Zurzeit sind 442 Mitglieder online.
Zurzeit sind 442 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Tool Anzeigenvorschau -diagnose funktioniert nicht

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

Das Tool Anzeigenvorschau und Diagnose spuckt mir immer die selbe Meldung aus:

 

"Nein, Ihre Anzeige wird nicht für das Keyword xxxx ...

  • Ihr Keyword löst zurzeit aufgrund eines zu niedrigen Anzeigenrangs keine Schaltung von Anzeigen bei Google aus. Der Anzeigenrang ergibt sich aus Ihrem Gebot und dem Qualitätsfaktor.Was kann ich tun? "

Meine Anzeigen werden allerdings geschaltet wenn ich sie auf der üblichen Google Seite suche.

Ich wollte lediglich herausfinden was passiert wenn die finale URL der einzelnen Keywords, von der URL der Anzeigengruppe abweicht .

Hat jemand eine Idee ?

 

Grüße


Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Proceed999
Dezember 2016

Tool Anzeigenvorschau -diagnose funktioniert nicht

Rang 8
# 2
Rang 8

Hallo,

 

wenn du deine Anzeige live in der Suche findest, kannst du auch den hinterlegten Link unten links im Browser erkennen, wenn du den Mauszeiger auf die Anzeige legst, aber nicht klickst. Vielleicht ist das ja eine Option.

 

In der Anzeigenvorschau kann man, zumindest ist es bei mir so, übrigens nicht auf die Anzeige klicken, sodass dich das vermutlich nicht weitergebracht hätte.

 

Wenn ich korrekt verstehe, war deine Intention, zu schauen, welche URL genommen wird; wenn sowohl in den Anzeigen (Standard eben) und auf Keywordebene andere finale URLs hinterlegt werden.

 

In diesem Fall wird die URL des Keywords genommen und ersetzt in der, je nach eingestellten Anzeigenrotation, ausgespielten Anzeige die finale URL auf Anzeigenebene.

 

Hier ein etwas älterer Beitrag, der dir evtl. bei dem Thema noch weiter hilft: https://www.de.advertisercommunity.com/t5/Grundlagen/Ziel-URLs-auf-Keyword-Ebene/td-p/29156

 

Ich hoffe, ich konnte helfen.

 

Beste Grüße

Patrick

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Proceed999
Dezember 2016

Tool Anzeigenvorschau -diagnose funktioniert nicht

Rang 8
# 2
Rang 8

Hallo,

 

wenn du deine Anzeige live in der Suche findest, kannst du auch den hinterlegten Link unten links im Browser erkennen, wenn du den Mauszeiger auf die Anzeige legst, aber nicht klickst. Vielleicht ist das ja eine Option.

 

In der Anzeigenvorschau kann man, zumindest ist es bei mir so, übrigens nicht auf die Anzeige klicken, sodass dich das vermutlich nicht weitergebracht hätte.

 

Wenn ich korrekt verstehe, war deine Intention, zu schauen, welche URL genommen wird; wenn sowohl in den Anzeigen (Standard eben) und auf Keywordebene andere finale URLs hinterlegt werden.

 

In diesem Fall wird die URL des Keywords genommen und ersetzt in der, je nach eingestellten Anzeigenrotation, ausgespielten Anzeige die finale URL auf Anzeigenebene.

 

Hier ein etwas älterer Beitrag, der dir evtl. bei dem Thema noch weiter hilft: https://www.de.advertisercommunity.com/t5/Grundlagen/Ziel-URLs-auf-Keyword-Ebene/td-p/29156

 

Ich hoffe, ich konnte helfen.

 

Beste Grüße

Patrick