Zurzeit sind 336 Mitglieder online.
Zurzeit sind 336 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Shopping Kampagne

Rang 5

Hallo Zusammen,

 

ich benötige Hilfe zu einer Shopping Kamapgne. Ich suche nach einem Keyword. Bekomme die Suchergebnisse ausgeliefert, unter anderem die erste Übersicht für Google Shopping Ergebnisse für das gesucht Keyword. An dieser Stelle sind wir noch präsent gelistet.

Klicke ich auf eben diesen Link, sind wir erst auf der dritten Seite zu finden.

Wie kann ich mich auf den Shoppingseiten präsenter darstellen? Hängt das nur am maximalen CPC oder welche weiteren Kriterien kommen da zum Tragen?

 

Danke und ein schönes Wochenende...

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Shopping Kampagne

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Baustoffhandel C,

 

der CPC ist einer von vielen Faktoren die Einfluss auf die Shopping-Performance nehmen. Das A & O im Shopping ist die Qualität des Daten-Feeds. Hier empfiehlt es sich alle möglichen Attribute (z.B. Custom_Labels, zusätzliche Bildlinks etc.) anzuwenden. Der Title spielt eine wichtige Rolle im Shopping. Wichtig ist auch das Bid-Management, hier sollten die Produktkategorien intern priorisiert und u.a. mit KPIs sowie den Benchmark-Daten verglichen werden, darauf basierend erfolgt dann die Bidding-Strategie.

 

Info:

Natürlich gibt es eine Vielzahl weiterer Ansatzpunkte, jedoch muss man dazu mehr Daten haben um eine detaillierte Analyse durchzuführen. Ein Schema F gibt es nicht.

 

 

 

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: Shopping Kampagne

Rang 9
# 3
Rang 9
Hallo Baustoffhandel C,

neben den genannten Tipps wird auch die angebotene Artikelanzahl von Google bewertet. Ein Datenfeed mit 1.000 Produkten wird einem Feed mit 150 bevorzugt behandelt. Darüber hinaus solltest du (wenn möglich) das Einstellen von konfigurierbaren Artikeln sekundär behandeln. Denn Google unterscheidet bei diesen Artikeln zwischen Ursprungspreis und konfigurierten Preis und gibt einen Fehler aus.

VG
VG
Andre B