Zurzeit sind 292 Mitglieder online.
Zurzeit sind 292 Mitglieder online.
Neu bei Google My Business? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, mit denen Du Dich mit deinem Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ungerechtfertige Bewertung mit falschen Anschuldigungen

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

auf Google Maps haben wir von einer Person eine ungerechtfertige Bewertung mit falschen Anschuldigungen erhalten. Uns wird vorgeworfen, dass die Person bei uns "abusive behavior" von vier Männern und Transvestiten erfahren hat. "Abusive behavior" von anderen Gästen können wir uns kaum vorstellen. Vielmehr mussten wir selbst die Polizei rufen, da die Person unseren Haustürschlüssel zu entwenden versuchte. Zum Zeitpunkt des Aufenthaltes waren im Haus lediglich zwei Männer und sicherlich keine Transvestiten.

 

Die Rezension wurde vor sieben Tagen von drei Personen (mir selbst und zwei Gästen) als unangemessen gemeldet. Leider ist die Rezension noch immer vorhanden. Was können wir tun?

 

Mit freundlichen Grüßen

Maria Lefevre

Little Paradise

Krütz 2

22955 Hoisdorf

1 Expertenantwort(en)verified_user

Ungerechtfertige Bewertung mit falschen Anschuldigungen

Rang 14
# 2
Rang 14

Wenn die Bewertung nicht gegenen die Richtlinien verstößt, wird sie nicht verschwinden. Ihr könnt als Inhaber antworten und Stellung diesbezüglich nehmen.

 

Ungerechtfertige Bewertung mit falschen Anschuldigungen

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

ich denke nicht dass du viel tun kannst weil Google sich ja nicht als Schiedsrichter zwischen deiner Aussgaen under dieser Maria M/H aufspielen kann.

Wenn dir die Personalien der Maria bekannt sind kannst du sie ggf wegen Falschaussage oder Verleumdung versuchen zu verklagen und zur Loeschung der Bewerwerung veerurteilen lassen.

 

Persoenlich aber glaube ich dass das was du bereits gemacht hast -als Eigner zu antworten und die Sache kalrzustellen- das zweckmaessigtse war und ist.