Zurzeit sind 238 Mitglieder online.
Zurzeit sind 238 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Weiterleitungen erfassen bei Analytics

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo,

 

ich besitze eine Webseite: www.testseite-A.de

 

sie wird aber noch durch zwei weitere URL's weiterverlinkt:

www.testseite-B.de und www.testseite-C.de

 

Wie kann ich bei Analytics messen, wie viele User aus testseite-B.de kamen? Smiley (fröhlich)

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor cgr21
September 2015

Betreff: Weiterleitungen erfassen bei Analytics

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo cgr21,

Du kannst serverside Tracking verwenden (selbst noch nie genutzt), aber ob Du damit glücklich wirst bezweifel ich.
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/protocol/v1/

Eine Analytics-Übersicht in der Art:
Quelle: google.de --verlinkt auf--> www.testseite-B.de/veraltet.html
Weiterleitung 1: www.testseite-B.de/veraltet.html --301--> www.testseite-B.de/neue-url.html
Weiterleitung 2: www.testseite-B.de/neue-url.html --302--> www.testseite-A.de

gibt es nicht und kann es technisch bedingt auch nicht geben - wäre aber schön:-)

Ciao
Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Weiterleitungen erfassen bei Analytics

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo cgr21,

 

es gibt technisch sehr unterschiedliche Möglichkeiten Weiterleitungen zu realisieren (redirect 301/302, JavaScript, Meta-Refresh) und davon abhängig ist auch, wie man die Weiterleitung in Analytics erfassen kann.

 

Ich gehe mal davon aus, dass Du mit redirect 301/302 arbeitest.

Wie wäre es mit dieser einfach zu realisierenden Lösung:

Du hängst einfach an die Ziel-URL einen Parameter wie ?from=testseite-b.de an und wertest diesen Parameter in Analytics aus.

 

Anmerkung: Wenn Du AdWords verwendest ist es wichtig, dass der Parameter gclid bei der Weiterleitung erhalten bleibt, sonst bekommst Du keine Infos bzgl. AdWords in Analytics.

 

Wie gesagt, es gibt auch weitere Lösungsmöglichkeiten mit verschiedenen Vor- und Nachteilen.

ist die beschriebene Lösung für Dich ok?

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Betreff: Weiterleitungen erfassen bei Analytics

Rang 8
# 3
Rang 8
Hallo admigo!

Vielen dank für die erste Lösung.

Gibt es noch weitere Möglichkeiten ohne die URL's nachträglich zu verändern. Gibt es keine Ansicht in Google Analytics, in der angezeigt wird, woher meine Quellen herkommen (mit den Hinweis, dass XX Personen durch die Weiterleitungen kamen)?

Gruß
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor cgr21
September 2015

Betreff: Weiterleitungen erfassen bei Analytics

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo cgr21,

Du kannst serverside Tracking verwenden (selbst noch nie genutzt), aber ob Du damit glücklich wirst bezweifel ich.
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/protocol/v1/

Eine Analytics-Übersicht in der Art:
Quelle: google.de --verlinkt auf--> www.testseite-B.de/veraltet.html
Weiterleitung 1: www.testseite-B.de/veraltet.html --301--> www.testseite-B.de/neue-url.html
Weiterleitung 2: www.testseite-B.de/neue-url.html --302--> www.testseite-A.de

gibt es nicht und kann es technisch bedingt auch nicht geben - wäre aber schön:-)

Ciao
Holger

Betreff: Weiterleitungen erfassen bei Analytics

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Holger

 

Analytics Kampagnentracking in Verbindung mit 301-Weiterleitung wäre doch eine Alternative um den Type-In-Traffic zu messen?! Mehr als Type-In-Traffic bekommt man für weitergeleitete Domains ja in der Regel nicht.

 

Die beliebig benannte Quelle würde dann auch in Analytics auftauchen.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Weiterleitungen erfassen bei Analytics

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Moin Andreas,

 

ja, aber dann würde die eigentliche Quelle ja überschrieben, oder?
Sowas wird hier beschrieben, halte ich aber gerade in Kombination mit AdWords für nicht zielführend.

Außerdem erfordert auch das Anpassungen an URL-Parametern, was ja nicht gewünscht ist.

 

Ciao

          Holger

 

Betreff: Weiterleitungen erfassen bei Analytics

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

admigo schrieb:

 

ja, aber dann würde die eigentliche Quelle ja überschrieben, oder?


In meinen Test wurden die Parameter mitgeschliffen. Messe mit Kampagnentracking immer den Type-In-Traffic.

 


admigo schrieb:

 

Sowas wird hier beschrieben, halte ich aber gerade in Kombination mit AdWords für nicht zielführend.

 


In Verbindung mit AdWords würde ich das auch nicht einsetzen. Ich hatte es so verstanden, dass es sich um interne Verlinkungen handelt.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING