Zurzeit sind 222 Mitglieder online.
Zurzeit sind 222 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Suche Infoseite

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen, ich möchte gerne ein Geschäft oder Infoseite aufbauen. Auf welcher Seite kann ich mich Informieren welches Keyword gesucht wird, wie oft, wie die Konkurenz ist und was die Klicks kosten? Ich konnte solch eine Seite noch nicht finden. Vielen Dank für die Hilfe. Beste Grüße, Rainer

4 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von BünyaminT (Rang 14)
September 2015

Betreff: Suche Infoseite

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Ich glaube, Du suchst den Keyword Planer.
https://adwords.google.de/KeywordPlanner

Leider muss man sich inszwischen erst bei AdWords anmelden, um das Tool nutzen zu können. Es ist NICHT notwendig Anzeigen zu schalten, also Geld auszugeben!

Bedenke aber: Wenn Du später mal AdWords nutzen willst, kannst Du Gutscheine (z.B. http://www.adwords-starthilfe.de/standard/) für dieses AdWords-Konto nicht mehr nutzen, da die Gutscheine nur für neu erstellte AdWords-Konten gelten.

Ciao
Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: Suche Infoseite

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo,

was nützt eine Seite wie http://www.google.de/trends/?hl=de wenn man selber nicht der Fachmann für das trendige Thema ist?

Gruß en001
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von BünyaminT (Rang 14)
September 2015

Betreff: Suche Infoseite

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Ich glaube, Du suchst den Keyword Planer.
https://adwords.google.de/KeywordPlanner

Leider muss man sich inszwischen erst bei AdWords anmelden, um das Tool nutzen zu können. Es ist NICHT notwendig Anzeigen zu schalten, also Geld auszugeben!

Bedenke aber: Wenn Du später mal AdWords nutzen willst, kannst Du Gutscheine (z.B. http://www.adwords-starthilfe.de/standard/) für dieses AdWords-Konto nicht mehr nutzen, da die Gutscheine nur für neu erstellte AdWords-Konten gelten.

Ciao
Holger

Betreff: Suche Infoseite

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

> was nützt eine Seite wie http://www.google.de/trends/?hl=de wenn man selber nicht der Fachmann für das trendige Thema ist?

 

@en001  Woraus schließt du, dass er kein Fachmann für sein Thema sein soll? Er hat doch nur eine einfache Frage gestellt.

Betreff: Suche Infoseite

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
@Holger, ist das so? Ich dachte ein Konto darf nur nicht aktiv gewesen sein, bzw. muss drei Monate brach gelegen haben!? Zumindest wird von Google Partner aus das als Definition für "Neukunden" herangezogen und ich dachte die Gutscheine sind für "Neukunden" :-)
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Suche Infoseite

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
@webfield
"Geschäft oder Infoseite"
Das ist so allgemein das ich denke da verwechselt wer Adwords mit Adsense.

Betreff: Suche Infoseite

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo sun-e,

 

ich glaube, der Begriff "Neukunde" ist kontextsensitiv:-)

Und für die Einlösung von AdWords-Gutscheinen geht es bei der technischen Überprüfung wohl eher um "neue Konten" als um "Neukunden".

 

Ciao

          Holger