Zurzeit sind 276 Mitglieder online.
Zurzeit sind 276 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Schaltung der Kampagne

Rang 5

Wir haben mehre Webseiten und möchten diese gleichzeitig schalten lassen. Jedoch wenn wir selber mal google dann sehen wir imme rnur die eine Seite und nicht beide. Was kann ich tun um diesen Zustand zu ändern. Das beide Seite unter dem gleichem Keyword auch zu finden ist. Danke für eure HILFE!

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor england1981
September 2015

Hallo england1981, du möchtest 2 Websites von dir gleich...

Rang 9

Hallo england1981,

du möchtest 2 Websites von dir gleichzeitig bewerben. Wenn du das aus einem Konto machen würdest, könntest du immer nur eine Anzeige für je eine Website zur Zeit schalten. Auch wenn du doppelte Suchbegriffe verwenden würdest. Wenn du möchtest das jeweils pro Website eine Anzeige bei gleichen Suchbegriffen geschaltet wird, müsstest du dir noch ein Konto anlegen. Jedoch solltest du dich vorher mit den Google-Werbe-Richtlinien auseinander setzen. Da dies bei einer Themenübereinstimmung zu Double-Serving führen kann. Dies könnte zu einer Sperrung deiner Konten führen. Ich habe dir die Double-Serving-Richtlinien angehängt. Sollte dies für dich kein Problem darstellen könntest du ein zweites Konto für die andere Website eröffnen. Sollte dies nicht der Fall sein empfehle ich dir pro Website eine Kampagne zu erstellen. Du solltest dann eine Überschneidung von Suchbegriffen vermeiden.

Internet-mit-IQ

#

 

Double Serving 1

Double Serving 2

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Hi england1981,   je Konto kann ein Keyword nur einmal gl...

Rang 6
# 2
Rang 6

Hi england1981,

 

je Konto kann ein Keyword nur einmal gleichzeitig geschaltet werden.

http://support.google.com/adwords/bin/answer.py?hl=de&answer=66292

 

Wenn du das Keyword noch für eine weitere Webseite schalten willst musst Du ein neues Konto dafür anlegen.

 

Gruß

 

Michael 

 

Danke Michael

Rang 5

Danke Michael

geht das auch ,  oder muss man dann auch eine andere Kont...

Rang 5

geht das auch ,  oder muss man dann auch eine andere Kontoverbindung haben für jede seite wo abgebucht wird dann

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor england1981
September 2015

Hallo england1981, du möchtest 2 Websites von dir gleich...

Rang 9

Hallo england1981,

du möchtest 2 Websites von dir gleichzeitig bewerben. Wenn du das aus einem Konto machen würdest, könntest du immer nur eine Anzeige für je eine Website zur Zeit schalten. Auch wenn du doppelte Suchbegriffe verwenden würdest. Wenn du möchtest das jeweils pro Website eine Anzeige bei gleichen Suchbegriffen geschaltet wird, müsstest du dir noch ein Konto anlegen. Jedoch solltest du dich vorher mit den Google-Werbe-Richtlinien auseinander setzen. Da dies bei einer Themenübereinstimmung zu Double-Serving führen kann. Dies könnte zu einer Sperrung deiner Konten führen. Ich habe dir die Double-Serving-Richtlinien angehängt. Sollte dies für dich kein Problem darstellen könntest du ein zweites Konto für die andere Website eröffnen. Sollte dies nicht der Fall sein empfehle ich dir pro Website eine Kampagne zu erstellen. Du solltest dann eine Überschneidung von Suchbegriffen vermeiden.

Internet-mit-IQ

#

 

Double Serving 1

Double Serving 2

Hallo england1981,   sofern sich beide Inhalte gundlegend...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo england1981,

 

sofern sich beide Inhalte gundlegend voneinander unterscheiden und jeweils einen Mehrwert für den User bieten, sollte die Bewerbung kein Problem sein.

 

Das Bewerben des quasi gleichen Inhaltes mit mehreren Konten, um mgl. viel Fläche auf der Suchergebnisseite zu belegen, ist nicht im Sinne des Suchenden und wird nicht geduldet - siehe Internet-mit-IQs Antwort.