Zurzeit sind 893 Mitglieder online.
Zurzeit sind 893 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Tools A-B - testing (Top Anzeige CTR/CR)

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Zusammen,

 

kann jemand kostenlose Tools empfehlen, welche genau die Resultate eines A-B tests auswerten (welche Anzeige ist die Beste).

 

Bzw. wie geht ihr vor um auszuwerten, welche Anzeige beim A-B/ test gewonnen hat, wenn die Daten bzgl. CTR and CR nicht eindeutig sind und der Fokus daran liegt so viele Leads / Conversions zu generieren.

 

Vielen Dank.

2 Expertenantwort(en)verified_user
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Betreff: Tools A-B - testing (Top Anzeige CTR/CR)

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Christine,

 

die Möglichkeit bietet AdWords in den Einstellungen unter dem Punkt Test (siehe ScreenShot)

 

adwords-test.JPG

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Betreff: Tools A-B - testing (Top Anzeige CTR/CR)

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Vielleicht noch einen Gedanken dazu. Du hast natürlich häufig Anzeigen, die eine gute CTR haben und eine schlechte CR. Dann weiß man nicht was man tun soll. das ist aber häufig zwangsläufig so. Wenn du eine Anzeige hast die reißerisch wirkt klicken halt auch mehr Nutzer auf so eine Anzeige, die nicht so eine starke Kaufabsicht haben.
Gut ist es dann einen Schritt zurück zu gehen. Wir machen ja MArketing und da sind nicht immer die Zahlen entscheidend.
Mir hilft das Framewirk von Avinash. See-Think-Do-(CAre) In welcher Phase befindet sich der Käufer.
In der See Phase möchtest du möglichst viele ansprechen in der Do Phase möglichst viele umwandeln. Schau also in der Do Phase mehr auf die CR. Die Klickrate wird eh schon gut sein oder ok. in der See Phase als bei Display und bei generischen Keyword schau mehr auf die KLickrate, denn ansonsten geht dein Qualitätsfaktor den Bach runter. in der Think Phase wähle im Zweifelsfall, die Text bei denen du glaubst, dass sie inhaltich stimmig sind...

Vele Grüße
Thorsten

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Betreff: Tools A-B - testing (Top Anzeige CTR/CR)

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Christine,

 

die Möglichkeit bietet AdWords in den Einstellungen unter dem Punkt Test (siehe ScreenShot)

 

adwords-test.JPG

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Betreff: Tools A-B - testing (Top Anzeige CTR/CR)

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Vielleicht noch einen Gedanken dazu. Du hast natürlich häufig Anzeigen, die eine gute CTR haben und eine schlechte CR. Dann weiß man nicht was man tun soll. das ist aber häufig zwangsläufig so. Wenn du eine Anzeige hast die reißerisch wirkt klicken halt auch mehr Nutzer auf so eine Anzeige, die nicht so eine starke Kaufabsicht haben.
Gut ist es dann einen Schritt zurück zu gehen. Wir machen ja MArketing und da sind nicht immer die Zahlen entscheidend.
Mir hilft das Framewirk von Avinash. See-Think-Do-(CAre) In welcher Phase befindet sich der Käufer.
In der See Phase möchtest du möglichst viele ansprechen in der Do Phase möglichst viele umwandeln. Schau also in der Do Phase mehr auf die CR. Die Klickrate wird eh schon gut sein oder ok. in der See Phase als bei Display und bei generischen Keyword schau mehr auf die KLickrate, denn ansonsten geht dein Qualitätsfaktor den Bach runter. in der Think Phase wähle im Zweifelsfall, die Text bei denen du glaubst, dass sie inhaltich stimmig sind...

Vele Grüße
Thorsten