Zurzeit sind 400 Mitglieder online.
Zurzeit sind 400 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Wo kann ich von Weitgehend auf Wortgruppe umstellen?

Rang 5 G A
Rang 5
# 1
Rang 5 G A
Rang 5

Wo kann ich von Weitgehend auf Wortgruppe umstellen?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Im Tab "Keywords" das entsprechende Keyword auswählen und...

Rang 10
# 2
Rang 10
Im Tab "Keywords" das entsprechende Keyword auswählen und auf Bearbeiten klicken. Im Drop-Down-Menü dann den Punkt Keyword-Optionen ändern auswählen. Hier kannst du dann von Weitgehend auf Wortgruppe umstellen.

Hallo GA, ich würde an deiner Stelle das weitgehende Keyw...

Rang 14
# 3
Rang 14
Hallo GA,

ich würde an deiner Stelle das weitgehende Keyword pausieren und es noch mal neu einbuchen und Wortgruppe. So behältst du die Statistik deines weitgehenden Keywords.

LG
Patricia

Hallo G A,   solltest du sehr lange Keyword (KW)-Listen h...

Rang 16
# 4
Rang 16

Hallo G A,

 

solltest du sehr lange Keyword (KW)-Listen haben oder pauschal alle KWs duplizieren und in einer neuen Option einbuchen wollen, bietet Google noch eine recht elegante Möglichkeit. Du wechselst auf die KW-Ebene und klickst oben auf den Button Bearbeiten (s. Abb. 1)

KW-Optionen-1.png

 

Hier dann auf Keyword-Optionen ändern klicken und du landest in folgender Maske (s. Abb. 2):

 

KW-Optionen-2.png

 

Oben wählst du aus, welche KW-Option derzeit im Konto existiert bzw. welche geändert werden soll, unten stellst du die neue KW-Option ein.

Wenn du dann noch den Haken bei Keywords duplizieren setzt, bleiben die alten KWs erhalten und neu eingefügt mit der neuen, von dir gewünschten, Option.

 

Grüße

 

Björn

Hallo Björn, guter Hinweis! Viele Grüße, Christoph

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Björn, guter Hinweis! Viele Grüße, Christoph

Hallo Christoph,   nichts zu danken. Angesichts der Absch...

Rang 16
# 6
Rang 16

Hallo Christoph,

 

nichts zu danken. Angesichts der Abschaffung des alten Keyword-Tools und der fehlenden Möglichkeit im neuen Keyword-Planer von vorne herein die drei wichtigsten KW-Optionen einzubuchen habe ich selbst nach genau so einer Möglichkeit gesucht. Zum Glück funktioniert das Ganze auch Konto-Weit, so dass die Arbeit dann recht zügig erledigt ist.

 

Gruß

 

Björn

Ich mach das, insbesondere bei neuen Kampagnen, bisher im...

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Ich mach das, insbesondere bei neuen Kampagnen, bisher im AdWords Editor mit Copy & Paste. Lade sie dann hoch, stelle aktiv und bereinige sie dann einmalig um die (meist recht zahlreichen) Keywords mit "geringem Suchvolumen".

@Christoph: Keine Frage, der Editor ist immer noch der al...

Rang 16
# 8
Rang 16

@Christoph: Keine Frage, der Editor ist immer noch der allereinfachste Weg, was die KWs betrifft. Da ich hier aber auch hin und wieder neuen Kollegen die Basics beibringen soll und viele, die eben nicht in Agenturen arbeiten, doch gern in der Oberfläche benutzen, habe ich auch da nach einer eleganten Lösung gesucht.