Zurzeit sind 133 Mitglieder online.
Zurzeit sind 133 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Wie aktiviert man SiteLinks?

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

ich möchte den Qualitätsfaktor meiner Anzeige erhöhen. Dazu würde ich gerne u.a. SiteLinks nutzen. Ich werbe für einen Online-PC-Handel. Leider finde ich bei mir unter Kampagne->Einstellungen->Anzeigenerweiterungen keine SiteLinks.

 

Was muss ich tun, um SiteLinks zu aktivieren?

 

Oder entscheidet Google das selber, ob ich SiteLinks erhalte oder nicht?

Wenn ja, wie kann ich Google beeinflussen, SiteLinks zu erhalten?

 

Gruß, Thorsten

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

Gehe auf ANZEIGENERWEITERUNG und dann +Neue Erweiterung u...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Gehe auf ANZEIGENERWEITERUNG und dann +Neue Erweiterung und wähle hier Sitelinks.

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

Gehe auf ANZEIGENERWEITERUNG und dann +Neue Erweiterung u...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Gehe auf ANZEIGENERWEITERUNG und dann +Neue Erweiterung und wähle hier Sitelinks.

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Hi Thorsten,   bitte beachte auch, dass Sitelinks nicht b...

Rang 12
# 3
Rang 12

Hi Thorsten,

 

bitte beachte auch, dass Sitelinks nicht bei allen Anzeigen geschaltet werden. Es gibt paar Voraussetzungen, die man beachten muss, u.a.

 

  • Qualitätsfaktor der Anzeige
  • Position der Anzeige auf den Google-Suchergebnisseiten
  • Zielseite der Anzeigen und Sitelinks
  • Andere Anzeigenerweiterungen, die für deine Kampagne bereits aktiviert sind

Um sicherzustellen, dass die Sitelinks für deine Anzeige geschaltet werden sollte deine Anzeige an einer der obersten Position über den Google-Suchergebnissen erscheinen. Der Qualitätsfaktor sollte daher auch entsprechend hoch sein. Vergiss auch nicht, dass die URLs der Sitelinks direkt auf die Seite weiterleiten sollen, die Produkte oder Dienstleistungen beinhalten, welche für den Kunden relevant sind (sprich: die Produkte entsprechen wirklich der Suchbegriffen der Kunden).

 

Schaue dir auch diese interessante Diskussion zu anderen Anzeigenerweiterungen.

 

@sun-e: danke für die schnelle Antwort!

 

Viele Grüße

Justyna

 

Google AdWords Community Manager - Mein Community Profil - Mein G+


Anzeigen Erweiterungen

Rang 8
# 4
Rang 8

Auch wenn alle voraussetzungen erfüllt sind werden die Anzeigenerweiterungen nicht angezeigt.

 

Dies führt dazu, das die CTR schlechter wird und CPC teurer.

 

Ich bin der Meinung, dass diese Funktion nicht gut ist. Verschaft nur vorteile für grosse Firmen.

 

Ich bin der Meinung, dass auch Google diese Funktion nicht engeführt hat um den Kunden was gutes anzubieten.

 

Früher hat man auch hohe CTRs gehabt wenn man schlechtere Positionen hatte aber nun hat es keinen sind auf unteren positionen zu werben da die User auf Anzeigen klicken die nur Oben erscheinen und nun auch noch Anzeigen mit Anzeigen erweiterungen, weil mehr Texte dazu geschrieben werden kann.

Google sollte diese Funktion abschaffen.