Zurzeit sind 307 Mitglieder online.
Zurzeit sind 307 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Spezifikation PLAs Images - transparente Hintergründe

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo zusammen,

 

ich habe eine Frage zu den PLA'S insbesondere welche Google-Anforderungen es bzgl Images gibt?

 

Wie verhält sich es mit .png's, die freigestellt sind also mit transparentem Hintergrund?

Wir haben nämlich das Problem, dass Google dann daraus unschöne schwarze Hintergründe erstellt.

 

Haben wir hier irgendwelche Einflussmöglichkeiten, warum schwarz? Können wir die Farbe des automatisierten Hintergrundes wählen?

 

Danke schon mal im voraus für jedes Feedback,

Patrick

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor PatrickM78
September 2015

Hi Patrick, wie äussert sich das denn? ich kenne dieses P...

Rang 8
# 4
Rang 8
Hi Patrick,

wie äussert sich das denn? ich kenne dieses Phäomen ganz allgemein von Webbildern (png), die ich z.B. auf irgendeiner Websseite kopiere (auch auf meiner), und in ein Bildbearbeitungsprogramm einfüge, PNGs haben dann in der Regel immer einen schwarzen Hintergrund, da die png Eigenschaften nicht wirklich kopiert werden. Mit speichern unter, wenn das geht, ist der Hintergrund auch wieder transparent.

LG Stefan

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Hallo Patrick, also alle unsere Kunden haben ihre Images...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Patrick,
also alle unsere Kunden haben ihre Images mit weissen Hintergründen angelegt. Das hat sowieso auch Marketingursachen: Denn das Gros der Werbematerialien und Bilder wird mit weissen Hintergründen von den Herstellern zur Verfügung gestellt. Wer seinen eigenen Shop dann sehr exotisch aufgebaut hat und andere Hintergrundfarben verwendet, muss eventuell dann für Google Shopping Feeds mit eigenen Bildern für Google übergeben. Daher würde ich raten einfach weissen Hintergrund zu nehmen.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Hallo Patrick, mmmhhhh eine logische Erklaerung dafuer...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Patrick,

 

mmmhhhh eine logische Erklaerung dafuer habe ich nicht, da das .png-Format unterstuetzt wird. Versuch es mal mit einem .gif und schau ob das gleiche Phaenomen dort auch auftaucht.

 

Zudem emfpehle ich Dir, den Beitrag von Dianav, Optimierung von Anzeigen mit Produktinformationen. In der Praesentation sind die Folien 8-11 vlt. interessant fuer dich.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor PatrickM78
September 2015

Hi Patrick, wie äussert sich das denn? ich kenne dieses P...

Rang 8
# 4
Rang 8
Hi Patrick,

wie äussert sich das denn? ich kenne dieses Phäomen ganz allgemein von Webbildern (png), die ich z.B. auf irgendeiner Websseite kopiere (auch auf meiner), und in ein Bildbearbeitungsprogramm einfüge, PNGs haben dann in der Regel immer einen schwarzen Hintergrund, da die png Eigenschaften nicht wirklich kopiert werden. Mit speichern unter, wenn das geht, ist der Hintergrund auch wieder transparent.

LG Stefan