Zurzeit sind 780 Mitglieder online.
Zurzeit sind 780 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Wie erfasst doubleclick demografische Daten?

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo,

 

ich habe nun den Analytics Code aktualisiert, sodass mir auch demografische Daten angezeigt werden. Ich frage mich allerdings ganz generell wie diese Daten erhoben werden? Sieht man hier rein Statistiken von Nutzern die bei Google eingeloggt sind und entsprechende Angaben zum Alter vorliegen? Oder wird hier mit Hilfe irgendwelcher Prognosen z.B. über die besuchten Seiten im doubleclick network ganz spekulativ versucht eine Altersklassifikation vorzunehmen, um eine größere Nutzerzahl zuordnen zu können?

 

Vielen Dank

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor dom92
September 2015

Betreff: Wie erfasst doubleclick demografische Daten?

Rang 18
# 2
Rang 18
Hi Dom92,

meines Wissens nach geschieht beides d.h. wenn ein Nutzer eingeloggt - perfekt - wenn nicht, dann werden Prognosen anhand von Cookies und Historie genutzt. Dies lässt sich i.d.R. sehr gut schätzen, wobei man sich bestimmt nicht um 2-5 Jahre mehr oder weniger streiten muss ;-)

Beste Grüße
Jean-Pierre

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor dom92
September 2015

Betreff: Wie erfasst doubleclick demografische Daten?

Rang 18
# 2
Rang 18
Hi Dom92,

meines Wissens nach geschieht beides d.h. wenn ein Nutzer eingeloggt - perfekt - wenn nicht, dann werden Prognosen anhand von Cookies und Historie genutzt. Dies lässt sich i.d.R. sehr gut schätzen, wobei man sich bestimmt nicht um 2-5 Jahre mehr oder weniger streiten muss ;-)

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Wie erfasst doubleclick demografische Daten?

Rang 8
# 3
Rang 8
Vielen Dank für deine Antwort! Ich bin da ehrlich gesagt sehr skeptisch, wie z.B. an Hand der Suchhistorie eine zuverlässige +/- 5 Jahre Altersprognose stattfinden kann. Klar wenn jemand nach Events und Nachtleben sucht wird er vermutlich nicht die 50 überschritten haben. Bei kleineren Spannweiten Aussagen zu treffen halte ich allerdings für gewagt Smiley (zwinkernd). Ansonsten hast du bezgl. des Logins sicherlich recht,

Betreff: Wie erfasst doubleclick demografische Daten?

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo dom92,

 

die demografischen Daten sind naturgemäß sehr ungenau. Bei neuen Google-Netzwerk-Kampagnen sieht man, dass mindestens der Hälfte der Nutzer überhaupt keine demografischen Daten zugewiesen werden kann. Und die anderen sind dann gewisse Wahrscheinlichkeitsaussagen, ob jemand evtl. einem Geschlecht und einer Altersklasse im Bereich von 10 Jahren zugewiesen werden kann.  

 

Man muss einfach schauen, ob man die in AdWords oder Analytics halbwegs sinnvoll verwenden kann, sollte sich aber selbstverständlich nicht zuviel davon versprechen.

 

Viele Grüße, Christoph