Zurzeit sind 259 Mitglieder online.
Zurzeit sind 259 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten
Highlighted

Unterschied „(nicht festgelegt)“ u. "not provided"

Rang 10
# 1
Rang 10

Hi,

 

um die „not provided“ Problematik zu umgehen gibt es ja die Möglichkeit die organischen Suchbegriffe aus der Search Console ins Analytics-System zu importieren. Diese erscheinen dann unter dem Punkt Akquisition ==> Suchmaschinenoptimierung ==> Suchanfragen.

 

Bei Manchen Analytics Konten taucht hier „(nicht festgelegt)“ auf (Beispiel im nachfolgenden Screenshot).

 

s1.png

 

Ist mit diesem „(nicht festgelegt)“ das gleiche wie „not provided“ gemeint?

 

Falls ja, warum taucht dieses „(nicht festgelegt)“ nicht in allen Konten auf?

3 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Arnold L
November 2015

Betreff: Unterschied „(nicht festgelegt)“ u. "not provided"

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo zusammen

 

Leider ist es kein Bug. Google gibt mittlerweile eine Bemerkung dazu aus:

 

"Zum Schutz der Nutzerdaten werden Suchanfragen, die nur sehr selten durchgeführt wurden oder personenbezogene Daten bzw. vertrauliche Informationen enthalten, unter "(nicht festgelegt)" zusammengefasst."

 

Habe gerade in ein paar Accounts reingeschaut. 10-55% der Suchanfragen fallen unter "nicht festgelegt". So fing das mit "not provided" auch mal an ...

 


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Unterschied „(nicht festgelegt)“ u. "not provided"

[ Bearbeitet ]
Rang 16
# 2
Rang 16

@Arnold L: Das von dir beschriebene Phänomen ist mir bisher nirgends untergekommen. Auch lässt sich im Netz nur allgemein etwas zum Thema "nicht festgelegt" bzw. "not set" finden, nicht aber speziell, ob es Änderungen bei den Search Console Daten gegeben hat. Allgemeine Infos zur Bedeutung "not set" gibt's hier: https://support.google.com/analytics/answer/2820717?hl=de&rd=1

 

Vielleicht hilft das ja schon ein bisschen

Betreff: Unterschied „(nicht festgelegt)“ u. "not provided"

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Arnold,

 

das ist in der Form neu in diesem Report. Auch die Auswahlmöglichkeit nach Google-Portal (Web, Image) ist verschwunden. Die Originaldaten in der Google Search Console entsprechen den Daten in diesem Report, aber ohne diese Nicht-festgelegt-Zeile.

 

Von daher vermute ich einen Bug.

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Unterschied „(nicht festgelegt)“ u. "not provided"

Rang 9
# 4
Rang 9
Gibt es hierzu schon Neuigkeiten? Auch mein Report zeigt 62% Suchanfrage nicht festgelegt...

Betreff: Unterschied „(nicht festgelegt)“ u. "not provided"

Rang 5
# 5
Rang 5

Ich habe das gleiche Problem. 46% nicht festgelegte Suchanfragen. Weiß leider nicht so richtig, wie ich das interpretieren soll.

Betreff: Unterschied „(nicht festgelegt)“ u. "not provided"

Rang 10
# 6
Rang 10
Mir geht es ähnlich, keine Ahnung was das zu bedeuten hat. Der Analytics Support konnte mir leider auch nicht weiterhelfen. Wäre prima wenn hier jemand ein Info hätte.
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Arnold L
November 2015

Betreff: Unterschied „(nicht festgelegt)“ u. "not provided"

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo zusammen

 

Leider ist es kein Bug. Google gibt mittlerweile eine Bemerkung dazu aus:

 

"Zum Schutz der Nutzerdaten werden Suchanfragen, die nur sehr selten durchgeführt wurden oder personenbezogene Daten bzw. vertrauliche Informationen enthalten, unter "(nicht festgelegt)" zusammengefasst."

 

Habe gerade in ein paar Accounts reingeschaut. 10-55% der Suchanfragen fallen unter "nicht festgelegt". So fing das mit "not provided" auch mal an ...

 


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Unterschied „(nicht festgelegt)“ u. "not provided"

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender
Also es wird keine Lösung mehr geben an exakte Daten der Keywords über organische Suchanfragen zu gelangen. Im SEO Bereich wird daher bereits auf Basis von "Umkehrschlüssen" gearbeitet. Wenn man eine Landingpage hat, die für Suchbegriff "friseur berlin" optimiert ist und man bei diesem Keyword in einer Top-Position im organischen Google Ranking steht, wird ein Anteil der Besucher dieser LP über das organische Ranking einfach dem Keyword "friseur berlin" zugeordnet.
Auf Basis der Search Console lassen sich zumindest die Keywords rauspicken, die man gezielt im Ranking abfragen kann.

Frage dazu: Sieht denn jemand ein "Nicht festgelegt" auch direkt in der Search Console? Oder nur nach Import in Analytics? Weil ich kann mir vorstellen, dass die Daten nur in Analytics bereinigt werden, da "Webmastertools" nicht direkt im Fokus des Datenschutz stand :-)
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Unterschied „(nicht festgelegt)“ u. "not provided"

[ Bearbeitet ]
Rang 10
# 9
Rang 10

Frage dazu: Sieht denn jemand ein "Nicht festgelegt" auch direkt in der Search Console? Oder nur nach Import in Analytics? Weil ich kann mir vorstellen, dass die Daten nur in Analytics bereinigt werden, da "Webmastertools" nicht direkt im Fokus des Datenschutz stand :-)

 

Ich hab mir zig Konten angeschaut, "Nicht festgelegt" steht immer nur in Analytics. In der Search-Console kann ich es nie finden.

 

Eigentlich müsste es dort doch genauso auftauchen? Habt ihr eine Ahnung warum es in der Search Console nicht auftaucht?

Betreff: Unterschied „(nicht festgelegt)“ u. "not provided"

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender
Theoretisch ja, praktisch nein, weil es vermutlich a) eine andere Lösung ist und b) Analytics das Datenschutzproblem hat. Denn letztendlich wird immer nur Analytics kritisiert und jeder hat (eigentlich) Datenschutzbestimmungen zu Analytics auf der Webseite, aber eben nicht zu Webmastertools. Vermutlich rechtlich ein Hintertürchen/Grauzone.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein
Experten zum Thema
webfield
cotisuelto
sun-e