Zurzeit sind 184 Mitglieder online.
Zurzeit sind 184 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Unterkonto erstellen

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo,

 

ich habe eine AdWords-Account und möchte gerne ein Unterkonto erstellen, um die Übersichtlichkeit zu bewahren. Wie und wo mache ich das? habe leider nichts dazu gefunden...

 

Danke!


Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

Hallo Klaus,   aus Deinem jetztigen Adwords-Konto kannst...

Rang 9
# 2
Rang 9

Hallo Klaus,

 

aus Deinem jetztigen Adwords-Konto kannst Du leider kein Unterkonto erstellen. 

 

Es gäbe aber die Möglichkeit ein sogenannten MCC (Kundencenter-Konto) einzurichten. Dies ist dafür gedacht, dass Du neben Sammelberichten, Budgetverwaltung etc. nur eine Login-Email Adresse brauchst um mehrere Adwords-Konten zu verwalten (weiterhin aber unabhängig voneinander). 

 

Hier findest Du Infos dazu:

http://support.google.com/adwords/bin/answer.py?hl=de&answer=1704399

 

Beste Grüße

Thomz

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

Hallo Klaus,   aus Deinem jetztigen Adwords-Konto kannst...

Rang 9
# 2
Rang 9

Hallo Klaus,

 

aus Deinem jetztigen Adwords-Konto kannst Du leider kein Unterkonto erstellen. 

 

Es gäbe aber die Möglichkeit ein sogenannten MCC (Kundencenter-Konto) einzurichten. Dies ist dafür gedacht, dass Du neben Sammelberichten, Budgetverwaltung etc. nur eine Login-Email Adresse brauchst um mehrere Adwords-Konten zu verwalten (weiterhin aber unabhängig voneinander). 

 

Hier findest Du Infos dazu:

http://support.google.com/adwords/bin/answer.py?hl=de&answer=1704399

 

Beste Grüße

Thomz

Hallo Klaus,   Wie Thomz bereits geschrieben hat, kannst...

Rang 12
# 3
Rang 12

Hallo Klaus,

 

Wie Thomz bereits geschrieben hat, kannst du in einem AdWords Konto kein Unterkonto erstellen. Dafür sind eben die Kundencenter da. Das Kundencenter kann man sich als eine Art Dachkonto vorstellen, über das mehrere AdWords-Konten unter einer Login-E-Mail-Adresse zentral verwaltet werden.

Du kannst in wenigen Schritten ein Kundencenter-Konto erstellen und dein AdWords-Konten mit diesem Konto verknüpfen. So erhältst du Zugriff auf das Kundencenter-Konto, über das du Statistiken einfach abrufen und Berichte für bis zu 1000 (!) verknüpfte Kundenkonten erstellen kannst.

 

Aber vielleicht macht es Sinn für dich dein bestehendes Konto einfach besser zu strukturieren? Falls du für verschiedene Produkte und Dienstleistungen wirbst, ist die Untergliederung deiner Kampagne in mehrere Anzeigengruppen für dich hervorragend geeignet. Stelle auch sicher, dass du separate Kampagnen für Search und Display sowie separate für Desktop und Mobile hast.

 

Du kannst z.B. deine Kampagne wie folgend bennen:

Kampagne Produkt XXX Search

Kampagne Produkt XXX Display. etc.

 

Schaue einfach, ob du dein Konto besser struktieren kannst. Sollte das nicht weiterhelfen, eröffne ein MCC.

Hoffe, dass es dir weiterhilft!

 

VG

Justyna

 

Google AdWords Community Manager - Mein Community Profil - Mein G+