Zurzeit sind 264 Mitglieder online.
Zurzeit sind 264 Mitglieder online.
Neu bei Google My Business? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, mit denen Du Dich mit deinem Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Zahlungsmittel NUR BARZAHLUNG vs. KREDITKARTEN

Rang 6
# 1
Rang 6

Das Attribute "Nur Barzahlung" scheint mir eine nicht eindeutige Übersetzung aus dem Englischen zu sein. Die deutsche Sprache interpretiert dieses Attribut: "Kreditkarten werden nicht akzeptiert. NUR Barzahlung möglich."
Im Englischen vermute ich eine Interpretation wie "AUCH Bargeldzahlung möglich".

 

Wenn ich bei Google Maps Fragen beantworte werde ich immer wieder danach gefragt "Nur Barzahlung" und ich antworte NEIN, weil ja auch Kreditkarten akzeptiert werden.

In meinem Unternehmsinformationen kann ich alles aktivieren: "Nur Barzahlung, MasterCard, Visa, ....". Das ist absolut unlogisch.

 

Wie kann ich bzw. kann die Community das Übersetzungsteam überzeugen, die Formulierung anzupassen? Ich hatte das einst adressiert doch keine Antwort erhalten.

Der Block "Kreditkarten" müsste "Zahlungmittel" heißen und "Bargeldzahlung" (ohne "NUR") mit einbeziehen.

1 Expertenantwort(en)verified_user

Zahlungsmittel NUR BARZAHLUNG vs. KREDITKARTEN

Rang 6
# 2
Rang 6

Ergänzend: Parallel zum Block "Kreditkarten" gibt es "Debitkarten" obwohl Kreditkarten unter die Kategorie Debitkarten fallen. Das ist komplett falsch und verwirrend. Hingegen fehlt "V Pay" von VISA (noch bekannt als nicht mehr existierende EC KARTE).

"Debitkarten" wird zudem von den wenigsten Usern richtig verstanden.

Zahlungsmittel NUR BARZAHLUNG vs. KREDITKARTEN

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

ich gebe deinen Hinweise mal an Google weiter.


dieser Link funzt nur fuer mich und andere TCs

Zahlungsmittel NUR BARZAHLUNG vs. KREDITKARTEN

Rang 6
# 4
Rang 6

Besten Dank Smiley (fröhlich)

Zahlungsmittel NUR BARZAHLUNG vs. KREDITKARTEN

Rang 6
# 5
Rang 6

Leider leider hat Google offensichtlich wenig Interesse sich diesem Thema anzunehmen. Weiterhin erhalte ich die oben genannten Fragen inklusive "AUCH". Dabei kann ich "AUCH Bargeldzahlung möglich" doch ggf. gar nicht beurteilen da es durchaus viele Unternehmen mit NUR Bargeldzahlung gibt.

Google, please keep it short and simple: "Bargeldzahlung möglich?" ist hinreichend und unmissverständlich!

Zahlungsmittel NUR BARZAHLUNG vs. KREDITKARTEN

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

sorry  @Arjan L

 

Aber irgendwie ist dese ganze Diskussion inmeinen Augen falsch  weil sie auf einem Missverstaendnis einer auf deutsch  gestellten "Auch-Frage"basiert.

 

Eine Frage  wie  "kann man/frau   an der U-Bahn station  Hönow Fahrschein auch  per Barzahlung kaufen" sowohlinhaltlich als auch semantisch korrkt stllbar und schliesst  gewissermassen ein  das dem Fragesteller bewusst ist  dass  es neben Barzahlung  ja  prinzipiell auch andere Zahlungsarten gibt (beispeislweiseperHandy  odr per Kreditkarts usw.  )

Aber  der Fragestellerwill eben wissen ob  "auch Barzahlung am U-Bahnhof Hönow" moeglich ist.

Wenn  irgendwer mir diese Frage stellt  kann  ich dem jenigen  auf seine klar und  verstaendlich  gestellte Frage ein  eindeutigeantwort geben:Nein am U-Bahnhof Hönow ist Barzahlung  NICHT moeglich.

 

Nun  kann sich   der  potenzielle Fahrgast ueberlegen, ob  er entweder laufen  will oder ob er  andere  Zahlungsarten in Anspruch  nehmn  will,muss oder  kann. 

 

Insgesamt  ist  die Diskussion ueber die  Sinnhaftigkeit  von "Auch-Fragen"  eher ein  Germansitik-Frage als  einn GoogleMyBusiness-Frage.

Ich persoenlich  (kein  Germanist seiend) kann an solchen"Auch-Fragen"  nichts Verwerfliches oder  gar Irrefuehrendes entdecken.