Zurzeit sind 918 Mitglieder online.
Zurzeit sind 918 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Sitelinks verwalten

Top Beitragender
# 1
Top Beitragender

Hallo,

ich habe bei einem Kunden ein Problem mit der Verwaltung von Sitelinks. Weil auch wenn man Sitelinks auf Anzeigengruppenebene einfach anlegt, so sieht man später leider immer diese riesen Liste aus der Kampagne. Nun gibt es verschiedene Anzeigengruppen die auf individuelle Landingpages führen und mehrere Anzeigengruppen haben die gleichen Titel der Sitelinks, aber mit unterschiedlichen Links. Das führt nun dazu, dass man sich schon nach kurzer Zeit nicht mehr in der Liste von Dutzenden von Sitelinks zurecht findet. Wie kann man die kompakter verwalten? Mir persönlich wäre einfach am liebsten, wenn ich in Anzeigengruppe A auch nur Sitelinks aus dieser Anzeigengruppe sehen würde und nicht aus der Kampagne. 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein
2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Sitelinks verwalten

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Das Probleme kenne ich sehr gut. Die Sitelink-Verwaltung ist bei größeren Konten und insb. bei Sitelinks, wo sich nur die URL ändert, ein Graus.

Betreff: Sitelinks verwalten

Rang 16
# 3
Rang 16
Hallo Sönke,

ja, vor dem Problem stehe ich auch immer wieder, wenn ich für DE-, AT- und CH-Kampagnen/Anzeigengruppen verschiedene Sitelinks anlege. Der Wunsch, die Sitelinks mit Labels versehen zu können besteht ja auch schon eine Weile... Smiley (zwinkernd) Wäre zumindest ein erster Schritt.

Gruß

Björn

Betreff: Sitelinks verwalten

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Dabei wäre die Lösung so einfach:

- Labels
- Sitelinktitel dienen nur intern der Beschriftung und der Darstellungstitel wird zusätzlich erfasst. Dann könnte man wenigstens mit eigener Nomenklatur arbeiten.
- mögliche Erfassung auf Anzeigen oder Kampagnenebene

:-/
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Sitelinks verwalten

Rang 16
# 5
Rang 16
*gg* Da gibts nur eine Möglichkeit... Bei jedem Support-Kontakt zum Thema Sitelinks einfach ansprechen, dass man die gerne labeln können würde oder ähnliches... So mache ich es zumindest. Smiley (fröhlich)