Zurzeit sind 111 Mitglieder online.
Zurzeit sind 111 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

"Anzeige mit Produktinformationen. Angebot: Werbung"

Rang 6
# 1
Rang 6

Ich befasse mich erst seit kurzem mit dem Thema Adwords.

 

Was bedeutet "Anzeige mit Produktinformationen. Angebot: Werbung"? Mir ist diese Art "Anzeige" einmal zufällig "reingerutscht" in eine Anzeigengruppe und hat gut Umsatz gemacht. Allerdings kann ich nicht verorten woher das kommt etc. ...

 

Kann mir jemand helfen? Habe schon im Netz gesucht, allerdings nichts hilfreiches gefunden. :/

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor somesecs
September 2015

Exakt, leere Anzeigengruppe mit Produktinfos reicht. Matc...

Top Beitragender
# 11
Top Beitragender

Exakt, leere Anzeigengruppe mit Produktinfos reicht. Matching resultiert aus dem Datenfeed in Google Merchant.

 

Was genau ist die Frage bezüglich Tracking? Weil in GA kannst Du sehr wohl die Conversionrate Deiner Kampagne mit allen Details ermitteln.

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Hallo somesecs,   was Du ansprichtst sind die Product Lis...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo somesecs,

 

was Du ansprichtst sind die Product Listing Ads (PLA). Hier werden Informationen des Google Merchant Center-Produkt-Feeds herangezogen, um zusätzliche Produktdaten wie z.B. Preis, Titel und Bild eines Artikels darzustellen. Voraussetzung für die Anzeige der PLAs ist eine Verknüpfung  mit der AdWords-Kampagne und dem Google Merchant Center-Konto.

 

Schau Dir mal diesen Link und das darin enthaltende Video an. Ich hoffe das es Dir weiterhilft!

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Hinweis: Unbedingt eine eigene Anzeigengruppe für die Pro...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hinweis: Unbedingt eine eigene Anzeigengruppe für die Produktinfos erstellen und nicht bei einer Anzeige mit Keywords aktivieren, da sonst der Qualityscore der Anzeigengruppe rasant in den Keller rast. 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Hallo sun-e   also einfach die Anzeige mit den gleichen K...

Rang 9
# 4
Rang 9

Hallo sun-e

 

also einfach die Anzeige mit den gleichen Keywörtern kopieren und nur die Anzeige mit den Produktinfos als Anzeige aktivieren und bei der "alten" Anzeige die Anzeigen mit Produktinfos auf pausierend setzen???

 

Grüße

Nein, einfach eine leere Anzeige ind er Kampagne erstelle...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Nein, einfach eine leere Anzeige ind er Kampagne erstellen, dann unter Anzeigenerweiterung Produktinformationen hinzufügen und fertig. Die Keywords haben keinerlei Relevanz, da das Matching über den Content der Produkte aus dem Google Merchant Datenfeed erfolgt.

 

Das ist auch der Grund wieso der Qualityscore der Anzeigengruppe mit Keyword in den Keller rast, da auf einmal Produktinfo-Anzeigen geschaltet werden, die mit den eigentlichen Keywords wenig zu tun haben können. Bei mir ging da der QS von 7-10 runter auf 1-3. Als ich die Erweiterung gelöscht hatte, war danach sofort alles wieder gut.

 

Übrigens, dass "Werbung:..." ist ein Werbeslogan den Du eingeben kannst wie "VERSANDKOSTENFREI" oder so. Das erscheint dann als Alt-Tag/Tool-Tip beim mouseover über Dein Produktbild.

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Glaub ich sitz aufm Schlauch   Woher "weiß" denn die Anze...

Rang 6
# 6
Rang 6

Glaub ich sitz aufm Schlauch

 

Woher "weiß" denn die Anzeige, wenn sie in einer eigenen Gruppe ist, dann, welches Produkt aus dem Merchant Center sie bei den jeweiligen Keywords abbilden soll?

Hallo somesco. das weiß die Anzeige nicht, die Zuordnun...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

somesecs schrieb:

Glaub ich sitz aufm Schlauch

 

Woher "weiß" denn die Anzeige, wenn sie in einer eigenen Gruppe ist, dann, welches Produkt aus dem Merchant Center sie bei den jeweiligen Keywords abbilden soll?


Hallo somesco.

 

das weiß die Anzeige nicht, wie sun-e folgerichtig geschrieben hat erfolgt die Zuordnung über den Content der Produkte aus dem Google Merchant Datenfeed.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Genau, die Produktinfos haben mit den eigentlichen AdWord...

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

Genau, die Produktinfos haben mit den eigentlichen AdWord-Keywords gar nichts zu tun. Deswegen schrieb ich ja, dass man eine eigene Anzeigengruppe OHNE KEYWORDS mit der Anzeigenerweiterung der Produktinformationen versehen sollte.

 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Okay, um es klarzustellen: Es reicht, wenn ich eine einze...

Rang 6
# 9
Rang 6

Okay, um es klarzustellen:

Es reicht, wenn ich eine einzelne Anzeigengruppe irgendwo in der Kampagne erstellen, in der ich ohne Keywords die Werbeanzeige mit Produktinfo reinpacken. Die zeigt dann jew. passende Produkt zur Eingabe ein und gut ist?

 

Kurz gefasst:

Eine leere Anzeigengruppe pro Kampagne mit der Merchant-Center Werbeanzeige reicht?

Ah - und: Kann ich irgendwie einfluss aufs Budget / CPC n...

Rang 6
# 10
Rang 6

Ah - und:
Kann ich irgendwie einfluss aufs Budget / CPC nehmen - ich denke mal es gilt einfach der Wert der Anzeigengruppe?

Da ich kein Tracking anhängen kann: Wie finde ich raus, welche Produkte gekauft wurden?

 

Sorry für die vielen Fragen - ich arbeite mich erst genauer in die Materie ein und gute Leitfäden sind leider rar. :-/

 

Vielen Dank für eure Hilfe - ihr seid Gold wert!