Zurzeit sind 843 Mitglieder online.
Zurzeit sind 843 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

RegEx in Zielvorhaben

Rang 8
# 1
Rang 8

Ein offensichtlich leidiges Thema. Und trotz mehrfachen Lesens aller hier bereits vorhandenen Ansätze und Lösungen komme ich nicht zum gewünschten Ergebnis. 

Ich habe eine Zielseite /helfen/patenschaften/index.php?action=danke
Diese ist als Ziel "ist gleich" eingetragen.


Diese Zielseite wird nach fünf verschiedenen Aktionen aufgerufen. Um hier meine Conversions auseinander halten zu können, möchte ich via Trichter die vorhergehende Seite mit berücksichtigen, da so eine konkrete Zuordnung möglich werden soll. Diese Seiten lauten

/helfen/spenden/form.php?ID=81

/helfen/spenden/form.php?ID=82

/helfen/spenden/form.php?ID=290

/helfen/spenden/form.php?ID=110

und
/helfen/patenschaften/form.php?ID=76
Diese Seiten habe ich bei Trichter jeweils als 1. Schritt eingetragen und bei "Erforderlich?" auf "Ja" gestellt.

Leider wird bei Aufrufen der Zielseite für jedes der eingerichteten Zielvorhaben jeweils eine Conversion gezählt.

Wie kann ich diese voneinander trennen?

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Klaus H
September 2015

Betreff: RegEx in Zielvorhaben

Rang 18
# 4
Rang 18

Hallo Klaus,

he he he - danke!

 

Aber noch haben wir dein Problem nicht gelöst ;-)

 

Dein Ziel sieht also so aus:

Zielbeispiel.JPG

 

und nach diesem Prinzip hast du sozusagen 5 Ziele und die unterscheiden sich alle lediglich im Trichter - korrekt? Nun sollte jedes Ziel z.B. hier ziel id 81 nur ausgelöst werden, wenn jemand auch über den Trichter gekommen ist?

 

Wenn ich dich richtig verstehe, dann entscheidet ja der Trichter in deinem Szenario. Bei den Zielen ist aber die URL oben ausschlaggebend und nicht der Trichter. Die Angaben unter Trichter sagen GA nur, welche Daten in der Trichter Visualisierung darsgestellt werden sollen d.h. wenn du dir die Trichtervisualisierung anschaust, sollte dein Vorhaben funktionieren. Aber es hinkt natürlich, denn in anderen Berichten erscheinen die Conversions trotzdem. Es wäre daher besser unterschiedliche Dankeseiten zu bauen, was auch für den Entwickler kein Aufwand sein sollte > copy paste ;-)


Beste Grüße
Jean-Pierre


Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: RegEx in Zielvorhaben

Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo KlausH,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

1. muss man über den Trichter kommen? Oder kann man auf die Dankeseite auch anders kommen? Je nach dem würde nämlich das "Erforderliche" wegfallen.

 

2. Ich glaube dein primäres Problem sind die URL Parameter, denn m.E. werden die von GA ignoriert.

 

Schau doch mal in den Content Bericht - Alle Webseite - da müsste die URLs ja mit Parametern stehen, wenn GA sie nicht ignoriert.

Beste Grüße
Jean-Pierre


Betreff: RegEx in Zielvorhaben

Rang 8
# 3
Rang 8
Hallo Jean-Pierre,
ich wusste auf Dich ist hier Verlass - eine erste Reaktion innerhalb von 15 Minuten!

Ja, der Trichter ist erforderlich, dies sind die einzigen Wege, um zur Zielseite zu kommen (Es sei denn ich rufe die Ziel-URL eben direkt auf).
Weg 1:
/helfen/spenden/form.php?ID=81 (hier Formular abgeschickt) -> /helfen/patenschaften/index.php?action=danke (Danke Seite)

Da ich eben fünf verschiedene IDs (wie oben beschrieben) habe, möchte / muss ich zuordnen können, wo die Nutzer vorher gewesen sind, bzw. welche Seite mit welcher ID vorher besucht wurde. Nur so kann ich meine Ziele richtig zuordnen.
Im Analytics unter "Verhalten - Website-Content - Alle Seiten" wird mir auch /helfen/spenden/form.php?ID=81 angezeigt.


Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Klaus H
September 2015

Betreff: RegEx in Zielvorhaben

Rang 18
# 4
Rang 18

Hallo Klaus,

he he he - danke!

 

Aber noch haben wir dein Problem nicht gelöst ;-)

 

Dein Ziel sieht also so aus:

Zielbeispiel.JPG

 

und nach diesem Prinzip hast du sozusagen 5 Ziele und die unterscheiden sich alle lediglich im Trichter - korrekt? Nun sollte jedes Ziel z.B. hier ziel id 81 nur ausgelöst werden, wenn jemand auch über den Trichter gekommen ist?

 

Wenn ich dich richtig verstehe, dann entscheidet ja der Trichter in deinem Szenario. Bei den Zielen ist aber die URL oben ausschlaggebend und nicht der Trichter. Die Angaben unter Trichter sagen GA nur, welche Daten in der Trichter Visualisierung darsgestellt werden sollen d.h. wenn du dir die Trichtervisualisierung anschaust, sollte dein Vorhaben funktionieren. Aber es hinkt natürlich, denn in anderen Berichten erscheinen die Conversions trotzdem. Es wäre daher besser unterschiedliche Dankeseiten zu bauen, was auch für den Entwickler kein Aufwand sein sollte > copy paste ;-)


Beste Grüße
Jean-Pierre


Betreff: RegEx in Zielvorhaben

Rang 8
# 5
Rang 8
Hi Jean-Pierre,
genau so sieht es aus. Ich bin davon ausgegangen, dass das Ziel nur über den vorgegebenen Trichter ausgelöst werden kann.
Nun bin ich zumindest etwas schlauer.

Vielen Dank für Deine Hilfe!
Viele Grüße,
Klaus

Betreff: RegEx in Zielvorhaben

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Klaus,

 

extra Danke-Seiten würde ich da aber eher nicht bauen ... ;-)

 

Leg im einfachsten Fall das Zielvorhaben ohne Trichterschritte an und schau im Report

 

   Conversions  > Zielvorhaben > Umgekehrter Zielvorhabenpfad 

 

die drei Schritte vor der Danke-Seite an - das müsste deine Frage beantworten  Evtl. kannst du da über den Report-Filter noch Dinge aufsummieren.

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: RegEx in Zielvorhaben

Rang 18
# 7
Rang 18
@webfield wieso würdest du keine extra Dankeseite anlegen? Wenn er z.B. ein bestimmtes Ziel via AdWords, Newsletter Kampagne oder sonst was bewerben will, wäre es doch gut diese Ziel extra zu haben z.B. für Conversion Optimizer, denn in AdWords würden ja einfach alle Conversions reinlaufen oder die Segmentierung nach Trichterschritt.

In GA bekommt er die Daten ganz sicher auseinander, sei es anhand der Trichtervisualisierung oder dem umgekehrten Zielvorhabenpfad. Ich sehe das nur eher problematisch, wenn ich etwas mit aggregiert Anzahl von Zielabschlüssen außerhalb von GA anfangen möchte - oder?

Betreff: RegEx in Zielvorhaben

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

Hallo Jean-Pierre, die Zuordnung zu den verschiedenen Kampagnen ist doch über die entsprechenden URL-Parameter gegeben, und die Zuordnung der Zielerreichungen in AdWords erfolgt doch so schon an die entsprechenden AdWords-Strukturen (Kampagnen, Anzeigengruppen, Keywords etc.). Warum sollte man zusätzlich eine Danke-Seite vervielfachen?

Betreff: RegEx in Zielvorhaben

Rang 18
# 9
Rang 18
@webfield stimmt war natürlich ein blödes Beispiel :-P

Wenn ich nun jedoch irgendetwas vergleichen, analysieren etc. will, wäre es da nicht einfacher bei einem benutzerdefiniert Bericht einfach das Ziel nehmen zu können? Also dann noch segmentieren zu müssen um auch wirklich nur Zielvorhaben mit id81 usw. zu bekommen?

Zumal, der Aufwand der zusätzlichen Seite doch i.d.R. gleich Null ist.

Zum Beispiel möchte ich einen ständigen Bericht und diesen ggf. mit anderen teilen, wie viele Zielvorhaben id81 hat wobei auch die custom dimension X gesetzt worden ist. Das geht zwar auch mit Segmenten aber ein benutzerdefinierter Bericht, wo die Ziele schon auseinandergezogen sind, wäre doch "klarer" oder?

Denn was ich bisher gelernt habe ist, dass wenn ich die Daten nicht von Anfang sauber trenne, ich im Nachhinein immer Probleme habe an valide Daten zu kommen. Davor hätte ich jetzt nur Angst d.h. dass ich genau die Situation nicht vorhersehen kann, in welcher ich die Trennung dann benötige bzw. wo sie schön wäre.

Betreff: RegEx in Zielvorhaben

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender

Hallo Jean-Pierre,

 

> Wenn ich nun jedoch irgendetwas vergleichen, analysieren etc. will, wäre es da nicht einfacher bei einem benutzerdefiniert Bericht einfach das Ziel nehmen zu können?

 

Segmente kannst du genauso gut anhand der Zwischenseite bilden.

 

> Zumal, der Aufwand der zusätzlichen Seite doch i.d.R. gleich Null ist.

 

Natürlich kannst du eine Seite kopieren, vorausgesetzt, das CMS macht das mit. Dann müsste aber doch die Webanwendung, d.h. die Formularseite, wissen, auf welche Danke-Seite der Nutzer weitergeleitet werden soll. Das wird die Seite i.A. nicht wissen können, da die Kampagneninformation nicht in der Webanwendung, sondern in der cookie-gesteuerten Analytics-Session bei Google steht. Wir sprechen hier ja nicht von Kampagnen-Landingpages, sondern von Danke-Seiten nach Erreichung eines Ziels auf der Website.

 

Ich glaube, wir sind etwas vom Thema abgekommen ... ;-)

 

Viele Grüße, Christoph