Zurzeit sind 508 Mitglieder online.
Zurzeit sind 508 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Referrer SPAM auf htaccess blocken

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Community,

 

ich bin zwar kein Experte, habe aber gelesen, dass man Referrer SPAM im htaccess blockieren kann, damit diese nicht in Google Analytics auftauchen.

 

Jetzt habe ich gestern htaccess wie folgt geändert:

 


# BEGIN WordPress
<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]
</IfModule>

## SITE REFERRER BANNING
RewriteCond %{HTTP_REFERER} Googlemare.com [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} Googlemare.com
RewriteRule .* - [F]

# END WordPress

 

und erhalte aber immer noch Traffic von googlmare.com.

 

Was mache ich falsch und ich kann ich zukünftig weitere Seiten website-stealer-warning.hdmoviecamera.net blockieren, also was von website-stealer-warning kommt.

 

Danke

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ahmet
Dezember 2015

Betreff: Referrer SPAM auf htaccess blocken

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender

Hallo Ahmet,

 

ich würde erst einmal schauen ob die Verweise wirklich auch Ghost-Referrer sind. Das kannst du machen, indem du unter Akquisition-> Verweise entsprechend die Dimension Hostname einblendest [4]. Alle Verweisquellen die einen Hostname haben, der nicht deiner Domain entspricht und eine 100%ige Absprungrate etc. haben, sind tendenziell Ghost-Referrer. 

 

Sind dort also solche Verweise zu sehen, kannst du mit einem Hostname-Filter, jene Referrer Spammer ausschließen. Ein Datenansichtsfilter bzw. Hostname-Filter lässt, wie der Name schon sagt, nur die Daten durch die dem Filter entsprechen. In deinem Fall also: Schließe bitte nur Daten ein, bei denen meine Domains (z.B. deineWebseite.de, blog.deineWebseite.de etc.) als Hostname genannt ist und lasse alles andere weg. Das ganze ist auch in dem verlinkten Artikel beschrieben [1] [2].

 

Wichtig: Behalte zur Sicherheit eine ungefilterte Kopie der Datenansicht, falls irgendetwas schief geht [3].

 

Gruß,

Mario

 

[1] Filter für Datenansichten erstellen und verwalten

 

[2] Stop Ghost Spam in Google Analytics with One Filter

 

[3] Kopie einer Datenansicht erstellen

[4] Sekundäre Dimension Hostname einblenden:

 

hostname einblenden.png

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Referrer SPAM auf htaccess blocken

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Webmaster E,

versuch doch mal die Reihenfolge zu ändern und ERST den Spam rauszufiltern und DANN die Requests an WordPress weiterzuleiten:-)

 

<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase / 

 

## SITE REFERRER BANNING START
RewriteCond %{HTTP_REFERER} Googlemare.com [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} Googlemare.com
RewriteRule .* - [F]
## SITE REFERRER BANNING END

# BEGIN WordPress
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]

# END WordPress

</IfModule>

 

Schreib hier bitte, ob es daran lag.

 

Hier noch ein Link zum Thema Spam via .htaccess rausfiltern:

https://perishablepress.com/5g-blacklist-2013/

Aber VORSICHT: Nicht einfach ungeprüft übernehmen, sondern prüfen, ob die Einstellungen bei Dir passen.

Zudem ist der Filter nicht aktuell. Aber Anregungen kann man sich da auf jeden Fall holen!

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Betreff: Referrer SPAM auf htaccess blocken

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Holger,

danke für das schnelle Feedback.

Was genau meinst du mit "Vorsicht, ob die Einstellungen zu mir passen"?

Ich bin leider kein Programmierer und kann somit den Code nicht beurteilen.

Ach übrigens, wie blockiere ich denn weitere Seiten ?

Danke & Gruß
Ahmet

Betreff: Referrer SPAM auf htaccess blocken

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Ahmet,

es kann sein, dass bei der Vorlage auf https://perishablepress.com/5g-blacklist-2013/ Request als Spam eingestuft werden, die in Deinem System aber völlig ok sind und nicht geblockt werden dürfen.
Ich hatte z.B. das Problem mit Parameterwerten, die ein Semikolon enthalten haben.

Ich habe meinen Spamfilter deshalb temporär deaktiviert, weil ich gerade keine Zeit habe, mich damit zu beschäftigen. Würde ich Dir auch empfehlen, wenn Du keinen hast, der sich damit auskennt und das für dich angepasst einbauen kann.

Viel Erfolg

Holger

Betreff: Referrer SPAM auf htaccess blocken

Rang 5
# 5
Rang 5
Hallo Holger,

verstehe. Vielen Dank

Gruß
Ahmet

Betreff: Referrer SPAM auf htaccess blocken

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Ahmet,

 

so blockierst Du weitere Domains:

 

<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase / 

 

## SITE REFERRER BANNING START
RewriteCond %{HTTP_REFERER} weiteredomain1.com [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} weiteredomain2.de [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} Googlemare.com

RewriteRule .* - [F]
## SITE REFERRER BANNING END

# BEGIN WordPress
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]

# END WordPress

</IfModule>

 

Bitte schreibe hier, ob es funktioniert!

 

Danke

           Holger

 

Betreff: Referrer SPAM auf htaccess blocken

Rang 5
# 7
Rang 5

Hallo Holger,

 

das scheint nicht zu funktionieren mit diesem Code (siehe unten)

 

<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase /

## SITE REFERRER BANNING START
RewriteCond %{HTTP_REFERER} traffic2cash.xyz [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} website-stealer-warning.hdmoviecamera.net [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} website-stealer.hdmoviecamera.net [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} website-stealer.nufaq.com [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} santasgift.ml [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} rusexy.xyz [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} adf.ly [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} black-friday.ga [NC,OR]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} googlemare.com
RewriteRule .* - [F]
## SITE REFERRER BANNING END

# BEGIN WordPress
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]
# END WordPress
</IfModule>

Im Wordpress-Backend sehe ich im Google Analytics Dashboard

 

25x traffic2cash.xyz

3x googlemare.com

 

Gruß

Ahmet

Betreff: Referrer SPAM auf htaccess blocken

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

Hallo Ahmet,

 

kleine Ergänzung: bei mir taucht z.B. Website-Stealer mit Hostname (not set) auf. Das ist eher ein Anzeichen für Ghost-Referral-Spam. Also Bots die quasi nur deinen Analytics UA Nummer kapern und damit einen virtuellen Aufruf generieren, ohne Deine Webseite wirklich besucht zu haben. Ein Anpassung der htaccess würde in dem Fall nicht viel bringen. Da hilft nur ein Hostname-Filter [1].

 

Gruß,

Mario

 

[1] Stop Ghost Spam in Google Analytics with One Filter

Betreff: Referrer SPAM auf htaccess blocken

Rang 5
# 9
Rang 5
Hallo Mario,

also ein Filter in Google Analytics Report?

Gruß
Ahmet
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ahmet
Dezember 2015

Betreff: Referrer SPAM auf htaccess blocken

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender

Hallo Ahmet,

 

ich würde erst einmal schauen ob die Verweise wirklich auch Ghost-Referrer sind. Das kannst du machen, indem du unter Akquisition-> Verweise entsprechend die Dimension Hostname einblendest [4]. Alle Verweisquellen die einen Hostname haben, der nicht deiner Domain entspricht und eine 100%ige Absprungrate etc. haben, sind tendenziell Ghost-Referrer. 

 

Sind dort also solche Verweise zu sehen, kannst du mit einem Hostname-Filter, jene Referrer Spammer ausschließen. Ein Datenansichtsfilter bzw. Hostname-Filter lässt, wie der Name schon sagt, nur die Daten durch die dem Filter entsprechen. In deinem Fall also: Schließe bitte nur Daten ein, bei denen meine Domains (z.B. deineWebseite.de, blog.deineWebseite.de etc.) als Hostname genannt ist und lasse alles andere weg. Das ganze ist auch in dem verlinkten Artikel beschrieben [1] [2].

 

Wichtig: Behalte zur Sicherheit eine ungefilterte Kopie der Datenansicht, falls irgendetwas schief geht [3].

 

Gruß,

Mario

 

[1] Filter für Datenansichten erstellen und verwalten

 

[2] Stop Ghost Spam in Google Analytics with One Filter

 

[3] Kopie einer Datenansicht erstellen

[4] Sekundäre Dimension Hostname einblenden:

 

hostname einblenden.png