Zurzeit sind 404 Mitglieder online.
Zurzeit sind 404 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

YouTube Kampagne mit hohen Kosten

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

ich habe gestern eine neue Videokampagne erstellt und habe ein maximal Budget von 1€/Tag definiert. Jetzt schaue ich heute in der früh nach und habe 3100 Videoaufrufe über nacht und Gesamtkosten von 86€. Wie kann das sein? Ich möchte maximal 1€ pro Tag ausgeben.

Auf der Abrechnungsseite steht kein Betrag.

 

Danke,

Dennis

1 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo hover82,   überprüfe nochmal alle Einstellungen, be...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo hover82,

 

überprüfe nochmal alle Einstellungen, besonders die des Tagesbudgets. Bezgl. der Daten kann es sein das sie noch nicht ins System eingespielt wurden. Warte nochmal einen tag und schau morgen rein, dann sollten spätestens alle Daten aufgelaufen sein.

 

Info:

Es kann bis zu 24 Std. dauern bis die daten angezeigt werden.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Danke für die rasche Antwort: Bei meiner Kampagne steht ü...

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 3
Rang 5

Danke für die rasche Antwort:
Bei meiner Kampagne steht überall "Budget 1€/Tag".
Irgendwie kommt mir das ganze seltsam vor. Ich habe 3000 Videoaufrufe über Nacht, einen hohen Betrag und kein einziges "Gefällt mir" oder einen neuen Abonennten obwohl das Video echt nicht schlecht ist. Irgendwie sieht es aus, als ob das irgendwie "dummy" Zugriffe waren. Normal hatte ich für die ersten 300 Views mehere "Gefällt mir" und einige neue Abonennten. Das kanns doch nicht sein, dass bei 3000 Aufrufen kein EINZIGER klickt.

Hallo hover82,   ich kann dich verstehen, jedoch kann ich...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo hover82,

 

ich kann dich verstehen, jedoch kann ich das User-Verhalten nicht vorhersagen. 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: YouTube Kampagne mit hohen Kosten

Rang 5
# 5
Rang 5

geht denn das geld wieder zurück?

Betreff: YouTube Kampagne mit hohen Kosten

[ Bearbeitet ]
Rang 18
# 6
Rang 18

Hallo hover82,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Bei Videokampagnen ist das ein oft auftretendes "Problem" - jedenfalls auf den ersten Blick.

 

Sofern deine Einstellungen alle korrekt waren (siehe Kais Kommentare) sollte alles i.O. sein d.h. dir wird der überschüssige Betrag nicht in Rechnung gestellt. Oftmals versucht Google neue Videokampagnen etwas zu "pushen" und spielt sie öfters aus als vom Nutzer gewollt. Also auch über das Tagesbudget hinaus ABER stellt wie gesagt die Kosten nicht in Rechnung. Theoretisch könntest du also Google ein "Dankeschön" schicken ;-)

 

Wenn dem bei dir jedoch nicht so ist, wende dich bitte Ende des Monat bzw. sobald du die Rechnung hast an den AdWords Support und frage nett :-) was da los ist. Aus meiner Erfahrung lassen sich derartige Probleme immer auflösen. Selbst wenn es ein Fehler von dir gewesen sein sollte, könntest du nett nach etwas Kulanz bitten.

 

EDIT: Habe jetzt erst das Datum gesehen Smiley (fröhlich) Würde mich also freuen zu hören ob meine THeorie richtig war :-)

Beste Grüße
Jean-Pierre