Zurzeit sind 252 Mitglieder online.
Zurzeit sind 252 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

google analytics

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

ich habe eine Frage zu google analytics. Kann man dort auch einstellen, das die eigenen besuche auf die Website nicht mit in die Auswerttung einfließen sollen?

2 Expertenantwort(en)verified_user
4 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor COBUS C
September 2015

Betreff: google analytics

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Cobus,
ja, indem Du die eigene IP auschliesst. Es gibt nur ein paar Probleme. Erstens, wenn ihr über eine dynamische IP ins Internet geht, geht das nicht, da ihr die IP leider nicht kennt. Zweitens, wenn die IP-Anonymisierung eingesetzt wird, wird die letzte Nummer abgeschnitten, also kann nicht wirklich die feste IP ausgeschlossen werden. Man müsste dann einen gesamten IP Kreis ausschließen, dass eventuell zu Nebenwirkungen kommen kann, da es theoretisch sein kann, dass genau über eine IP dieses Kreises viele Benutzer auf die Webseite kommen und ihr diese dann nicht erfasst.

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor COBUS C
September 2015

Betreff: google analytics

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Cubus,

Du kannst ein Browser-Addon installieren, dass Dein Browser generell keine Daten an Analytics sendet - egal auf welcher Website:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Viel Erfolg

Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor COBUS C
September 2015

Betreff: google analytics

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hi Holger,
oder so, an die Brechstangenmethode hab ich gar nicht gedacht :-) Aber man muss dann natürlich jeden Rechner im Unternehmen damit versehen.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor COBUS C
September 2015

Betreff: google analytics

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
In Unternehmen könnte man evtl. die zentrale Firewall zum generellen Blocken von Analytics nutzen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor COBUS C
September 2015

Betreff: google analytics

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Cobus,
ja, indem Du die eigene IP auschliesst. Es gibt nur ein paar Probleme. Erstens, wenn ihr über eine dynamische IP ins Internet geht, geht das nicht, da ihr die IP leider nicht kennt. Zweitens, wenn die IP-Anonymisierung eingesetzt wird, wird die letzte Nummer abgeschnitten, also kann nicht wirklich die feste IP ausgeschlossen werden. Man müsste dann einen gesamten IP Kreis ausschließen, dass eventuell zu Nebenwirkungen kommen kann, da es theoretisch sein kann, dass genau über eine IP dieses Kreises viele Benutzer auf die Webseite kommen und ihr diese dann nicht erfasst.

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor COBUS C
September 2015

Betreff: google analytics

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Cubus,

Du kannst ein Browser-Addon installieren, dass Dein Browser generell keine Daten an Analytics sendet - egal auf welcher Website:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Viel Erfolg

Holger
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor COBUS C
September 2015

Betreff: google analytics

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hi Holger,
oder so, an die Brechstangenmethode hab ich gar nicht gedacht :-) Aber man muss dann natürlich jeden Rechner im Unternehmen damit versehen.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor COBUS C
September 2015

Betreff: google analytics

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
In Unternehmen könnte man evtl. die zentrale Firewall zum generellen Blocken von Analytics nutzen.