Zurzeit sind 227 Mitglieder online.
Zurzeit sind 227 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Sitelinks

[ Bearbeitet ]
Rang 10
# 1
Rang 10

Hallo,

 

Adwords hat mir Sitelinks vorgeschlagen. Da wollte ich mich mal erkundigen diesbezüglich. Wenn ich nur ein Produkt habe, dann nützt mir diese Sitelinks eigentlich gar nichts, oder? Da es meiner Meinung nach nur etwas bringt, wenn ich z.B. allgemein meine Firma präsentiere und dann Sitelinks verwende, um auf andere interne Sites zu verlinke? Habe ich es so richtig verstanden?

 

PS: Entstehen noch zusätzliche Kosten (bei der Errichtung von diesen Sitelinks)?

 

Danke wie immer im Voraus.

LG

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Wayne
September 2015

Hallo Wayne,   Sitelinks sind ein hilfreiches Mittel um d...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Wayne,

 

Sitelinks sind ein hilfreiches Mittel um die Anzeige präsenter erscheinen zu lassen und die User auf spezifische Seiten zu verlinken. Inwiefern die von Google vorgeschlagen Sitelinks relevant sind könnt nur Ihr entscheiden bzw. Wissen.

 

Mal ganz davon abgesehen ob Ihr nur ein Produkt habt empfehle ich allein aus Gründen der Aufmerksamkeit Sitelinks zu generieren, diese könnten z.B Links zu einem Kontaktformular, Fireminfo-Site zum Produkt etc sein. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten, natürlich fällt beim Klick auf die Sitelinks der übliche CPC an.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Wayne
September 2015

Hallo Wayne,   es entstehen keine weiteren Kosten beim Nu...

Rang 10
# 3
Rang 10

Hallo Wayne,

 

es entstehen keine weiteren Kosten beim Nutzen von Sitelinks.

Du zahlst weiterhin pro Click. Sitelinks machen durchaus auch bei Produkten Sinn.

Zum Beispiel kannst du in den Sitelinks eine Oberkategorie anzeigen lassen.

Wenn du zum Beispiel ein Olymp Hemd anbietest und der User mit diesem Keyword deine Anzeige sieht,

könntest du in den Sitelinks auf Schnäppchen verweisen oder allgemein auf die Katagorie Hemden.

So könnte der Kunde sich ja dann erst einmal einen Überblick verschaffen.

Sitelinks sind auf jeden Fall zu empfehlen. Wichtig, du musst mit jedem Sitelink auf eine andere Ziel-URL verweisen.

 

Viele Grüße

Stefan

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besuche mich auf Google+

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Wayne
September 2015

Hallo Wayne,   weiterführende Infos zu den Richtlinien zu...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Wayne,

 

weiterführende Infos zu den Richtlinien zu Sitelinks findest Du hier.

 

Du musst beachten, dass innerhalb eines Sitelinksblocks nicht zwei gleiche Ziel-URLs eingebucht werden dürfen, sonst wird der Block evtl abgelehnt.

 

Gruß

makato

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Wayne
September 2015

Hallo Wayne,   Sitelinks sind ein hilfreiches Mittel um d...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Wayne,

 

Sitelinks sind ein hilfreiches Mittel um die Anzeige präsenter erscheinen zu lassen und die User auf spezifische Seiten zu verlinken. Inwiefern die von Google vorgeschlagen Sitelinks relevant sind könnt nur Ihr entscheiden bzw. Wissen.

 

Mal ganz davon abgesehen ob Ihr nur ein Produkt habt empfehle ich allein aus Gründen der Aufmerksamkeit Sitelinks zu generieren, diese könnten z.B Links zu einem Kontaktformular, Fireminfo-Site zum Produkt etc sein. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten, natürlich fällt beim Klick auf die Sitelinks der übliche CPC an.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Wayne
September 2015

Hallo Wayne,   es entstehen keine weiteren Kosten beim Nu...

Rang 10
# 3
Rang 10

Hallo Wayne,

 

es entstehen keine weiteren Kosten beim Nutzen von Sitelinks.

Du zahlst weiterhin pro Click. Sitelinks machen durchaus auch bei Produkten Sinn.

Zum Beispiel kannst du in den Sitelinks eine Oberkategorie anzeigen lassen.

Wenn du zum Beispiel ein Olymp Hemd anbietest und der User mit diesem Keyword deine Anzeige sieht,

könntest du in den Sitelinks auf Schnäppchen verweisen oder allgemein auf die Katagorie Hemden.

So könnte der Kunde sich ja dann erst einmal einen Überblick verschaffen.

Sitelinks sind auf jeden Fall zu empfehlen. Wichtig, du musst mit jedem Sitelink auf eine andere Ziel-URL verweisen.

 

Viele Grüße

Stefan

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Besuche mich auf Google+

Vielen Dank.

Rang 10
# 4
Rang 10

Vielen Dank.

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Wayne
September 2015

Hallo Wayne,   weiterführende Infos zu den Richtlinien zu...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Wayne,

 

weiterführende Infos zu den Richtlinien zu Sitelinks findest Du hier.

 

Du musst beachten, dass innerhalb eines Sitelinksblocks nicht zwei gleiche Ziel-URLs eingebucht werden dürfen, sonst wird der Block evtl abgelehnt.

 

Gruß

makato

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Vielen Dank für die Antworten. :smileyhappy:

Rang 10
# 6
Rang 10

Vielen Dank für die Antworten. Smiley (fröhlich)