Zurzeit sind 296 Mitglieder online.
Zurzeit sind 296 Mitglieder online.
Neu bei Google My Business? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, mit denen Du Dich mit deinem Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Wichtige Daten werden geändert ohne Einfluss des Unternehmens

Rang 6
# 1
Rang 6

Ich stehe vor dem Problem, dass schon zweimal durch eine Aktualisierung die Öffnungszeiten der Arztpraxis auf 08:00 bis 22 Uhr gestellt wurden. 

Hinzu kommt, dass ich es nicht geschafft habe die Aktualisierung rückgängig zu machen, sondern eine erneute Eingabe der Öffnungszeiten nötig war.

Punkt 1: Warum kann von Außen jemand Einfluss auf die Angabe der Öffnungszeiten haben?

Das macht meiner Meinung überhaupt keinen Sinn. 

Punkt 2: Kann man nicht einige Punkte fix setzen, so dass diese nur vom Inhabert geändert werden können?

Punkt 3: In der Benachrichtigungsmail von Google gibt es einen Link "Änderungen rückgängig machen"

Wenn man auf diesen klickt kommt zwar die Google Business Seite aber man kann klicken wie man will, ich kann die alten durchgestrichenen Zeiten nicht wiederherstellen. Das bedeutet ich muss manuell alles eintippen und warten bis die Änderung wieder richtig ist. Entweder bin ich zu blöd oder da stimmt was in der Programmierung nicht. 

 

Vielen Dank für Lösungsvorschläge

 

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Wichtige Daten werden geändert ohne Einfluss des Unternehmens

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

@Nurcihan Ü

 

zu Punkt 1:

 

Google als Datenkrake vertraut den Massen der User (und den von denen ueber Community-Edits bereitgestellten Daten) sehr - ob Google nach deinem und meinem Geschmack den Userinformationen zu viel (oder gar unberechtigtes) Vertrauen entgegenbringen ist eine andere Frage. Aber entscheidend ist hier wer das Produkt "macht" (und das ist Google und nicht du oder ich) der bestimmt leider auch die Produktregeln.

 

Zu Punt2 Ich persoenlich wuerde eine solche Option begruessen - allein die ist nicht realisiert.

 

zu Punkt 3.

 

Wenn das so ist (ich selbst habe seit langer Zeit eine solche Benachrichtigungsmail nicht erhalten) dann wuerde ich das als einen Mangel ansehen, der an Google zu melden waere und abgestellt werden sollte.

Wenn du mir dazu genauere Informationen (den fragliche Eintrag identifizierend, die Benachrichtigungsmail und screenshots bringst die das Beschriebene zeigen) dann wuerde ich auf dieser Basis  den Mangel als solchen auch an Google eskalieren.