Zurzeit sind 224 Mitglieder online.
Zurzeit sind 224 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Sitelinks - Unterschiedliche Darstellung - Blockschaltung und Reihenschaltung

Rang 5
# 1
Rang 5

Servus Community,

ich habe in einem anderen Forum die folgende Frage entdeckt und bin ebenfalls über diesen Punkt gestolpert. In dem anderen Forum gibt es keine Antwort auf die Frage, vielleicht hat ja hier jemand eine Antwort parat:

"Und zwar ist mir aufgefallen, das in letzter Zeit die Sitelinks mal untereinander in Blöcken, mal als Liste nebeneinander stehen.

Nur habe ich es entweder vergessen, nicht mit bekommen oder ähnliches. Denn ich Suche nach den Kriterien, wann die Sitelinks, wie ausgegeben werden.

Um es zu verdeutlichen:

http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=10049133

http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=13664453

Bei dem ersten Bild, hat die Position 1, 6 Sitelinks in der Blockvariante, der Rest hat sie nebeneinander, Anzahl abhänging von der Länge der einzelnen Links.

Bei Beispiel 2 hat dann z.B. keiner die Blockvariante."

Über Antworten zu diesem "Problem" wäre ich dankbar.

 

Viele Grüße

Schinderhannes

3 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo Schinderhannes,   wie die Sitelinkdarstellung genau...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Schinderhannes,

 

wie die Sitelinkdarstellung genau erfolgt kann ich Dir nicht sagen, aber es hängt von der Länge der Bennung und der Anzahl der gesetzten Sitelinks ab. Zudem testet Google hin und wieder unterschiedliche Sitelinkformate.

 

Sorry, aber in deinem ersten Screenshot "urlaub mallorca2 (...10049133) sehe ich vier Sitelinks im Blockformat, nicht sechs! 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Hallo Schinderhannes,   feste Kriterien kann ich Dir leid...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Schinderhannes,

 

feste Kriterien kann ich Dir leider nicht nennen. Aber wenn ich mir die verschiedenen ausgelieferten Sitelinks, in Kombination der Anzeigentexte und der Suchanfrage ansehe, komme ich zu dem Schluss, dass die Anzeige mit der höhsten Relevanz/Anzeigenrang die meisten Sitelinks erhält. Ist die Suchanfrage in der (Sub)Domain enthalten, steigt wohl auch noch mal die Relevanz.

Bei Brand-Anzeigen sehe ich fast immer 6 Sitelinks. Bei anderen 2 bis 4. 

 

Gruß

makato

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Hallo Kai-de-Wals, danke für Deine Antwort. Das immer w...

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 4
Rang 5

Hallo Kai-de-Wals,

 

danke für Deine Antwort.

Das immer wieder unterschiedliche Formate getestet werden ist mir bewusst, nur hatte ich gehofft das eventuell schon ein Trick bekannt ist um die Wahrscheinlichkeit für ein bestimmtes Format zu erhöhen. Denn es scheint mir so, als wenn das Blockformat sich mittlerweile etabliert hat bei Google, sprich über den Test-Status hinaus ist.

 

Mit dem Screenshot gebe ich dir Recht, ich habe, wie gesagt, die Frage und die Screenshots lediglich aus einem anderen Board kopiert.

 

Grüße

Schinderhannes

 

Hallo makato,


danke für deine Antwort.

Das die Anzeigen mit höherer Relevanz und Anzeigenrang bevorzugt Sitelinks erhalten und das auch in höherer Anzahl ist mir bewusst und bekannt. Die Theorie mit der (Sub)Domain ist interessant. Und das Brand-Anzeigen nochmal bevorzugt werden mit mehr Sitelinks habe ich auch schon beobachtet.

Aber mir geht es eigentlich nicht um die eigentliche Auslieferung von Sitelinks, sondern um ihre Darstellung.

Sprich, warum werden die Sitelinks manchmal

 

im Block:

Sitelink1              Sitelink2

Sitelink3              Sitelink4

 

und manchmal in Reihe:

Sitelink1 - Sitelink2 - Sitelink3 - Sitelink4

 

ausgebenen. Ich bin auf der Suche nach einem Kriterium oder Anhaltspunkt, wann und warum die Anzeigen in welchem Format ausgeben werden. Denn das Blockformat ist eindeutig das Bessere um mehr Klicks zu erhalten.

 

Ich hoffe das du auch hierfür eine Idee hast.

 

Grüße

Schinderhannes

Das ist wahrscheinlich sehr eng am Qualitätsfaktor dran....

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Das ist wahrscheinlich sehr eng am Qualitätsfaktor dran. Man sieht die mehrzeilige Darstellung auch meist nur auf der ersten Position.

 

Viele Grüße, Christoph