Zurzeit sind 177 Mitglieder online.
Zurzeit sind 177 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Welches maximale CPC-Gebot einsetzen?

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Leute,

 

ich bereite mich grad auf die Prüfungsfragen vor und beim ersten Anlauf bin ich knapp gescheitert. Eine Frage finde ich etwas verwirrend bzw. kann nicht mehr klar denken ... vielleicht könnt ihr mir da helfen:

 

Angenommen, Sie haben für ihre Anzeigen ein max. CPC-Gebot von 1,00 € festgelegt und das Gebot des engsten Mitbewerbers für dieselbe Anzeigenposition beträgt nur 0,50 €. Welches max. CPC-Gebot müssen Sie einsetzen, damit Ihre Anzeige geschaltet wird, sofern in allen übrigen Aspekten vergleichbar sind?

A - 1,00; B - 0,50; C 0,51 oder D 1,01

 

Irgendwie sind alle Antworten richtig? 

4 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Reinhard S
September 2015

Betreff: Welches maximale CPC-Gebot einsetzen?

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

@Reinhard: Die Antwort auf solche Art von Fragen, auch wenn sie nicht besonders klar gestellt sind, ist meiner Erfahrung nach eigentlich immer die 51 ...

 

> Es wäre mir neu, dass man (noch) für eine konkrete Anzeigenposition bieten kann.

 

@Matthias: Indirekt, indem du z.B. mit zwei automatisierten Regeln das Gebot veränderst, wenn die Position kleiner oder größer als der betreffende Wert ist.

 

Viele Grüße, Christoph

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: Welches maximale CPC-Gebot einsetzen?

Rang 18
# 2
Rang 18
Hallo Reinhard,

da es offiziell untersagt ist die Lösungen zu veröffentlich, hol doch mal etwas weiter aus und sag uns warum alle richtig sein sollen und gucken wir, dass wir darüber diskutieren.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Welches maximale CPC-Gebot einsetzen?

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Reinhard,

das klingt für mich wie eine Frage aus dem letzten Jahrzehnt oder frei aus dem Kopf formuliert. Es wäre mir neu, dass man (noch) für eine konkrete Anzeigenposition bieten kann. Fehlt nicht evtl, ein "mindestens", "vor dem Mitbewerber" und statt "dieselbe Anzeigenposition" "dasselbe Keyword"?

Betreff: Welches maximale CPC-Gebot einsetzen?

Rang 5
# 4
Rang 5
Hi Jean-Pierre,

damit eine Anzeige geschalten wird reicht 0,50 aus, ob ich dann vor dem Mitbewerber bin ist ja nicht die Frage.

Betreff: Welches maximale CPC-Gebot einsetzen?

Rang 5
# 5
Rang 5
Hi Matthias

hab diese Frage 1:1 abgetippt ... um später bzw. jetzt nachzugehen

Betreff: Welches maximale CPC-Gebot einsetzen?

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
Hallo Reinhard,

auch im letzten Halbsatz fehlt mindestens ein Wort. Vielleicht hast Du ja richtig abgetippt - dann ist eben die Frage fehlerhaft.

Betreff: Welches maximale CPC-Gebot einsetzen?

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender
Hallo Reinhard

Um noch mal zurück aufs Thema zu kommen: Die Fragen sind nicht immer eindeutig, ja. Oft sind die Fragen so ausgelegt, dass mehrere Antworten richtig sein können. Dann erwartet Google, dass du die sinnvollste richtige Antwort auswählst.

Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Welches maximale CPC-Gebot einsetzen?

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

Hallo Reinhard,

 

C

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Reinhard S
September 2015

Betreff: Welches maximale CPC-Gebot einsetzen?

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

@Reinhard: Die Antwort auf solche Art von Fragen, auch wenn sie nicht besonders klar gestellt sind, ist meiner Erfahrung nach eigentlich immer die 51 ...

 

> Es wäre mir neu, dass man (noch) für eine konkrete Anzeigenposition bieten kann.

 

@Matthias: Indirekt, indem du z.B. mit zwei automatisierten Regeln das Gebot veränderst, wenn die Position kleiner oder größer als der betreffende Wert ist.

 

Viele Grüße, Christoph