> Produkterweiterung -> neue Erweiterung Deinen Datenfeed hinterlegen, wie Du es auch für die PLA musst. Dann wurden bei einem passenden Matching zwischen Suchphrase (bzw. Keyword) und Produktdatenfeed Produkte aus Deinem Feed mit in der Anzeige angezeigt. 

 

Gruß

makato

 

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Karl-Kaos
September 2015

Nur als Update dazu, falls es noch nicht gelesen wurde. G...

Top Beitragender Alumni
# 4
Top Beitragender Alumni

Nur als Update dazu, falls es noch nicht gelesen wurde. Google aktualisiert gerade die Prodct-Feed Spezifikationen, die in nächster Zeit ausgerollt werden:

 

http://adwords-de.blogspot.com/2013/05/aktualisierte-feed-spezifikationen-fur.html

 

Dazu gehören z.B.

  • Spezifikation von Multipacks bzw. Großpackungen
  • Bilder in höherer Auflösung
  • Energieeffizienzsiegel
  • Preisangaben pro Maßeinheit
  • Kennzeichnung von nicht jugendfreien Produkten

Da kann man schon einmal prüfen, ob man nochmal an seinem Feed schraubt bzw. zusätzliche Datenattribute einspeist.

 

Viele Grüße

Bfri

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Karl-Kaos
September 2015

Hallo Karl-Kaos, die Anzeigen mit Produktinformationen...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Karl-Kaos,

 

die Anzeigen mit Produktinformationen (PLA / Product Listing Ads) hast Du hinreichend verstanden, wenn ich Dich richtig verstanden habe. 

 

die Anzeigen mit Produkterweiterung werden eingestellt. Hier musstest Du nur bei bestehenden Such-Kampagnen unter Anzeigenerweiterung -> Produkterweiterung -> neue Erweiterung Deinen Datenfeed hinterlegen, wie Du es auch für die PLA musst. Dann wurden bei einem passenden Matching zwischen Suchphrase (bzw. Keyword) und Produktdatenfeed Produkte aus Deinem Feed mit in der Anzeige angezeigt. 

 

Gruß

makato

 

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Hallo makato, danke für die schnelle Antwort. Ich werde d...

Rang 8
# 3
Rang 8
Hallo makato,
danke für die schnelle Antwort.
Ich werde deine Hilfe heute Abend mal testen und mich dann melden.

Gruß
Karl Kaos
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Karl-Kaos
September 2015

Nur als Update dazu, falls es noch nicht gelesen wurde. G...

Top Beitragender Alumni
# 4
Top Beitragender Alumni

Nur als Update dazu, falls es noch nicht gelesen wurde. Google aktualisiert gerade die Prodct-Feed Spezifikationen, die in nächster Zeit ausgerollt werden:

 

http://adwords-de.blogspot.com/2013/05/aktualisierte-feed-spezifikationen-fur.html

 

Dazu gehören z.B.

  • Spezifikation von Multipacks bzw. Großpackungen
  • Bilder in höherer Auflösung
  • Energieeffizienzsiegel
  • Preisangaben pro Maßeinheit
  • Kennzeichnung von nicht jugendfreien Produkten

Da kann man schon einmal prüfen, ob man nochmal an seinem Feed schraubt bzw. zusätzliche Datenattribute einspeist.

 

Viele Grüße

Bfri

 

PLA

Rang 8
# 5
Rang 8

Hallo,

da Anzeigen mit Produkterweiterung eingestellt werden sollen, werde ich jetzt nur noch mit Anzeigen mit Produktinformationen arbeiten. Hierzu werde ich bestimmte Produktziele gesondert bewerben.

Erstmal vielen Dank für die Hilfe.

 

Ich hätte nur noch eine kurze Fragen zu den Datenfeeds.

In meinem merchant center habe ich alle 15 Datenfeeds mit gesamt 120.000 Artikeln belegt. Diese sind auch alle aktiv und ohne Fehler hochgeladen.

 

Werden bei der Durchsuchung von google alle Attribute duchsucht und so entsprechende "Keywords" gefunden, da im Attribut "describtion" sicherlich zusätzliche Infos enthalten sind.