Zurzeit sind 781 Mitglieder online.
Zurzeit sind 781 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

google inpage analyse 266,2%

Rang 6
# 1
Rang 6

Guten Abend,

die google inpage analyse ist eigentlich genau das was ich brauche.

 

Auf meiner Startseite sind viele "ausklapbare" Container, die Videos enthalten.

Das stellt eigentlich auch schon den Haupt-Content und Zweck meiner Portfolio-Seite dar:

aufklappen, Video ansehen (idealerweise danach auf Kontakt klicken)

 

Somit ist es natürlich sehr wichtig für mich zu wissen, welche Container aufgeklappt, welche Videos angesehen werden. (das alles geschieht ohne die Startseite zu verlassen)

 

Nur leider kann ich mit den angezeigten "Klick-Prozenten" so gar nichts anfangen, zähle ich diese zusammen, lande ich bei 266,2%... Das ergibt ja keinen Sinn Smiley (zwinkernd)

 

Weiß jemand woran das liegen könnte oder wie ich besser an die genannten Informationen kommen kann?

 

 

1 Expertenantwort(en)verified_user
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor miguel f
September 2015

Betreff: google inpage analyse 266,2%

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo miguel,

 

die Prozentzahlen in der In-Page-Analyse von Google Analytics sind dann größer als 100%, wenn es auf der Seite mehrere Links zu denselben Seiten gibt (was eigentlich die Regel ist).

 

Die Prozentzahl ist der Anteil der Aufrufe der entsprechenden nächsten Seite - dargestellt an jedem Link zu dieser Seite.

 

Falls das Aufklappen der "Container" über JavaScript/Ajax geht, kannst du versuchen, ein Tracking in den Aufklappvorgang (meist über den JavaScript-Event-Handler "onClick") einzuprogrammieren. In Analytics löst man das meist durch Event-Tracking [1].

 

Für kompliziertere Dinge (Videos starten/stoppen etc.) müsste das Event-Tracking in das Video selbst (z.B. Flash) einprogrammiert werden.

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://support.google.com/analytics/answer/1033068?hl=de

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor miguel f
September 2015

Betreff: google inpage analyse 266,2%

Rang 6
# 3
Rang 6
Hi Christoph,
vielen Dank für die Antwort!

LG!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor miguel f
September 2015

Betreff: google inpage analyse 266,2%

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo miguel,

 

die Prozentzahlen in der In-Page-Analyse von Google Analytics sind dann größer als 100%, wenn es auf der Seite mehrere Links zu denselben Seiten gibt (was eigentlich die Regel ist).

 

Die Prozentzahl ist der Anteil der Aufrufe der entsprechenden nächsten Seite - dargestellt an jedem Link zu dieser Seite.

 

Falls das Aufklappen der "Container" über JavaScript/Ajax geht, kannst du versuchen, ein Tracking in den Aufklappvorgang (meist über den JavaScript-Event-Handler "onClick") einzuprogrammieren. In Analytics löst man das meist durch Event-Tracking [1].

 

Für kompliziertere Dinge (Videos starten/stoppen etc.) müsste das Event-Tracking in das Video selbst (z.B. Flash) einprogrammiert werden.

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://support.google.com/analytics/answer/1033068?hl=de

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor miguel f
September 2015

Betreff: google inpage analyse 266,2%

Rang 6
# 3
Rang 6
Hi Christoph,
vielen Dank für die Antwort!

LG!