Zurzeit sind 140 Mitglieder online.
Zurzeit sind 140 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

geographische Ungenauigkeit

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich habe festgestellt, dass das Anlalytics recht ungenau bei der Standortbestimmung der Besuche ist [ca. 40 km nebendrann]. Focus meiner Kampanien ist regional. Ist das so gewollt oder habe ich als "Neuer" da eine Einstellung nicht richtig gesetzt?

 

 

2 Expertenantwort(en)verified_user
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

Hallo Adler,   nein, das ist eine ganz normale Ungenauigk...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Adler,

 

nein, das ist eine ganz normale Ungenauigkeit - das hast du in der Regel nie genauer.

 

Die Standorte werden im Web ja meist über die IP-Adresse des Nutzers bestimmt, und die richtet sich nun mal nach dem Internet-Einwahlknoten (d.h. Provider oder Unternehmen) des Nutzers bzw. den entsprechenden IP-Whois-Informationen.

 

Viele Grüße, Christoph

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Bedenke, dass wenn z.B. Google Analytics Datenschutzbesti...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Bedenke, dass wenn z.B. Google Analytics Datenschutzbestimmung durch die IP Anonymisierung greift, die letzte IP abgeschnitten wird und eine genaue, regionale Zuordnung nicht mehr möglich ist. Weiterhin kanndie IP selber auch zu sehr verwirrenden Ergebnissen führen, wenn der Zugangsprovider z.B. über einen zentralisierten, durchaus entfernten Knoten ins Internet geht. Dann können Besucher aus Hamburg z.B. in München ausgewiesen werden, werden aber dank regionaler Browsereinstellungen trotzdem als Hamburger identifiziert.

 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2015

Hallo Adler,   nein, das ist eine ganz normale Ungenauigk...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Adler,

 

nein, das ist eine ganz normale Ungenauigkeit - das hast du in der Regel nie genauer.

 

Die Standorte werden im Web ja meist über die IP-Adresse des Nutzers bestimmt, und die richtet sich nun mal nach dem Internet-Einwahlknoten (d.h. Provider oder Unternehmen) des Nutzers bzw. den entsprechenden IP-Whois-Informationen.

 

Viele Grüße, Christoph

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Alicja (Community Manager)
September 2015

Bedenke, dass wenn z.B. Google Analytics Datenschutzbesti...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Bedenke, dass wenn z.B. Google Analytics Datenschutzbestimmung durch die IP Anonymisierung greift, die letzte IP abgeschnitten wird und eine genaue, regionale Zuordnung nicht mehr möglich ist. Weiterhin kanndie IP selber auch zu sehr verwirrenden Ergebnissen führen, wenn der Zugangsprovider z.B. über einen zentralisierten, durchaus entfernten Knoten ins Internet geht. Dann können Besucher aus Hamburg z.B. in München ausgewiesen werden, werden aber dank regionaler Browsereinstellungen trotzdem als Hamburger identifiziert.

 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein