Zurzeit sind 407 Mitglieder online.
Zurzeit sind 407 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

irgend jemand hat sich in mein google konto gehackt

Rang 5
# 1
Rang 5

Hilfe mein konto wurde gehäckt

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2016

Betreff: irgend jemand hat sich in mein google konto gehackt

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Nathalie,

hast Du denn noch Zugriff auf das Konto? Wenn ja, schnell Passwort ändern [1]. Du solltest alles überprüfen und schauen ob irgendwo Unfug getrieben wurde. Grade wenn Du ein AdWords Konto hast, ist es wichtig, alle Kampagnen erstmal zu pausieren und auf Änderungen zu untersuchen (Änderungsprotokoll [2]).

[1] Google Passwort Ändern https://support.google.com/accounts/answer/41078?source=gsearch&hl=de
[2] AdWords Änderungsprotocoll https://support.google.com/adwords/answer/2454137?hl=de


Gruß
Mario

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Kai-de-Wals (Top Beitragender)
September 2016

Betreff: irgend jemand hat sich in mein google konto gehackt

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Nathalie,

hast Du denn noch Zugriff auf das Konto? Wenn ja, schnell Passwort ändern [1]. Du solltest alles überprüfen und schauen ob irgendwo Unfug getrieben wurde. Grade wenn Du ein AdWords Konto hast, ist es wichtig, alle Kampagnen erstmal zu pausieren und auf Änderungen zu untersuchen (Änderungsprotokoll [2]).

[1] Google Passwort Ändern https://support.google.com/accounts/answer/41078?source=gsearch&hl=de
[2] AdWords Änderungsprotocoll https://support.google.com/adwords/answer/2454137?hl=de


Gruß
Mario

Betreff: irgend jemand hat sich in mein google konto gehackt

Rang 13
# 3
Rang 13
Hallo Nathalie,

ich kann Mario nur Recht geben und empfehle darüber hinaus die 2-Schritte-Authentifizierung bei wirklich wichtigen Google- und/oder Administrations-Konten.
Ich habe ein ansonsten unbekanntes Konto, das ich nur für MCC-Zwecke oder auch für Analytics für Kund(inn)en verwende, das minimiert das Angriffsrisiko.

Viel Glück und Erfolg!

Arne
P.S.: Gerade, wenn du Kund(inn)en-Konten administrativ verwaltest, solltest du sie umgehend warnen/informieren.

Beste Grüße, Arne
Arnelytics

Betreff: irgend jemand hat sich in mein google konto gehackt

Rang 11
# 4
Rang 11
Hallo Nathalie

Und melde es dem Google Support! Die können die dabei helfen und auch eruieren von wo der Angriff kam. Ev. hast du auch ein Trojaner/Virus auf deinem PC etc. Hatte das auch mal bei einem Kunden. Da war Google sehr schnell und hilfsbereit.. und vor allem kulant!!

Gruss

Andy

Betreff: irgend jemand hat sich in mein google konto gehackt

Rang 5
# 5
Rang 5

Das passiert derzeit offenbar vielen Personen: Google ist nicht fähig (oder Unwillens), die Konten seiner Klienten zu schützen wie jede andere Firma.
Mir passierte dasselbe; mein eines Konto wurde von England aus gehackt , der Hacker-Computer identifiziert - aver mein Konto von Google blockiert mit der Bemerkung: Google kann nicht identifizieren, dass das Konto Ihnen gehört (obschon sogar ein Porträtbild dasteht.
Das andere Konto wurde blockiert und nach 3 Tagen wieder freigeschaltet  --  und war 2 Stunden später bereits wieder gehackt - diesmal mit Ortsangabe Paris. Kein Zugang, obschon zuvor meine Passwort-Änderung quittiert worden war!
Es gibt nur EINS:
WEG VON GOOGLE !

Betreff: irgend jemand hat sich in mein google konto gehackt

Rang 5
# 6
Rang 5

Das passiert derzeit offenbar vielen Personen: Google ist nicht fähig (oder Unwillens), die Konten seiner Klienten zu schützen wie jede andere Firma.
Mir passierte dasselbe; mein eines Konto wurde von England aus gehackt , der Hacker-Computer identifiziert - aber mein Konto von Google blockiert mit der Bemerkung: Google kann nicht identifizieren, dass das Konto Ihnen gehört (obschon sogar ein Porträtbild dasteht).
Das andere Konto wurde blockiert und nach 3 Tagen wieder freigeschaltet  --  und war 2 Stunden später bereits wieder gehackt - diesmal mit Ortsangabe Paris. Kein Zugang mehr möglich, obschon zuvor meine Passwort-Änderung quittiert worden war!
Es gibt nur EINS:
WEG VON GOOGLE !