Zurzeit sind 312 Mitglieder online.
Zurzeit sind 312 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Sitelinks auswerten & optimieren

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo,

 

ich habe vor einiger Zeit Sitelinks für viele Kampagnen angelegt und sitze nun gerade vor der Auswertung. Einige werden sehr viel geklickt und sind ziemlich teuer. Nun bin ich unsicher, wie hier am besten ausgewertet wird. Bei einer Kampagne habe ich alle durch thematisch passendere Sitelinks ausgetauscht. Bei dieser Kampagne sind die Sitelinks passend, sie verbrauchen nur zu viel Geld. Löschen will ich sie nicht, so lassen aber auch nicht. Habt ihr da Ideen?

 

Vielen Dank & liebe Grüße

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Merle Srepor
September 2015

Betreff: Sitelinks auswerten & optimieren

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Merle,

Hast Du Dir den Report gezogen wie er Dir angezeigt wird, oder hast Du bereits das Segment "Diese Erweiterung im Vergleich zu anderen" angewendet?

Nur wenn Du das Segment anwendest, wird Dir angezeigt, wie oft ein User wirklich auf den Sitelink klickt.
Die Standard-Ansicht bezieht sich immer auf Anzeigen, die diesen Sitelink enthielten, wobei Du nicht sicher sagen kannst, welche weiteren mit ausgespielt wurden. Aufgrund der Zahlen kann man es allerdings näherungweise vermuten.
Das bedeutet aber auch, dass die Kosten, die der Anzeigen sind, nicht der Sitelinks selbst. Sie verursachen also keine Kosten.

Entsprechend funktionieren thematisch passende bzw. unterstützende Sitelinks besser, da der User die gesamte Anzeige relevanter findet.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Merle Srepor
September 2015

Betreff: Sitelinks auswerten & optimieren

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Merle,

Hast Du Dir den Report gezogen wie er Dir angezeigt wird, oder hast Du bereits das Segment "Diese Erweiterung im Vergleich zu anderen" angewendet?

Nur wenn Du das Segment anwendest, wird Dir angezeigt, wie oft ein User wirklich auf den Sitelink klickt.
Die Standard-Ansicht bezieht sich immer auf Anzeigen, die diesen Sitelink enthielten, wobei Du nicht sicher sagen kannst, welche weiteren mit ausgespielt wurden. Aufgrund der Zahlen kann man es allerdings näherungweise vermuten.
Das bedeutet aber auch, dass die Kosten, die der Anzeigen sind, nicht der Sitelinks selbst. Sie verursachen also keine Kosten.

Entsprechend funktionieren thematisch passende bzw. unterstützende Sitelinks besser, da der User die gesamte Anzeige relevanter findet.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Sitelinks auswerten & optimieren

Rang 6
# 3
Rang 6
Vielen Dank Maren. Das Segment kannte ich noch gar nicht.

Liebe Grüße
Merle