Zurzeit sind 365 Mitglieder online.
Zurzeit sind 365 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

seltsame nutzer und seitenaufrufe bei google analytics

[ Bearbeitet ]
Rang 6
# 1
Rang 6

hallo zusammen,

 

seit tagen werden mir bei google analytics nur noch seiten/seitenaufrufe angezeigt die ich gar nicht angelegt habe!?

 

...

 

weiß jemand was das sein kann?

 

sonnige grüße

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Marcell F
September 2015

Betreff: seltsame nutzer und seitenaufrufe bei google analytics

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Marcell,

 

sowas kann passieren, wenn jemand Deine Analytics-ID (versehentlich oder absichtlich als Spam) irgendwo einbaut.

Das kannst Du unterbinden (aber keine historischen Daten ändern), indem Du einen Filter in Analytics einbaust, damit nur Ereignisse von Deiner Domain getrackt werden.

 

Hier, wie das bei mir aussieht:

Analytics-Domain-Filter.png

 

Viel Erfolg

 

    Holger

 

P.S. Über Segmente kannst Du auch den historischen Müll ausblenden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Marcell F
September 2015

Betreff: seltsame nutzer und seitenaufrufe bei google analytics

Rang 6
# 5
Rang 6
hallo holger,
nochmal danke für deine schnelle hilfe!!!

beste grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Marcell F
September 2015

Betreff: seltsame nutzer und seitenaufrufe bei google analytics

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Marcell,

 

sowas kann passieren, wenn jemand Deine Analytics-ID (versehentlich oder absichtlich als Spam) irgendwo einbaut.

Das kannst Du unterbinden (aber keine historischen Daten ändern), indem Du einen Filter in Analytics einbaust, damit nur Ereignisse von Deiner Domain getrackt werden.

 

Hier, wie das bei mir aussieht:

Analytics-Domain-Filter.png

 

Viel Erfolg

 

    Holger

 

P.S. Über Segmente kannst Du auch den historischen Müll ausblenden.

Betreff: seltsame nutzer und seitenaufrufe bei google analytics

Rang 6
# 3
Rang 6
hallo holger,

danke für die flinke anwort!
habe den filter wie beschrieben erstmal gesetzt.

was mich halt wundert ist, dass seit tagen ausschließlich NUR diese seitenaufrufe in meinem dashboard angezeigt werden?! und kann ich hersausfinden wer meine seite so "versehentlich" verlinkt hat?

Betreff: seltsame nutzer und seitenaufrufe bei google analytics

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Marcell,

ich bin davon ausgegangen, dass guardlink.org nicht Deine Website ist und jemand bei guardlink einen Fehler gemacht hat oder das eine bewusste Spamaktion war.

Ciao
Holger

P.S. Kannst Du Deinen ersten Post bitte noch mal editieren und die URLs mit einem Unterstrich statt Punkt schreiben, also www_guardlink_org/IZRzl1. Wenn das eine Spam-Aktion war, würdest Du denen ja mit Deinem Post hier ja behilflich sein!
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Marcell F
September 2015

Betreff: seltsame nutzer und seitenaufrufe bei google analytics

Rang 6
# 5
Rang 6
hallo holger,
nochmal danke für deine schnelle hilfe!!!

beste grüße

Betreff: seltsame nutzer und seitenaufrufe bei google analytics

Rang 5
# 6
Rang 5
Hallo Ihr Zwei,

ich hab genau das gleiche Problem und danke schon mal für die Lösung. Scheint eine neue Variante zu sein des Spammen!

Wir adden spontan unterschiedliche ID´s um mal die ganzen analytics user zu ärgern und die besuchen uns bestimmt..

Bei mir ist es der gleiche link ... rdlink.org/izrzl1

Betreff: seltsame nutzer und seitenaufrufe bei google analytics

Rang 5
# 7
Rang 5
habe dasselbe Problem. Sollte es nicht eigentlich so sein, dass die URL's verifiziert sein müssen damit was getrackt wird oder verstehe ich da was falsch? Hatte erst vermutet das sich da wer zugang zum Server verschafft hat, aber das scheint nicht der Fall, jedenfalls konnte ich bisher nichts finden.

Betreff: seltsame nutzer und seitenaufrufe bei google analytics

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender
Hallo Sebastian,

ich weiß nicht, was Du mit "verifizierten URLs" meinst, aber ich befürchte dennoch, dass Du falsch liegst.:-)

Wenn Du keinen Filter wie oben eingerichtet hast, kann jeder - bewusst oder versehentlich - Tracking-Daten zu Deinem Analytics-Profil schicken.

Ciao
Holger

Betreff: seltsame nutzer und seitenaufrufe bei google analytics

Rang 5
# 9
Rang 5
Hallo Holger,

danke für deine Antwort. Ja in der Tat, ich war bei den Webmastertools welche man ja mit meta oder cname txt bestätigen muss. Leider scheint das bei analytics nicht der Fall zu sein.

So isses natürlich nicht zu unterbinden, dann schaue ich mal das der Filter sitzt und dann müsste das passen.

Beste Grüße,
Sebastian
Experten zum Thema
admigo