Zurzeit sind 396 Mitglieder online.
Zurzeit sind 396 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Zielseitenerfahrung - Unicode-Zeichen an - Keyword schlecht für QS?

Rang 5
# 1
Rang 5

Hi Community, ich benötige euer Wissen! 

 

Der QS meiner Keywords ist aufgrund der Zielseitenerfahrung im unteren Bereich. Mein wichtigstes Keyword hat einen QS von 4. Meine Zielseitenerfahrung ist unterdurchschnittlich. Nach dem ich mir die LP nun nochmal genauer angesehen habe (welche leider wirklich nicht gut ist), habe ich entdeckt, dass an meinem wichtigsten Keyword immer ein Unicode-Zeichen ohne Abstand rangestellt ist (so: Keyword®). Könnte dieses Zeichen diesen unerwünschten Einfluss auf meine Zielseitenerfahrung haben?

 

Vielen Dank,

 

Stefan

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Stefan Lev
September 2015

Re: Zielseitenerfahrung - Unicode-Zeichen an - Keyword schlecht für QS

Rang 10
# 6
Rang 10
Im ersten Schritt würde ich tatsächlich mal die Zielseite anschauen und sie auf eventuelle Mängel (ganz wichtig z.B. auch Ladezeit) hin abklopfen. ( Erste Ansätze dazu hier: https://support.google.com/adwords/answer/2404197?hl=de ).
Ich glaube nicht, dass der QF in erster Linie auf das (R) zurückzuführen ist.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Re: Zielseitenerfahrung - Unicode-Zeichen an - Keyword schlecht für QS

[ Bearbeitet ]
Rang 10
# 2
Rang 10

Hallo Stefan,

ich bin mir nicht ganz sicher, ob es das ist was du meinst: Auf deiner Website steht der Suchbegriff überall mit dem Zeichen ®?

Es könnte sein, das es in erster Linie einen schlechten QF hat, weil es ein Markenname ist und das Suchvolumen und/oder die historische Klickrate des Keywords bei Google nicht sehr hoch ist.

Leiden die anderen Keywords in dem Konto ebenfalls unter einem schlechten QF? Wie schaut die Klickrate aus, die ist ein sehr wichtiger Indikator?

 

Gruß,

Nick

Re: Zielseitenerfahrung - Unicode-Zeichen an - Keyword schlecht für QS

Rang 5
# 3
Rang 5
Nein auf meiner zielseite ist immer dieses Unicode-zeichen ohne Leerzeichen rangestellt. Hat mein Keyword (ohne Zeichen eingebucht) deshalb eine schlechte Zielseitenerfahrung?

Re: Zielseitenerfahrung - Unicode-Zeichen an - Keyword schlecht für QS

Rang 10
# 4
Rang 10
Hallo Stefan, ich habe meinen Post editiert, noch bevor deine Antwort erschien, weil ich gesehen habe, dass es sich um die Zielseite handelt. :-)

Re: Zielseitenerfahrung - Unicode-Zeichen an - Keyword schlecht für QS

Rang 5
# 5
Rang 5
Hab es gerade gesehen Smiley (zwinkernd)

Naja, es leiden zumindest alle keywords mit diesem Begriff unter einem schlechten QS. Die Zielseitenerfahrung ist überall unterdurchschnittlich. Die CTR ist bei diesen Keywords zwischen 1,8 und 4%.
Das Konto ist gut, das kann ich ausschließen.

Wenns hilft, dass Keyword ist:
Invisalign (Landingpage immer Invisalign®)
Invisalign + Ort, Preis, etc.
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Stefan Lev
September 2015

Re: Zielseitenerfahrung - Unicode-Zeichen an - Keyword schlecht für QS

Rang 10
# 6
Rang 10
Im ersten Schritt würde ich tatsächlich mal die Zielseite anschauen und sie auf eventuelle Mängel (ganz wichtig z.B. auch Ladezeit) hin abklopfen. ( Erste Ansätze dazu hier: https://support.google.com/adwords/answer/2404197?hl=de ).
Ich glaube nicht, dass der QF in erster Linie auf das (R) zurückzuführen ist.