Zurzeit sind 292 Mitglieder online.
Zurzeit sind 292 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Test in neuer Kampagne

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo Community,

ich möchte gerne für eine laufende Display Kampagne eine neue Landingpage testen. Dabei liegt das Tagesbudget der Kampagne bei beispielsweise 10Euro. 

 

Wo erstelle ich jetzt die Testanzeigegruppe? Ich denke hier an zwei mögliche Testszenarien:

1. in der vorhandenen Kampagne eine neue Anzeigengruppe erstellen mit der Einstellung 50% in Test und 50% in Kontrolle, wo AdWords das Budget selbst aufteilt oder

2. erstellen einer neuen Kampagne mit jeweils 5€ Tagesbudget und neuer Anzeigengruppe?

 

Was ist objektiver in der Ausführung und einfacher zu managen im Konto? Welche Erfahrung habt ihr mit den Testmöglichkeiten von AdWords gemacht?

 

 

2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Test in neuer Kampagne

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Arek,

 

im Allgemeinen reicht es dafür bereits, zwei Anzeigen mit unterschiedlicher Ziel-URL zu verwenden.

 

Über die Kampagneneinstellungen kannst du dann für die Dauer des Tests unter

 

   Erweiterte Einstellungen > Anzeigenschaltung > Immer leistungsunabhängig schalten

 

einstellen - dann werden die Anzeigenimpressionen gleichmäßig auf die Anzeigenvarianten verteilt.

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Test in neuer Kampagne

Rang 8
# 3
Rang 8
Hallo Christoph,

danke erst mal fürs Feedback. Die Einstellung habe ich auch gesehen.

In der Kampagne jetzt sind aber noch mehrere Anzeigengruppen, ausgerichtet mit Targeting Interessen oder Themen. Ich möchte den Test jedoch nur für eine Anzeigengruppe "Interessen" einrichten. Beeinflusst diese Einstellung den nicht die gesamte Kampagne? Dann "rauben" mir die anderen Anzeigengruppen doch Impressionen und Klicks die ich eigentlich nur der Testgruppe zuordnen will oder nicht? Zur Zeit steht die Kampagne auf Conversion optimiert.

Betreff: Test in neuer Kampagne

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Arek,

 

ja, das ist richtig. Dann gliedere den Test evtl. doch zur Sicherheit als eigene Kampagne aus. Du musst halt schauen, was weniger Aufwand macht. Evtl. ist aber ein "schneller" Test unter kurzzeitiger Beeinflussung der anderen Anzeigengruppen zu vertreten.

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Test in neuer Kampagne

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Arek

 

Sofern du Analytics nutzt, kannst du auch die Ziel-URLs bestimmter Anzeigengruppen dort analysieren. Das wäre kein Problem. Die Tests die du in AdWords anlegen kannst sind z.B. interessant, wenn du mit dem Gedanken spielst dein Budget zu erhöhen. Mit 50/50-Test kannst du beispielsweise für die hälfte aller Anfragen deine Gebote um 10% erhöhen. Das hat aber nichts mit dem Testen deiner Landingpage zu tun.

 

Gibst du in den Anzeigen zwei verschiedenen Ziel-URLs an, kannst du ja auswerten welche erfolgreicher (Besuchszeit, Conversion-Rate, ...) war.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Test in neuer Kampagne

Rang 8
# 6
Rang 8
Hallo Christoph,
das mit dem Aufwand ist ein gutes Argument. Smiley (fröhlich) Werde es dann wohl mal zwei Wochen so ausprobieren und schauen was sich da sonst noch so ändert.

Hallo Andreas,
danke fürs Feedback. Manchmal ist die Lösung ja doch so einfach. An Analytics hatte ich gar nicht gedacht. Smiley (fröhlich) Auch weil auf dieser Seite https://support.google.com/adwords/answer/2375383 hier extra darauf hingewiesen wird, das man Anzeigen testen kann.

Danke euch.

Gruß, Arek