Zurzeit sind 318 Mitglieder online.
Zurzeit sind 318 Mitglieder online.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Analytics-Tracking in einer Wordpress-Installation auf einer Subdomain

Rang 16
# 1
Rang 16

Hallo zusammen,

 

ich habe vor einigen Tagen auf der Subdomain http://digital-learning.integrata.de/ einen Analytics-Code eingebaut um diesen Blog genauer tracken zu können. Der Google-Tag-Assistant bestätigt mir auch, dass der Code korrekt implementiert ist. Dennoch kommen in den Echtzeitberichten (und auch den normalen Berichten) keine Daten an. Hat einer von Euch noch eine Idee, wo der Haken bei der Sache ist?

 

Viele Grüße

Björn

2 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von admigo (Top Beitragender)
Februar 2016

Betreff: Analytics-Tracking in einer Wordpress-Installation auf einer

[ Bearbeitet ]
Rang 16
# 5
Rang 16

@admigo: Danke für den Hinweis mit dem Verrennen... manchmal sieht man tatsächlich den Wald vor lauter Bäumen nicht. In dem GA-Konto waren Datenfilter eingerichtet, die ich blind für die neue Property übernommen habe. Manchmal sollte man sich einfach genauer anschauen, was da gefiltert wird... Kaum habe ich nur noch die notwendigen Filter übernommen, läuft alles so, wie es soll...

 

Edit: Jetzt funktioniert das Tracking auch wieder mit dem YOAST-Plugin, der Kollege hat da also gute Arbeit geleistet Smiley (zwinkernd)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: Analytics-Tracking in einer Wordpress-Installation auf einer

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Ich weiß, dass Du kein Anfänger bist, aber manchmal verrennt sich ja jeder mal.:-)
Bist Du sicher, dass Du in der richtigen Property bei Analtyics schaust.
Ggf. hat ja jemand einen irreführenden Propertynamen - z.B. "digital-learning.integrata" - vergeben, der einer ganz anderen Tracking-ID (UA-...) zugeordnet ist.

Viel Erfolg

Holger

Betreff: Analytics-Tracking in einer Wordpress-Installation auf einer

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Björn,

funktioniert es denn wenn du nicht das YOAST Plugin nutzt?

Gruß,
Mario

Betreff: Analytics-Tracking in einer Wordpress-Installation auf einer

Rang 16
# 4
Rang 16

Hallo ihr zwei,

 

danke erst einmal für Eure ersten Ideen.

 

@admigo: Ich bin sicher, dass ich sowohl die korrekte UA verwende als auch die richtige Property anschaue, da ich beides selbst angelegt und in Wordpress eingepflegt habe Smiley (zwinkernd)

 

@mario-thomsen: Hab jetzt zwei weitere Plugins getestet, um den Code ausgespielt zu bekommen. Bisher ebenfalls erfolglos. Auch ein manueller Einbau vor dem schliesenden Header-Tag bringt mich bisher nicht weiter, obwohl der Tag-Assistant weiterhin grünes Licht gibt.

 

Viele Grüße

 

Björn

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von admigo (Top Beitragender)
Februar 2016

Betreff: Analytics-Tracking in einer Wordpress-Installation auf einer

[ Bearbeitet ]
Rang 16
# 5
Rang 16

@admigo: Danke für den Hinweis mit dem Verrennen... manchmal sieht man tatsächlich den Wald vor lauter Bäumen nicht. In dem GA-Konto waren Datenfilter eingerichtet, die ich blind für die neue Property übernommen habe. Manchmal sollte man sich einfach genauer anschauen, was da gefiltert wird... Kaum habe ich nur noch die notwendigen Filter übernommen, läuft alles so, wie es soll...

 

Edit: Jetzt funktioniert das Tracking auch wieder mit dem YOAST-Plugin, der Kollege hat da also gute Arbeit geleistet Smiley (zwinkernd)